Sie schauen sich aktuell Hotellerie an.

Einstieg einer Private Equity-Gesellschaft: Der Fiskus hält die Hand mit auf

Einstieg einer Private Equity-Gesellschaft: Der Fiskus hält die Hand mit auf

(PREGAS/König) Nehmen Hoteliers und MICE-Unternehmer einen Finanzinvestor auf, löst das eine Besteuerung beim Verkäufer aus. Da diese mehr als 25 Prozent des Veräußerungsgewinns ausmacht, sollten Unternehmer diese und die Transaktionskosten vorher professionell berechnen lassen, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Zwar sprechen die aktuellen Zahlen für einen Finanzierungsmarkt, wie man der „Unternehmensbefragung 2018 – Stimmung auf Kreditmarkt ungebrochen gut“ der KfW-Bankengruppe entnehmen. Das Finanzierungsklima habe sich im zurückliegenden Jahr nochmals geringfügig verbessert. Der Anteil der Unternehmen, der von Schwierigkeiten beim Kreditzugang berichtet, ist um 2,6 Prozentpunkte auf 12,5 Prozent gesunken. Aber nicht alle Unternehmen können oder wollen sich über den...

Weiterlesen
Einzigartige Erlebnisse für die ganze Familie bei Alila Hotels & Resorts

Einzigartige Erlebnisse für die ganze Familie bei Alila Hotels & Resorts

(PREGAS) Alila Hotels & Resorts bietet mit seinen außergewöhnlichen Destinationen wunderbare Rückzugsorte für die ganze Familie. Weit entfernt vom stressigen Alltag können Eltern mit ihren Kindern entspannen, neue Kulturen kennenlernen und gemeinsam die traumhafte, großenteils unberührte Natur genießen. Dazu bietet die luxuriöse Hotelmarke in vielen Resorts auch im Jahr 2019 wieder spannende Experiences für Groß und Klein. Kultur im Alila Ubud Das Alila Ubud ist ein besonders ruhig gelegenes Luxusresort im Zentrum Balis. An einen Hang gebaut, überblicken Gäste das Panorama des sattgrünen Ayung-Flusstals und haben in einer 252 qm großen Terrace Tree Pool Villa genug Platz für die ganze...

Weiterlesen
Der Umbau im Öschberghof ist auf der Zielgeraden

Der Umbau im Öschberghof ist auf der Zielgeraden

(PREGAS) Seit drei Jahren wird in und um den Öschberghof bei Donaueschingen fleißig gewerkelt, um das Luxusresort mit umfangreichem Golf-, Spa- und Tagungsangebot grundlegend zu renovieren. Wie bei jedem großen Bauvorhaben gab es Höhen und Tiefen, Verzögerungen und Überraschungen, aber mittlerweile ist ein Ende der Baumaßnahmen abzusehen. Bereits im Sommer waren die 45 Löcher der großzügigen Golfanlage mit drei ganz unterschiedlichen Plätzen fertiggestellt und erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch der ÖSCH SPA ist längst fertiggestellt und bietet auf über 5.000 qm alles, was für Bewegung, Regeneration und Wohlfühlen notwendig ist. Außerdem sind die 111 Zimmer, drei Junior Suiten und 13...

Weiterlesen
Bis Ende 2019 plant Selina die Zahl seiner Hotels von aktuell 30 auf über 40 weltweit zu steigern

Bis Ende 2019 plant Selina die Zahl seiner Hotels von aktuell 30 auf über 40 weltweit...

(PREGAS) Selina eröffnet neue Hotels sowohl in Ländern, wo das Unternehmen bereits Fuß gefasst hat, als auch in neuen Märkten: Bereits in diesem Herbst wurde im portugiesischen Porto das erste europäische Selina-Hotel eröffnet. Die Eröffnung eines Selina-Hotels in Berlin ist für 2019 vorgesehen. In Europa sind darüber hinaus Spanien, Griechenland, das Vereinigte Königreich, Polen und Ungarn für 2020 geplant. Die Planungen bis Ende 2019 sind sehr konkret. Das Ziel in Bettenzahlen: Aktuell verfügt Selina über 7.500 Betten. Bis Ende 2022 sollen es 54.000 sein. Um die Expansionsstrategie bis 2022 durchführen zu können, plant Selina für 2019 eine weitere Funding-Runde. Erst...

