David Salomon wird General Manager im JW Marriott im Frankfurt

David Salomon wird General Manager im JW Marriott im Frankfurt

Das zukünftige JW Marriott in Frankfurt, welches vom 01. April an von der Münchner MHP Hotel AG betrieben wird, bekommt mit David Salomon einen erfahrenen General Manager, der seine internationale Berufserfahrung in Europa, Mittelamerika und Asien erwarb. Auf seiner letzten Station war der 44-jährige General Manager im luxuriösen Lifestyle Hotel Almanac Barcelona und davor Director of Operations im Ritz-Carlton Berlin.  Zudem war er für einige Luxushotelgruppen tätig, darunter Mandarin Oriental, Four Seasons, Claridges, Raffles sowie Peninsula. 

Für Salomon ist es eine Art „Heimkehr“, die ihn nach unterschiedlichen Positionen in Hotels in Mexico, Thailand, England, Costa Rica und Spanien nach Deutschland zurückkehren lässt. Salomon, inzwischen stolzer Familienvater mit zwei Kindern, hat sowohl einen Abschluss in International Hotel Management von der MODUL Hotel and Tourism School in Wien sowie den Fernstudiengang Strategic Hospitality bei der Cornell University in New York absolviert.  

In der Branche ist Salomon für seine weitreichende Erfahrung im Luxussegment bekannt und legt großen Wert auf ein gut abgestimmtes, selbständiges Team sowie auf solide finanzielle Ergebnisse – Prioritäten, die kaum besser zur Philosophie der MHP Hotel AG passen könnten.   

Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung in Frankfurt und kann es kaum erwarten, das Team kennenzulernen – die Tatsache, dass wir mit J.W. Marriott eine neue Luxusmarke im deutschen Hotelmarkt etablieren, macht diese Aufgabe umso spannender für mich“, so Salomon.

Werbung
Fiylo

Mit David Salomon haben wir einen großartigen Teamplayer gewinnen können“, so Michael Wagner, Managing Partner der MHP Hotel AG. „Wir freuen uns sehr, dass er uns mit seiner Erfahrung im Luxussegment dabei unterstützt, das erste J.W. Marriott in der deutschen Hotellandschaft so zu etablieren, dass nicht nur internationale Gäste, sondern auch die Frankfurter das Haus als eines ihrer Lieblingsplätze entdecken.“

Über JW Marriott:

J.W. Marriott steht in der vielfältigen Marriott Produktpalette für erlebbaren, ganzheitlichen
und unaufdringlichen, dennoch klar erkennbaren Luxus, der einen Aufenthalt in der Balance
zwischen Beruf und Privatleben ermöglicht und so zum Innehalten und Auftanken einlädt.
J.W. Marriott-Häuser bieten ein ausgefallenes Design, reizvolle Restaurantkonzepte sowie ein

ausgewähltes Spa- und Wellness-Angebot, zu welchem idealerweise auch ein Außenbereich
und Natur gehört. Häuser der J.W. Marriott Marke bieten ihren internationalen Gästen einen
inspirierenden Aufenthalt, der sich durch reibungslosen, intuitiven Service auszeichnet und
dazu anregt, sich auf die jeweilige Destination und ihre Eigenheiten mit Neugier, Offenheit und
allen Sinnen einzulassen.

MHP Hotel AG

Die MHP Hotel AG ist eine unabhängige deutsche Hotel-Investment- und Management-Plattform mit Sitz in
München. Die im Jahr 2012 gegründete Gruppe entwirft innovative Betreiberkonzepte für Hotels des Premium
Segments, die sich im Besitz von namhaften institutionellen Investoren befinden, und ist Franchisenehmer
von Marriott International, der größten Hotelgesellschaft der Welt. MHP versteht sich als partnerschaftliches
Bindeglied zwischen Franchisegebern, Immobilieninvestoren, Hotelgästen und Mitarbeitern. Aktuell gehören
die Le Méridien Hotels in Hamburg, Stuttgart, München und Wien sowie das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel
zum Portfolio. Hinzu kommen das ehemalige Sofitel Berlin Gendarmenmarkt als Autograph Collection Hotel
Luc sowie die für 2022 geplante Wiedereröffnung des Marriott Hotel Basel. Im November 2021 wurde das
MOOONS Wien als erstes Hotel unter der Eigenmarke MOOONS eröffnet. Die Aktien der MHP Hotel AG
(ISIN: DE000A3E5C24, Symbol: CDZ0) sind im Qualitätssegment m:access der Börse München notiert.
Neben dem Übernachtungsbetrieb realisiert MHP innovative Gastronomiekonzepte, die den jeweiligen Hotels
ihre individuelle Note geben und auch am lokalen Markt gut positioniert sind. Für die Sicherung höchster
Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit sowie langfristiger Profitabilität bilden Verlässlichkeit, Individualität und
kurze Entscheidungswege auf Basis mittelständischer Strukturen das Fundament.

Pressekontakt
Pressence in den Medien
Cristina Bastian/ Iris Gräbner
Podbielskiallee 77
14195 Berlin
Tel: +49 30 85 96 08 50
Email: cbastian@pressence.net / igraebner@pressence.net


Bildquelle: David Salomon – MHP Hotel AG


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!