fbpx

teamgeist Group und VCH (Verband christlicher Hoteliers) – entwickeln neue Perspektiven im dramatisch veränderten MICE-Markt

teamgeist Group und VCH (Verband christlicher Hoteliers) – entwickeln neue Perspektiven im dramatisch veränderten MICE-Markt

Die Eventanbieter teamgeist Group und die VCH-Hotelkooperation erweitern ihre Zusammenarbeit.

Aus einem gemeinsamen Projekt, das Firmen beim Re-Boarding, dem Wiedereingliedern von Mitarbeitern nach der Corona bedingten Homeoffice-Zeit, unterstützt, erwächst ein langfristig orientierter Kooperationsansatz. Dieser eröffnet neue Perspektiven in einem dramatisch veränderten MICE-Markt.

Schon vor der durch Corona verursachten Vollbremsung zeichneten sich deutliche Veränderungen im MICE-Markt ab. Neue, alternative Tagungsformate mit virtuellen Elementen begannen Einzug zu halten. Begriffe wie BarCamp oder Hybride Tagungen stehen für neue, innovative Formate. Viele Veranstaltungen finden mittlerweile mit mehr oder weniger gutem Erfolg digital statt. Gleichzeitig wächst in den Unternehmen der Wunsch, sich wieder real zu begegnen. Sich wahrzunehmen und sich auch mal wieder ungezwungen auszutauschen.

Professor Michael-Thaddäus Schreiber, Leiter des Europäischen Instituts für Tagungs- Wirtschaft (EITW) sieht jedoch nicht, dass digitale Formate Präsenzmessen und -veranstaltungen vollständig ersetzen könnten: „Bei allem „Digi-Hype“ zeigt uns die Krise auch sehr deutlich, wo die Grenzen der digitalen Belastbarkeit liegen. Spätestens nach der dritten Video-Konferenz an einem Tag wächst der Wunsch nach „Social Program“.

Auch das German Convention Bureau (GCB) weist in seiner Zukunftsstudie „Tagung und Kongress der Zukunft“ darauf hin, dass es zentrale Aufgabe der Tagungs- und Kongressbranche sein wird, „Anstöße zu geben für die intelligente und zielgruppen-/kundenorientierte Gestaltung von Veranstaltungen unter angemessener Hinzuziehung neuer Technologien und innovativer Formate“.

In diesem Szenario kommt dabei den Tagungshotels,in denen, laut dem Meeting- & EventBarometer des German Convention Bureaus, immerhin 50% aller Veranstaltungen stattfinden, eine besondere Rolle zu.

PREGAS Facebook Gruppe

Kunden profitieren von Kompetenzbündelung

Um ein durchgängiges, sinnvolles und kundenorientiertes Gesamtkonzept zu erstellen, müssen also Veranstalter, Veranstaltungsort und Kreativpartner noch enger als bisher zusammenarbeiten. Vor diesem Hintergrund haben die teamgeist Group und die VCH-Hotelkooperation ihren auf agilen Prozessen basierenden Kooperationsansatz entwickelt.

Durch die Bündelung der Kompetenzen auf Seiten des Kreativdienstleisters teamgeist mit den Kompetenzen auf Seiten des jeweiligen VCH-Hotels steht auf beiden Seiten der Prozess im Vordergrund. Für die Kunden hat dies den Vorteil, Zeit und Kosten zu sparen und einen kompetenten Ansprechpartner sowohl für Unterkunft, Verpflegung, Veranstaltungs-umsetzung, als auch für methodisch und didaktische Umsetzung zu haben.

Für die teamgeist Group bedeutet diese Kooperation, dass sie über 50 neue, vielseitige und individuelle Veranstaltungslocations in ihr Portfolio aufnehmen konnten. Bei der Suche nach den richtigen Standorten unterstützt sie das Berliner VCH-Büro mit seinem Detailwissen zu den einzelnen Häusern. So kann schnell und unkompliziert das richtige VCH-Hotel bzw. die richtige VCH-Location gefunden werden.

„Als führender Teamevent- und Teamtrainingsanbieter in der D-A-CH Region mit 12 eigenständigen Standorten arbeiten wir sehr gerne mit Beherbergungsunternehmen zusammen, die in mehreren Regionen vertreten sind und auch unterschiedliche Standorte und Kategorien anbieten können. Gegenseitiges Vertrauen, maximale Flexibilität und Vielfältigkeit zum Wohle unseres gemeinsamen Kunden sind das Fundament der Kooperation zwischen den VCH-Hotels und teamgeist.“ (Patrick Havenstein, Geschäftsführer der Teamgeist Mitte GmbH & Teamgeist International GmbH)

Die VCH-Hotelkooperation schätzt besonders das Know How, die Erfahrung in Teambuilding-Prozessen und im Trainingsbereich, die Qualität der Eventbausteine und die Professionalität der Mitarbeitenden bei teamgeist.