Weiterlesen
Düsseldorfer AccorHotels kochten für Firminusklause

Düsseldorfer AccorHotels kochten für Firminusklause

(PREGAS) „Schon seit Jahren kochen wir regelmäßig für die Firminusklause“, erklärt Sven Schlüter, Direktor des Mercure Düsseldorf City Center. „Denn wir möchten damit auch das Engagement der Padres würdigen, dass sie jeden Tag für die Gesellschaft erbringen.“ Viermal im Jahr organisieren die AccorHotels eine warme Mahlzeit für bis zu 120 in Düsseldorf lebende Obdachlose und Hilfsbedürftige und servieren die Mahlzeit in der Firminusklause. Im Rahmen der offiziellen Solidarity Week vom 10. bis 16. Dezember 2018 übernahmen es nun die beiden Düsseldorfer ibis Hotels sowie das Mercure Düsseldorf City Center gemeinsam, die Gäste der Firminusklause zu verwöhnen. „Es ist für mich...

Weiterlesen
Top-Lehrlings-Team des Grand Hotel Wien gewinnt den Innovationspreis powered by Diversey  beim diesjährigen Amuse Bouche Wettbewerb

Top-Lehrlings-Team des Grand Hotel Wien gewinnt den Innovationspreis powered by Diversey beim diesjährigen Amuse Bouche Wettbewerb

(PREGAS) Spitzenhotels aus ganz Österreich entsenden alljährlich je einen Top-Lehrling aus Küche und Service zum spannenden Team-Wettkampf. Die außergewöhnliche Lehrlingsinitiative Amuse Bouche wurde 2008 von Piroska Payer in enger Zusammenarbeit mit Repräsentanten der Wiener Spitzenhotellerie gegründet. Das erklärte Ziel der Initiative ist es, ausgewählte Top-Lehrlinge zu fördern, trainieren und motivieren. Amuse Bouche wird von renommierten nationalen und internationalen Spitzenhotels und Top-Gastronomen unterstützt, die Zusammenarbeit mit namhaften Experten aus der Branche gewährleistet Berufsnachwuchsförderung auf höchstem Niveau. Die Lehrlinge des Grand Hotel Wien Lukas Horch (Service) und Kevin Stummer (Küche) räumten beim „11. Wettkampf der Top-Lehrlinge“ im ARCOTEL Wimberger Wien den Innovationspreis...

Weiterlesen
ehotel ist Top-Arbeitgeber Mittelstand 2019

ehotel ist Top-Arbeitgeber Mittelstand 2019

(PREGAS) Die Hotelbuchungsplattform ehotel wurde erstmals von Focus-Business mit dem Titel „TopArbeitgeber Mittelstand 2019“ ausgezeichnet. Das Berliner Unternehmen überzeugte in der unabhängigen Datenerhebung von Focus-Business und dem Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com. Damit gehört ehotel zu den Top-Arbeitgebern der 750.000 registrierten mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Zu den Bewertungskriterien zählen: Ein in Deutschland ansässiges Unternehmen mit elf bis 500 Mitarbeitern, das mindestens zehn ArbeitgeberBewertungen auf kununu.com hat, davon fünf seit Anfang 2017. ehotel überzeugte sowohl Angestellte als auch Bewerber auf kununu.com mit durchschnittlichen Bewertungen von 4,25 Sternen. Dabei stechen die interne Kommunikation, flache Hierarchien, vielseitige Aufgaben und die angenehme Arbeitsatmosphäre besonders heraus. Über ehotel...

