fbpx

Exquisites Al Fresco Dining in der Selektion Deutscher Luxushotels

Selektion Deutscher Luxushotels

Wenn die Sonne vom Himmel lacht und sich das Leben nach draußen verlagert, dann ist sie da, die wunderschöne Terrassenzeit. Das gemeinsame Essen draußen steigert den Genuss und die Lebensfreude. So freuen sich die Mitgliedshäuser der Selektion Deutscher Luxushotels darauf, Gäste mit verschiedenen „Al Fresco Dining“ Konzepten verwöhnen zu können und bieten dazu ganz verschiedene Highlights an.

WEITERLESEN

Das Grand Hotel Heiligendamm kehrt in die Selektion Deutscher Luxushotels zurück

Das Grand Hotel Heiligendamm kehrt in die Selektion Deutscher Luxushotels zurück

Die Freude war auf beiden Seiten groß, als die Mitglieder der Selektion Deutscher Luxushotels vor großartiger Kulisse beschlossen, dass Grand Hotel Heiligendamm in ihren erlesenen Kreis als Mitglied erneut aufzunehmen.

Mit Thies Bruhn, der seit Mai 2019 die Geschicke dieses wunderschönen Resorts leitet, ist das Haus auf dem Kurs, eines der schönsten Deutschlands zu werden und wir freuen uns sehr, diese Reise im Rahmen der Selektion Deutscher Luxushotels zu begleiten und zu unterstützen,“ so der Sprecher des Verbunds, Ingo C. Peters.

WEITERLESEN

Wettstreit der Jung-Köche der Selektion Deutscher Luxushotels

Wettstreit der Jung-Köche der Selektion Deutscher Luxushotels

Walburga Neuwirth aus dem Schloss Fuschl, a Luxury Collection Resort & Spa, geht als stolze Gewinnerin des sechsten Koch-Azubi Contests der Selektion Deutscher Luxushotels hervor und stellt damit die gesamte (männliche) Konkurrenz in den Schatten. Den zweiten Platz erkochte sich Lennart Sommer aus dem gastgebenden Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, auf den dritten Platz kämpfte sich Sören Weiß aus dem Breidenbacher Hof in Düsseldorf.

WEITERLESEN

Re-Start der Hotellerie: Die Häuser der Selektion Deutscher Luxushotels sind bereit

Re-Start der Hotellerie: Die Häuser der Selektion Deutscher Luxushotels sind bereit

In kaum einer Branche werden die Auswirkungen des Föderalismus so deutlich wie in der Hotellerie.

Im Verbund der Selektion Deutscher Luxushotels mit seinen sechs deutschen und einem österreichischen Mitgliedshaus sind diese besonders sichtbar: Während das Severin*s Resort & Spa im Rahmen eines Modellversuchs in Schleswig Holstein bereits seit dem 1. Mai diesen Jahres öffnen konnte, sind die Vorbereitungen zur Wiedereröffnung im Brenners Parkhotel & Spa sowie im malerischen Schloss Fuschl Resort & Spa erst seit kurzem wieder in vollem Gange, da beide Häuser zunächst Teile der Gastronomie in Betrieb nehmen, bevor am 03. Juni endlich wieder Gäste beherbergt werden.

WEITERLESEN

Besondere Ausbildungsinitiativen in der Selektion Deutscher Luxushotels

Besondere Ausbildungsinitiativen in der Selektion Deutscher Luxushotels

Von den andauernden Schließzeiten und Einschränkungen in der Hotellerie und Gastronomie ist neben den Mitarbeiter*innen auch der Ausbildungsbetrieb betroffen. 

Um seinen Ausbildungspflichten nachzukommen, werden von den Ausbildungsstätten vor allem kreative Maßnahmen gefordert, um diese nach wie vor gewährleisten zu können. Auch die Mitgliedshäuser der Selektion Deutscher Luxushotels haben in den letzten Monaten neue Formate entwickelt, um einerseits die wichtigen Ausbildungsinhalte zu vermitteln, aber auch, um die Auszubildenden weiterhin zu motivieren und in der Branche zu halten.

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!