„Ich freue mich sehr auf die erweiterte Zusammenarbeit mit teamgeist. Nun haben wir gemeinsam für alle Häuser der VCH-Kooperation Zugriff auf ein Eventportfolio von teamgeist, das für unsere Tagungskunden hoch interessant ist und individuell ausgerichtet werden kann.“ (Axel Möller, Geschäftsführer der VCH-Hotelkooperation)

Das erste gemeinsame Projekt von teamgeist und VCH unterstützt Unternehmen beim Re-Boarding. Wenn die Mitarbeitenden der Unternehmen nun Stück für Stück aus dem Homeoffice zurückkehren ins Büro, wartet eine neue Herausforderung auf die Betriebe. Es gilt, aus den vielen Mitarbeitenden, die lange Zeit allein im Homeoffice saßen, nun wieder ein gemeinsam agierendes, sich kreativ ergänzendes Team zu formen.

Dafür haben die Kooperationspartner ein modulares Konzept entwickelt, das unter Wahrung der coronabedingten Hygiene- und Abstandsregeln in allen VCH-Tagungshotels durchgeführt werden kann. Durch die erlebte Gastlichkeit in den VCH-Hotels wird der prozessbegleitende Ansatz des Projektes nicht nur unterstützt, sondern verstärkt die Zielfindung.

VCH-Hotelkooperation

Seit 115 Jahren stehen die VCH-Hotels in Deutschland und den angrenzenden europäischen Nachbarländern für Gastlichkeit, Freundlichkeit, guten Service und Behaglichkeit. Die traditionsreiche Hotelkooperation ist die Nachfolgerin des  „Verbandes Christlicher Hospize (bzw. Hotels). Die über 60 Häuser der Kooperation in Deutschland, einem Zusammenschluss von in ihrer Art unterschiedlichsten, traditionell-historischen wie auch modernen Beherbergungsbetrieben sind als Stadt-, Ferien-, Kur- und Tagungshotels an vielen interessanten Standorten in Deutschland und im benachbarten Ausland zu finden. Eine Reihe von ihnen befindet sich nach wie vor in kirchlicher oder karitativer Trägerschaft. Ob direkt in der Stadt oder auf dem Land gelegen, ob im Urlaub oder auf Geschäftsreisen: Bei der VCH-Hotelkooperation findet man eine große Auswahl an individuellen Häusern. Sie werden von Menschen geführt, die sich zum christlichen Glauben bekennen und dies für ihre Gäste erlebbar machen. Das VCH-Motto „Unterwegs und doch zu Hause“ verdeutlicht, wie wichtig es den Gastgebern ist, ihren Gästen eine behagliche und gemütliche Atmosphäre während der Zeit des Aufenthaltes zu ermöglichen. VCH-Hotels arbeiten verantwortungsvoll und umweltbewusst. Durch einen pfleglichen Umgang mit den Ressourcen der Natur und den Einsatz regionaler Produkte in der Küche und umweltverträglicher Reinigungsprodukte leisten sie einen Beitrag zur Erhaltung der Schöpfung. Die seit 2007 bestehende Zusammenarbeit von VCH–Hotels und TOP International Hotels & Corporate Partners zum Ausbau der nationalen und internationalen Vermarktung erschließt beiden Kooperationen wichtige Synergien. Über 300 Partnerhotels im deutschen Markt bilden das gemeinsame Portfolio.

VCH-Hotels Deutschland -Hotelkooperation- GmbH
Petra Rieckmann – Verkauf & Beratung
Auguststraße 80, 10117 Berlin
Tel. +49 (0)30-213 007 150
verkauf@vch.de

teamgeist Group

teamgeistist mit knapp 30 Jahren Erfahrung und über 1 Millionen Event-Teilnehmern der Experte für Teamevents und Traincentives – mit der leidenschaftlichen Mission das Wir-Gefühl in Unternehmen zu stärken. So entwickeln sie individuelle Teambuildingmaßnahmen und organisieren kreative Eventlösungen, um unvergessliche Erlebnisse zu schaffen. Mit sieben Regionalgesellschaften, über 120 Mitarbeitern und zahlreichen Kontakten zu Netzwerkpartnern und Locations verfügt teamgeist über vielseitige Möglichkeiten, Event-Ideen deutschland- und europaweit kreativ und flexibel zu planen und umzusetzen. Von der tabtour oder dem Floßbau, dem Sommerfest oder der Weihnachtsfeier, über nachhaltige Events oder Gesundheitskonzepte bis hin zu Großgruppenevents – teamgeist ist spezialisiert auf professionelle Teambuildingmaßnahmen mit Spaß und nachhaltigem Teambuilding!

Teamgeist AG
Nicole Franke – Strategischer Verkauf
Tel. +49 (0)30–303 623 16
n.franke@teamgeist.com


Bildquelle: VCH-Hotels Deutschland -Hotelkooperation- GmbH


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 4 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse

Anmeldung Newsletter