Sie schauen sich aktuell Hotellerie an.

Fair Job Hotels e.V. gewinnt Maria Mittendorfer als Operations Manager

Fair Job Hotels e.V. gewinnt Maria Mittendorfer als Operations Manager

Der 2016 gegründete Verein, der inzwischen über 80 Hotels und 15 Partner zählt, freut sich über eine neue Instanz: Bei Maria Mittendorfer, bisher Markenbotschafterin und medienwirksames Gesicht des Vereins, werden ab dem 1. April 2020 alle administrativen und organisatorischen Fäden des FJH e.V. zusammenlaufen. Die Position des Operations Managers wurde nicht nur geschaffen, um den Vorstand zu unterstützen, sondern vor allem auch, um für die Belange und Fragen der Mitglieder einen festen Ansprechpartner zu haben. Neben der Organisation von Vorstands- und Partnertreffen, der Teilnahme an Messen und Veranstaltungen sowie der gesamten Administration ist der Operations Manager auch ein wichtiger Dreh-...

Weiterlesen
Schloss Hohenkammer und die weframe AG unterstützen Trainer in schwierigen Zeiten

Schloss Hohenkammer und die weframe AG unterstützen Trainer in schwierigen Zeiten

Hohenkammer, 30. März 2020 – Freiberufliche und selbstständige Trainer sind zurzeit in einer existenzbedrohenden Krise und kämpfen mit massiven Stornierungen bis hin zum kompletten Ausfall der Buchungen bzw. der bereits geplanten Seminare. Das Hotel Schloss Hohenkammer, eines der renommiertesten Tagungszentren in Deutschland, nur 35 km von München entfernt, und der Technologierhersteller weframe aus Planegg bekennen sich in der aktuellen Krise zu ihren Schlüsselkunden und starten in diesen Tagen eine umfangreiche Hilfsaktion, die schnell, unkompliziert und sofort spürbar umgesetzt werden soll. Martin Kirsch, Geschäftsführer im Hotel Schloss Hohenkammer: „Zusammen mit unserem langjährigen Partner weframe setzen wir ein Zeichen der Solidarität.“ Daniel...

Weiterlesen
Hoteliers und Co. müssen Grundlagen für digital vernetzte Systeme schaffen

Hoteliers und Co. müssen Grundlagen für digital vernetzte Systeme schaffen

Die Digitalisierung hat Hotellerie, Gastronomie und MICE fest im Griff. Die Technisierung von Abläufen und Prozessen im gesamten Gastgewerbe wird von Experten sogar bereits als der große Trend neben der Nachhaltigkeit angesehen. Aber das ist leichter gesagt als getan – denn wie kann Digitalisierung gelingen? Was braucht es dafür, und wie entscheiden sich Unternehmer der Branche für den richtigen Weg? Der Hintergrund und die Bedeutung der Digitalisierung ist wohl den allermeisten klar. Das Bundeswirtschaftsministerium schreibt beispielsweise: „Digitale Technologien sind zum Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg geworden: Durch ihren Einsatz können kleine und mittlere Unternehmen neue Geschäftsmodelle entwickeln, neue Kunden gewinnen oder...

Weiterlesen
Hilfsprogramme für die Hotellerie in der Corona-Krise

Hilfsprogramme für die Hotellerie in der Corona-Krise

Die Hotellerie hat die Corona-Krise sehr frühzeitig und sehr hart getroffen. Es begann mit weniger Tourismus und Geschäftsreisen, über die Absage von großen Messen wie die ITB in Berlin bis hin zu Ausgangssperren und weiteren Verboten. Die Bundesregierung hat sehr schnell versucht die Hotellerie und andere Gewerbe zu beruhigen und versprach „Kredite ohne Grenzen“ sowie weitere Maßnahmen wie zum Beispiel das Kurzarbeitergeld. Auf welche aktuellen Hilfsprogramme kann die Hotellerie nun zugreifen? Derzeit gibt es laut dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie u.a. die folgenden Optionen: Das Kurzarbeitergeld wird flexibler. Unternehmen können es künftig unter erleichterten Voraussetzungen erhalten. So kann Kurzarbeitergeld...

Weiterlesen
Kunden gewinnen durch E-Mails: Gesetzliche Vorgaben beachten

Kunden gewinnen durch E-Mails: Gesetzliche Vorgaben beachten

Für Hoteliers, Gastronomen und MICE-Unternehmer ist Marketing zumeist unabdingbar. Sie müssen Neu- und Bestandskunden erreichen, ihre Leistungen positionieren und es schaffen, sich einen Vorsprung im Wettbewerb zu erarbeiten. Und die Bandbreite der Instrumente ist groß und fasst heute Offline-Maßnahmen genauso mit ein wie den Einsatz von digitalen Möglichkeiten. Dazu zählt das E-Mail-Marketing: „Trotz der stetigen Weiterentwicklung unterschiedlichster Kommunikationstechnologien in der digitalen Wirtschaft zählt das E-Mail-Direktmarketing nach wie vor zu den beliebtesten und effizientesten Marketing-Methoden. Es ist das ideale Instrument zum Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen durch personalisierte Ansprache“, heißt es beispielsweise dazu beim Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. Warum diese Beliebtheit? Ganz...