Weiterlesen
Dolce Bad Nauheim bildet indonesische Azubis aus

Dolce Bad Nauheim bildet indonesische Azubis aus

(PREGAS) Bad Nauheim (hds).- Jeder dritte Betrieb in Deutschland findet keine Lehrlinge – das ergab eine Befragung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags. Fakt ist: Es gibt mehr Ausbildungsstellen als Bewerber. Gerade in der Hotellerie und Gastronomie herrscht Fachkräftemangel. Besonderes Engagement, innovatives Denken und ein Blick über den Tellerrand sind daher gefragt. So auch im Dolce Bad Nauheim. Das Tagungs- und Konferenzhotel, das zur weltweit tätigen Wyndham-Gruppe gehört, ging 2018 auch bei der Besetzung der Ausbildungsplätze internationale Wege. Zwar konnte das Vier-Sterne-Hotel in der Wetterau Anfang September 14 neue Nachwuchskräfte aus der Region begrüßen, dennoch beteiligte sich das Haus an einer...

Weiterlesen
Verkauf von Hotel- oder MICE-Unternehmen: Stiftungsregelung erhöht Effizienz

Verkauf von Hotel- oder MICE-Unternehmen: Stiftungsregelung erhöht Effizienz

(PREGAS) Die Situation in der Unternehmensnachfolge wird immer angespannter. Nur noch jeder zweite Unternehmer findet in der Familie einen Nachfolger. In Hotellerie und MICE sieht dies nicht anders aus. Daher steht die Käufersuche für älter werdende Hoteliers und MICE-Unternehmer ganz oben auf der Agenda – denn der Verkauf des Betriebs ist dann die erste Priorität, um den gewünschten Lebensstandard im Alter zu finanzieren und substanzielles Vermögen aus der unternehmerischen Tätigkeit zu schöpfen. Typischerweise wird der Unternehmensverkauf mit Hilfe eines Transaktionsberaters mit Sicht auf den Ruhestand aus dem Privatvermögen heraus vorgenommen. Der Eigentümer veräußert seine privat gehaltenen Anteile, zumeist an einer...

Weiterlesen
YOURCAREERGROUP verschenkt Weiterbildungen zu Weihnachten

YOURCAREERGROUP verschenkt Weiterbildungen zu Weihnachten

(PREGAS) Düsseldorf – 03.12.2018 – Weihnachten: Zeit, Gutes zu tun! Deshalb nimmt die YOURCAREERGROUP Weihnachten dieses Jahr zum Anlass, etwas Besonderes für die Hotellerie und Gastronomie zu tun und verschenkt Weiterbildungsgutscheine im Wert von bis zu 3.000€. Karriere und Weiterbildung liegt im Fokus der täglichen Arbeit der branchenspezifischen Jobbörse. Talente fördern, Wissen und Fertigkeiten erweitern sind die Grundlagen der etwas anderen Weihnachtsaktion. Gemeinsam mit einem Geschäftspartner der YOURCAREERGROUP, der Deutschen Hotelakademie, werden fünf Weiterbildungsgutscheine im Wert von bis zu 3.000€ verlost. Fach- und Führungskräfte aus der Hotellerie und Gastronomie können sich für die folgenden Weiterbildungen bewerben: Hotelbetriebswirt, Food and Beverage...

Weiterlesen
Qualitäts-Netzwerk CERTIFIED prämiert die besten Häuser

Qualitäts-Netzwerk CERTIFIED prämiert die besten Häuser

(PREGAS) Alljährlich im November ist Erntezeit für die besten von 300 Hotels, die die Prüfsiegel Certified Business, Conference oder Green Hotel tragen. Nach einem mehrstufigen Verfahren wurden 2018 in der Kategorie Kundenvoting 2.563 gültige Stimmen ausgezählt. In einer zweiten Kategorie war das Prüfungsergebnis Ausschlag gebend, um einen der begehrten Star Awards überreicht zu bekommen. Beim Kundenvoting wird aus Gründen der Chancengleichheit unterschieden zwischen Häusern bis 150 und über 150 Zimmer. Zumindest für die Prüfsiegel Certified Business Hotel und Certified Conference Hotel. Auf die ersten Plätze in punkto Kundenbeliebtheit in der Kategorie Business wurden das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg und das...

