Großes MEET GERMANY SUMMIT Kino im Französischen Dom Berlin

Großes MEET GERMANY SUMMIT Kino im Französischen Dom Berlin

Am 23. & 24. August lädt MEET GERMANY zum SUMMIT nach Berlin ein. Das FORUM, Herzstück des SUMMITS, findet in diesem Jahr im Französischen Dom statt.

MEET GERMANY sprach mit Anke Stopperich, Gastgeberin des FORUMS und Geschäftsführerin der BESONDERE ORTE Umweltforum Berlin GmbH, über Entwicklungen in der Veranstaltungsbranche, das Angebot ihrer Agentur, das MEET GERMANY SUMMIT und natürlich über Berlin.

WEITERLESEN

Trend bei Firmen- und Geschäftsreisen: Weniger, aber dafür zielgerichteter

Trend bei Firmen- und Geschäftsreisen: Weniger, aber dafür zielgerichteter

Die Zahl an Geschäftsreisen geht zurück; dafür sind diese sinnvoller: So lautet die Einschätzung zehn europäischer Führungskräfte, verantwortlich für Firmen- und Geschäftsreisen. Diese hatte das Hospitality-Unternehmen Accor im Mai 2022 im Rahmen der jährlichen Veranstaltung „Masters of Travel“ in Frankfurt zur Entwicklung von Geschäftsreisen befragt.

WEITERLESEN

50 Jahre Kongress Dortmund

50 Jahre Kongress Dortmund

Gratulation zum Jubiläum: „Aushängeschild für den Wirtschaftsstandort Dortmund“

Von 1972 bis heute gab es keinen Stillstand: bereits kurz nach der HOGAWE-Gründung begann der Bau moderner Konferenzräume. Den bisherigen Endpunkt setzte die Modernisierung des gesamten Erdgeschosses inklusive Goldsaal. Neben Konferenzen, Tagungen und Kongressen erweiterte das Kongresszentrum sein Leistungsspektrum auch im Gastronomie- und Hotelwesen. Darunter die Eröffnung der Parkhotels Westfalenhallen – dem heutigen Mercure Hotel – sowie die Betriebsübernahme der Restaurants am Dortmund Airport.

WEITERLESEN

Kongressbüro München: #simplymunich #simplyactive

Kongressbüro München: #simplymunich #simplyactive

Durch Bewegung und Spaß die Konzentration der Teilnehmenden beim Event erhöhen

Ein bisschen Bewegung und Abwechslung nach einem langen Tag im Workshop oder auf der Messe tut gut. Es ist nicht nur wohltuend, sondern auch sinnvoll, die vielen Eindrücke und Informationen mit aktiver Entspannung zu kombinieren und so besser zu verarbeiten. In München und dem Umland gibt es zahlreiche, sehr unterschiedliche Möglichkeiten, dies umzusetzen. Hier trifft eine sehr gute MICE-Infrastruktur auf bayerisches Lebensgefühl. Und das besteht bekanntlich nicht nur aus Weißwurst und Bier, sondern vor allem aus viel Lust auf Bewegung an der frischen Luft und aus gelebten Traditionen gepaart mit spannenden Innovationen. Wie wäre es also mit einem Kurs in typisch bayerischen Tänzen, einer Entspannungseinheit nach dem Meeting beim SUP-Yoga auf dem Starnberger See, einer Klettertour im Zeltdach des Olympiastadions oder mit besonderen Stadtführungen, Joggingrunden oder Wanderungen in der schönen bayerischen Voralpenlandschaft als Incentive? Einige Beispiele, wie sich Körper und Geist der Teilnehmenden bei Tagungen jeglicher Art besonders gut in Einklang bringen lassen.

WEITERLESEN

Nachhaltige Beschaffung in der Veranstaltungswirtschaft – die wirtschaftlichen Chancen einer nachhaltigen Lieferkette

Nachhaltige Beschaffung in der Veranstaltungswirtschaft

Die Initiative “16 Steps bis 2025  – Für eine klimaneutrale Veranstaltungswirtschaft” stellt  ihren dritten Schritt vor: Die Umstellung auf eine nachhaltige Beschaffung. Die Initiative informiert darüber, warum der nachhaltige Einkauf entscheidend ist im Kampf gegen den Klimawandel und welche wirtschaftlichen Chancen eine nachhaltige Lieferkette bietet – nicht nur für die Veranstaltungswirtschaft.

WEITERLESEN

BOE INTERNATIONAL und MEET GERMANY führen ihre Kooperation in 2022/2023 weiter

BOE INTERNATIONAL und MEET GERMANY führen ihre Kooperation in 2022/2023 weiter

Gemeinsam starkmachen für die Themenwelten Live-Kommunikation und Business-Travel

Die BOE INTERNATIONAL und MEET GERMANY verlängern ihre Zusammenarbeit in 2022 um ein weiteres Jahr und setzen damit auch zukünftig auf eine kraftvolle Bündelung von Synergien. So wird das BOE-Messeteam erneut die MEET GERMANY SUMMITS begleiten, die im deutschsprachigen Raum 3.300 Partner aus mehr als 1.400 Unternehmen und Betrieben zusammenbringen. Ebenso wird die Branchencommunity bei der nächsten internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing, die 2023 vom 11. bis 12. Januar stattfindet, wieder in Dortmund vertreten sein.

WEITERLESEN

Vorschau auf die BOE International 2023

Vorschau auf die BOE International 2023

BOE connect LIVE lieferte Input & Ideen zur Podcast-Reihe „What´s next!? Events im Wandel“

Events sind (besonders seit der Pandemie) im Wandel. Zur Zukunft der Branche kamen auf der BOE connect LIVE im Mai vielfältige Themen, Fragen und Statements zu diesem Thema zur Sprache. In den offenen interaktiven Fishbowl Sessions hatten Messebesucher und Aussteller die Gelegenheit zum moderierten Austausch, der gleichzeitig per Graphic Recording anschaulich dokumentiert wurde. Durch den jetzt aufgelegten Podcast führen die Hosts der Fishbowls, Chris Cuhls, Eventregisseur aus Köln, und Hannes Schwarm, Managing Director der Berliner Marketingberatung MR WOLF CONSULTING. Beide verbindet, dass sie ein neues Format für einen Dialog auf Augenhöhe entworfen haben, um die wichtigsten Anliegen der Branche herauszuspüren und thematisch weiterzutragen. Diese münden auch in der Erkenntnis, dass „Trends in der Eventbranche kommen und gehen. Guest-Centric Events sind allerdings immer aktuell!“, so bringt es der Kommunikationsexperte Schwarm auf den Punkt. In allen sechs Sessions stellten die Moderatoren deshalb die Frage: „What´s Next!? Events im Wandel.“

WEITERLESEN
1 2 3 51

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!