Weiterlesen
The Day After – Der Umgang mit der Krise

The Day After – Der Umgang mit der Krise

(VDVO, Berlin, 08.03.2020) Obwohl die Internationale Tourismus Börse in Berlin wegen des Coronavirus abgesagt wurde, war der Andrang groß zu „The Day After“, der vom Verband der Veranstaltungsorganisatoren konzeptionierten Alternativ-Veranstaltung zur offiziellen ITB MICE NIGHT. Im Sinne des Informations­austausches und der Lösungsfindung versammelten sich am Donnerstagabend Betroffene sowie Vertreter aus Institutionen und Verbänden im „The International Club“. In einem „geschützten Raum“ wurde in Form eines Dialog-Formates für einen gleichen Informationsstand, mehr Sachlichkeit und Klarheit gesorgt und es sollte konstruktiv an einer Ausarbeitung von Lösungen mitgewirkt werden. Um wirklich frei und unbefangen sprechen zu können, mussten alle Teilnehmer eine Stillschweigevereinbarung beim...

Weiterlesen
PONTIAC LAND ENTWICKELT DIE FARI-INSELN

PONTIAC LAND ENTWICKELT DIE FARI-INSELN

Berlin, 10.03.20 Am 03. März 2020 stellte das in Singapur ansässige Immobilienunternehmen Pontiac Land die Projektentwicklung auf den Fari-Inseln der Malediven vor. Die Resorts, welche im 4. Quartal 2020 eröffnet werden sollen, liegen im Nord-Malé-Atoll und sind nur eine 50-minütige Schnellbootfahrt vom internationalen Flughafen Malé entfernt. Die vier Inseln des Archipels bieten die perfekte Verbindung aus lokaler Kultur und Natur sowie einen Einblick in landestypische Traditionen. Auf dem Archipel sind drei Luxusresorts, ein pulsierender Yachthafen sowie ein für die Mitarbeiter extra angelegter Campus mit Dorfcharakter geplant. Passend zu Pontiac Land’s Markenversprechen der Exzellenz und außergewöhnlichem Service werden die drei Luxusresorts...

Weiterlesen
Weine und Worte on stage

Weine und Worte on stage

Bad Nauheim (hds).- 111 Gäste auf der Bühne des historischen Jugendstil-Theaters – ein volles Haus! Der „2nd Winery Slam“ des Kreisverbands FrankfurtRheinMain des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW) hat sich in nur einem Jahr zum gefragten Event entwickelt. Der Premierenerfolg im Jahr 2019 hatte sich augenscheinlich herumgesprochen und die innovative Kombination von Rebensaft und literarischem Wettbewerb lockte Ende Februar 2020 zahlreiche Besucher ins Dolce by Wyndham Bad Nauheim. Nach dem Apéritif im Theater-Foyer, einem fruchtigen alkoholfreien Sekt des Hauses König & Krieger, kamen acht Weine auf der Theaterbühne zur Verkostung. Sie wurden begleitet von einem erlesenen Menue bouche...

Weiterlesen
Friedrich W. Niemann eröffnet mit mein.werder weiteres exklusives Boutique-Hotel

Friedrich W. Niemann eröffnet mit mein.werder weiteres exklusives Boutique-Hotel

Nach dem erfolgreichen B&B mein.lychen in der gleichnamigen Stadt in der Uckermark hat der bekannte Hotelier Friedrich W. Niemann im Dezember 2019 mit mein.werder ein weiteres besonderes Hotel-Kleinod – diesmal in Werder an der Havel – eröffnet. Das bisher als ‚Hotel am Markt’ bekannte und direkt am historischen Marktplatz gelegene Barockgebäude wurde behutsam renoviert und umgestaltet. Nun stehen fünf moderne Gästezimmer und zwei Studios zur Verfügung, die alle Lieblingsorten in Brandenburg gewidmet wurden, wie Charlottenhof, Chorin, Lychen oder Rheinsberg. Dies spiegelt sich auch in der farblichen Gestaltung der jeweiligen Räume und in der Wahl der Accessoires und der Bildern wider....

Weiterlesen
CAPELLA HOTEL GROUP STELLT PATINA HOTELS & RESORTS VOR

CAPELLA HOTEL GROUP STELLT PATINA HOTELS & RESORTS VOR

Die Capella Hotel Group bestätigt einen Neuzugang in ihrem Portfolio: Patina Hotels & Resorts. Die anspruchsvolle Lifestyle-Marke steht für die neue Generation von Reisenden. Die Premiere des neuen Konzepts der Patina Hotels & Resorts wird Ende 2020 das Patina Maldives auf den Fari-Inseln sein, gefolgt von weiteren Hotels in Ubud, Bali und Sanya (China), die sich bereits in der Entwicklung befinden. Patina ist eine der zwei einzigartigen Marken der Capella Hotel Group, beide zeichnen sich durch ihr einzigartiges Design sowie ihrem intuitiven Service aus. Patina Hotels & Resorts ist aus dem Wunsch der Gäste nach Individualität entstanden – analog zum...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


GoBD: Erleichterung, aber keine Entwarnung für Unternehmen

Artikel lesen

Beteiligung durch Mitarbeiter: Welches Modell ist das richtige?

Artikel lesen

Hoteliers und Co. müssen Grundlagen für digital vernetzte Systeme schaffen

Artikel lesen