„Exzellente Ausbildung in der Hotellerie“ – das Gütesiegel der HDV für Ausbildungsqualität jetzt auch bei Fair Job Hotels

„Exzellente Ausbildung in der Hotellerie“ - das Gütesiegel der HDV für Ausbildungsqualität jetzt auch bei Fair Job Hotels

Die gerade beschlossene Kooperation zwischen der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V. (HDV) und Fair Job Hotels e.V. ermöglicht den Partnerhotels jetzt, ihren Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten ebenfalls das Gütesiegel „Exzellente Ausbildung in der Hotellerie“ zu verleihen, vorausgesetzt, die von der HDV festgelegten Ausbildungskriterien werden erfüllt und durch die DEKRA beim Audit bestätigt.

Das Zertifikat „Exzellente Ausbildung in der Hotellerie“, welches von der HDV  2013 ins Leben gerufen wurde, macht nicht nur die Ausbildungsqualität eines Hotelbetriebes transparent und ist somit eine Orientierungshilfe für Bewerber*innen, sondern bildet auch ein wichtiges Qualitätsmerkmal für attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Branche. Die regelmäßige Bewertung nach von der HDV festgelegten Kriterien durch die unabhängige DEKRA Assurance Services GmbH stellt den hohen Standard der Ausbildung in den Betrieben sicher und dient so als Garant für die Qualität des Arbeitgebers. Passender könnte ein Siegel für Fair Job Hotels kaum sein. 

Werbung
Fiylo

Fair Job Hotel Partner, die die „Exzellente Ausbildung in der Hotellerie“ anbieten möchten, erhalten durch die Kooperation mit der HDV einen Nachlass auf die Kosten des Audits, bis Ende 2021 ist die erste Zertifizierung drei Jahre gültig, danach muss diese alle zwei Jahre mit einem neuen Qualitätscheck aktualisiert werden. Preise variieren nach Anzahl der Auszubildenden.

Wir freuen uns sehr, unseren Partner*innen durch diese Kooperation bei unserem Kernthema Aus- und Weiterbildung ein branchenweit anerkanntes Siegel an die Hand geben zu können, welches Bewerber*innen und Ausbildungsbetrieben gleichermaßen Sicherheit gibt. Nur so können wir als Branche auch den Nachwuchs begeistern – mit fundiertem Wissen in abwechslungsreichen und spannenden Tätigkeitsfeldern“, so Alexander Aisenbrey, Vorsitzender der Fair Job Hotels e.V.

Über Fair Job Hotels e.V.

Im Juni 2016 wurde der Verein von 16 namhaften Mitgliedern aus der Hotellerie, Fachpresse und -Industrie gegründet. Ziel des Zusammenschlusses ist es, gemeinsame, verbindliche Werte und Standards für den Umgang in der Arbeitswelt zu setzen und die Arbeit und Aufgaben im Hotel wieder attraktiv zu machen, neu Perspektiven
für den Branchennachwuchs zu bieten und für ein besseres Image der Branche zu sorgen. Die über 80 Partnerhotels, die sich inzwischen dem Verbund angeschlossen haben, verpflichten sich, einen fairen Arbeitsplatz zu bieten, die Einhaltung aller Gesetze und Tarifabschlüsse sowie eine faire Bezahlung zu gewährleisten. Partnerhotel der Initiative kann werden, wer die „FAIRsprechen“ mitträgt und die Regeln fairer Mitarbeiterführung einhält.

Pressekontakt
Pressence in den Medien
Cristina Bastian
Podbielskiallee 2
14195 Berlin
030-841 86 585
cbastian@pressence.net
www.pressence.net


Bildquelle: Canva


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.