Die MHP Hotel AG war beim diesjährigen Hotel Property Award gleich mit zwei Häusern unter den TopTen

MHP Hotel AG

Auf der diesjährigen Konferenz 196+hotelforum Munich im Hotel Bayerischer Hof in München wurden gestern die drei Finalisten des Wettbewerbs um den Hotel Property Award 2022 gekürt. Als diesjähriger Gewinner der begehrten Auszeichnung geht das Hotel Wilmina aus den 10 nominierten Häusern hervor. Weitere Preisträger sind das 25hours Hotel Piazza San Paolino in Italien und das Hotel des Horlogers in der Schweiz.

WEITERLESEN

MHP Hotel AG verzeichnet im ersten Halbjahr 2022 erfreuliche Geschäftsbelebung

MHP Hotel AG

Ziele für 2022 trotz bestehender Marktunsicherheiten bestätigt: Weitere Erholung für das zweite Halbjahr erwartet

Die MHP Hotel AG (ISIN: DE000A3E5C24) hat im ersten Halbjahr 2022 eine erfreuliche Geschäftsbelebung verzeichnet. Der im Qualitätssegment m:access der Börse München notierte unabhängige Hotelbetreiber erhöhte den kumulierten Umsatz auf 37,4 Mio. Euro nach 5,1 Mio. Euro im gleichen Vorjahreszeitraum, der stark von der COVID-19-Pandemie geprägt gewesen war.

WEITERLESEN

MHP Hotel AG startet Aktienrückkauf zur Gewährung von Aktienprämien an Beschäftigte

MHP Hotel AG

Erwerb von bis zu 350.000 eigener Aktien beschlossen

Die Hotel-Investment- und Management-Plattform MHP Hotel AG (ISIN: DE000A3E5C24) wird bis zu 350.000 eigene Aktien – das entspricht bis zu 0,87 % des Grundkapitals von 40.200.000 Euro – über die Börse zurückkaufen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats auf Grundlage der Ermächtigung, die die ordentliche Hauptversammlung am 25. Juli 2022 erteilt hatte.

WEITERLESEN

MHP Hotel AG nutzt frisches Kapital für Flexibilität und Wachstumspläne

MHP Hotel AG nutzt frisches Kapital für Flexibilität und Wachstumspläne

Weitere Hotelprojekte in DACH-Region im Fokus

Die Hotel-Investment- und Management-Plattform MHP Hotel AG (ISIN: DE000A3E5C24) plant die neuen Mittel aus der jüngst platzierten Kapitalerhöhung für Wachstumsprojekte und die mittelfristige Flexibilität einzusetzen. In der jüngsten Kapitalrunde Ende vergangener Woche erzielte die Gesellschaft einen Bruttoemissionserlös von rund 1,17 Millionen Euro. Die Aktien wurden vorwiegend von institutionellen Investoren aus Deutschland und der Schweiz erworben. Die Emission war leicht überzeichnet.  

WEITERLESEN

MHP Hotel AG dankt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr großes Engagement mit Bar- und Aktienprämien

MHP Hotel AG dankt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Gut 800 Beschäftigte erhalten im Juli Einmalzahlung von je 1.000 Euro

Die Hotel-Investment- und Management-Plattform MHP Hotel AG (ISIN: DE000A3E5C24) bedankt sich bei ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr großes Engagement während der Corona-Pandemie mit einem Bündel von Geld- und Aktienprämien. Die derzeit rund 800 Beschäftigten an den Hotel-Standorten in Deutschland und Österreich sowie in der Verwaltung bekommen für den Monat Juli eine Einmalzahlung von je 1.000 Euro als Zeichen der Wertschätzung. Zusätzlich ist die Ausgabe von Mitarbeiteraktien geplant: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die bereits vor Ausbruch der Pandemie an Bord waren, bekommen je 500 MHP-Aktien, alle anderen Mitarbeiter je 300.

WEITERLESEN

Erfreuliches Ergebnis der MHP Hotel-Gruppe im Jahr 2021

Erfreuliches Ergebnis der MHP Hotel-Gruppe im Jahr 2021

Betreiber von Premium-Hotels weist 2021 für das operative Geschäft trotz starker Corona-Einschränkungen einen Konzernüberschuss von 2,1 Mio. Euro aus

Die MHP Hotel AG (ISIN: DE000A3E5C24) hat heute den testierten Jahresabschluss 2021 (nach HGB) veröffentlicht. Der Betreiber von Premium-Hotels weist für die 100-%-Tochtergesellschaft Munich Hotel Partners GmbH, in der das gesamte operative Geschäft gebündelt ist, einen Konzernjahresüberschuss von 2,1 Mio. Euro aus. Damit wurde nicht nur die ursprüngliche Erwartung eines ausgeglichenen Ergebnisses, sondern auch der vorläufige Wert von 1,5 Mio. Euro (vgl. Mitteilung vom 1. April 2022) übertroffen. Der Konzernumsatz erreichte im vergangenen Jahr 33,3 Mio. Euro und lag damit geringfügig unter dem Vorjahreswert von 34,4 Mio. Euro. Wie bereits im Jahr 2020 war die Geschäftsentwicklung in erheblichem Umfang durch die Corona-bedingten Einschränkungen der internationalen Reisetätigkeit geprägt.

WEITERLESEN

MHP Hotel AG: Das Team des neuen Basel Marriott Hotels empfängt ab dem 13. Juni 2022 seine ersten Gäste

MHP Hotel AG: Das Team des neuen Basel Marriott Hotels empfängt ab dem 13. Juni 2022 seine ersten Gäste

Im Juni eröffnet MHP das Basel Marriott Hotel, ehemals Swissôtel Basel, nach Rebranding und Umbauphase rechtzeitig zur Art Basel

Der Countdown zur Eröffnung des neuen Basel Marriott Hotels läuft: Pünktlich zur diesjährigen Art Basel (16.-19. Juni 2022) empfängt das Team nach einem allumfassenden Rebranding-, Renovierungs- und Umbaubauprozess seine ersten Gäste mit neuem Namen, neuer Marke und neuem Design.

WEITERLESEN

Neues JW Marriott in München

Neues JW Marriott in München

MHP Hotel AG wird Betreiber des JW Marriott am Münchner Karlsplatz

Für den laufenden Bau des Luxushotels am Münchner Karlsplatz („Stachus“) ist eine Münchner Lösung gefunden worden. Die MHP Hotel AG wird das Haus unter der Luxusmarke JW Marriott betreiben. Dazu schloss MHP – das Kürzel steht für Munich Hotel Partners – einen langlaufenden Pachtvertrag mit den Münchner Unternehmern Dr. Hans Inselkammer und Dr. Nicole Inselkammer und der INKA Karlsplatz GmbH & Co. KG, die die Hotelimmobilie im Oktober 2021 vom Münchner Hotelunternehmen Geisel Privathotels erworben hatte.

WEITERLESEN

Die neue MHP Hotel AG startet am Hotel- und Kapitalmarkt durch

Die neue MHP Hotel AG startet am Hotel- und Kapitalmarkt durch

Mit der MHP Hotel AG (ISIN: DE000A3E5C24) ist jetzt erstmals ein Hotelbetreiber aus dem White-Label-Segment an die Börse gegangen. 

Das Münchner Unternehmen strebt für die kommenden Jahre einen dezidierten Expansionskurs an, sowohl durch organisches Wachstum als auch aktive Konsolidierungsschritte im europäischen Hotelmarkt. Dabei geht MHP nach den Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie ab dem Jahr 2022 von einer wieder wachsenden Nachfrage bei Premiumhotels aus.

WEITERLESEN