Weiterlesen
Für den guten Zweck: VIPs im Dolce Bad Nauheim

Für den guten Zweck: VIPs im Dolce Bad Nauheim

(PREGAS) Bad Nauheim (hds).- Glanz, Glamour und Wohltätigkeit – all das beinhaltet die alljährliche Charity-Gala zugunsten der Sophie-Scholl-Schule Wetterau. Am 24. November fand die neunte Auflage des Events im Hotel Dolce Bad Nauheim statt. Bereits zum vierten Mal übernahm Regine Sixt die Schirmherrschaft. Von Anfang an dabei: Comedian und Moderator Oliver Pocher. Gemeinsam mit der Para-Olympionikin Denise Schindler führte er durch den Abend. Auch 2018 war die Prominentendichte im Kursaal des Tagungs- und Konferenzhotels hoch: die ehemalige First Lady Bettina Wulff, Autorin Dr. Katja Kessler, die Moderatoren Jennifer Knäble, Felix Möse, Peyman Amin und Jan Köppen, Fußballtrainer Dragoslav Stepanović sowie...

Weiterlesen
Moderne Foodkonzepte für traditionelle Grand Hotels

Moderne Foodkonzepte für traditionelle Grand Hotels

(PREGAS) Hamburg, November 2018 – Die Selektion Deutscher Luxushotels, der exklusive Hotelverbund von sieben deutschen und einem österreichischen Grandhotel, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die „Kultur der Gastlichkeit“ zu prägen und pflegen. Der Zusammenschluss will das Konzept „Luxushotel“ als eine gelungene Kombination aus Tradition und innovativen Zukunftskonzepten verstanden wissen. Bereits in den letzten Jahren eröffneten mit dem Restaurant Matsuhisa im Mandarin Oriental, Munich und dem NIKKEI NINE im Fairmont Vier Jahreszeiten in Hamburg neue Restaurants mit innovativen Küchenkonzepten. Die modernen Ansätze in der Gastronomie verwirklichten in diesem Jahr das Brenners Park-Hotel & Spa, Baden-Baden, das Excelsior Hotel Ernst in...

Weiterlesen
Auch Ruby Hotels verlässt sich auf HotelOffice24

Auch Ruby Hotels verlässt sich auf HotelOffice24

(PREGAS) Berlin, 27. November 2018. Der Hoteldienstleister HotelOffice24 hat einen weiteren, stark wachsenden Hotelpartner unter Vertrag. Das Berliner Startup unterstützt ab sofort alle Hotels der in München ansässigen Ruby Gruppe bei den Reservierungen. „Schon wenige Tage nach unserem ersten Kontakt sind wir direkt in die Arbeitsprozesse bei Ruby eingestiegen. Neben diesem schnellen und unkomplizierten Einstieg schätzt man unsere Hotelexpertise und den engen und permanenten Informationsaustausch”, so David Radloff, Projektmanager von HotelOffice24. Auch für alle Neueröffnungen versteht man sich als optimaler Partner von Ruby. Allein in den nächsten drei Jahren plant die 2013 gegründete Hotelgruppe acht neue Häuser mit rund 1.500...

Weiterlesen
MEININGER gibt Pläne für erstes Hotel in den USA bekannt

MEININGER gibt Pläne für erstes Hotel in den USA bekannt

(PREGAS) Hamburg, November 2018 – Die MEININGER Hotels haben einen langfristigen Pachtvertrag mit Altus Realty unterschrieben, dem Eigentümer sowie Entwickler des Hotelgebäudes in Washington DC. Mit 154 Zimmern und 616 Betten soll das neue Hotel voraussichtlich bereits Ende 2020 in der 35 New York Avenue im NoMa Viertel eröffnen. Das Hotel erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 6921m² und umfasst 13 Stockwerke. MEININGER bleibt seinem Hybrid Konzept treu, so werden neben dem klassischen Doppelzimmer ebenso private als auch geteilte Mehrbettzimmer angeboten. Die öffentlichen Bereiche werden weiträumig über zwei Stockwerke verteilt: die große Lobby mit Rezeption, Lounge und Bar wird sich...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Einstieg einer Private Equity-Gesellschaft: Der Fiskus hält die Hand mit auf

Artikel lesen

Verkauf von Hotel- oder MICE-Unternehmen: Stiftungsregelung erhöht Effizienz

Artikel lesen

Auch Gesellschafter-Geschäftsführer sind Haftungsproblemen ausgesetzt

Artikel lesen