BOE INTERNATIONAL startet ins neue Veranstaltungsjahr mit aktuellem Branchenüberblick & Top-Rahmenprogramm

BOE INTERNATIONAL startet ins neue Veranstaltungsjahr

Die BOE INTERNATIONAL geht vom 11. bis 12. Januar 2023 wieder in der Messe Dortmund an den Start und präsentiert ihre Kernkompetenzen in der Live-Kommunikation sowie dem MICE- und Business-Travel-Segment.

Auf der BOE INTERNATIONAL stellen sich vom 11. bis 12. Januar 2023 wieder ausstellende Unternehmen den wichtigsten Stakeholdern der Eventbranche vor und zeigen die komplette Bandbreite der Veranstaltungsindustrie. Im werthaltigen Rahmenprogramm erwartet die Messegäste ein inspirierender Know-how-Transfer und viele Anregungen: So beleuchten die zahlreichen Stages mit einem 360° Fokus in Keynotes, Expertenpanels und Interviews die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Eventbranche. Wie bereits in den Vorjahren hat die BOE wieder zwei starke Weiterbildungsinstitute – das Studieninstitut für Kommunikation und die IST-Hochschule für Management – an ihrer Seite. Gemeinsam verlosen sie jeweils eine Weiterbildung für die persönliche Qualifizierung oder ein junges Talent in einem Unternehmen.

WEITERLESEN

BOE INTERNATIONAL und MEET GERMANY führen ihre Kooperation in 2022/2023 weiter

BOE INTERNATIONAL und MEET GERMANY führen ihre Kooperation in 2022/2023 weiter

Gemeinsam starkmachen für die Themenwelten Live-Kommunikation und Business-Travel

Die BOE INTERNATIONAL und MEET GERMANY verlängern ihre Zusammenarbeit in 2022 um ein weiteres Jahr und setzen damit auch zukünftig auf eine kraftvolle Bündelung von Synergien. So wird das BOE-Messeteam erneut die MEET GERMANY SUMMITS begleiten, die im deutschsprachigen Raum 3.300 Partner aus mehr als 1.400 Unternehmen und Betrieben zusammenbringen. Ebenso wird die Branchencommunity bei der nächsten internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing, die 2023 vom 11. bis 12. Januar stattfindet, wieder in Dortmund vertreten sein.

WEITERLESEN

Vorschau auf die BOE International 2023

Vorschau auf die BOE International 2023

BOE connect LIVE lieferte Input & Ideen zur Podcast-Reihe „What´s next!? Events im Wandel“

Events sind (besonders seit der Pandemie) im Wandel. Zur Zukunft der Branche kamen auf der BOE connect LIVE im Mai vielfältige Themen, Fragen und Statements zu diesem Thema zur Sprache. In den offenen interaktiven Fishbowl Sessions hatten Messebesucher und Aussteller die Gelegenheit zum moderierten Austausch, der gleichzeitig per Graphic Recording anschaulich dokumentiert wurde. Durch den jetzt aufgelegten Podcast führen die Hosts der Fishbowls, Chris Cuhls, Eventregisseur aus Köln, und Hannes Schwarm, Managing Director der Berliner Marketingberatung MR WOLF CONSULTING. Beide verbindet, dass sie ein neues Format für einen Dialog auf Augenhöhe entworfen haben, um die wichtigsten Anliegen der Branche herauszuspüren und thematisch weiterzutragen. Diese münden auch in der Erkenntnis, dass „Trends in der Eventbranche kommen und gehen. Guest-Centric Events sind allerdings immer aktuell!“, so bringt es der Kommunikationsexperte Schwarm auf den Punkt. In allen sechs Sessions stellten die Moderatoren deshalb die Frage: „What´s Next!? Events im Wandel.“

WEITERLESEN

Messeauftakt BOE connect LIVE brachte die Event-branche endlich wieder face-to-face zusammen

Messeauftakt BOE connect LIVE brachte die Event-branche endlich wieder face-to-face zusammen

Einen Vorgeschmack auf die BOE INTERNATIONAL im Januar 2023 lieferte die BOE connect LIVE vom 04. bis 05. Mai 2022 mit rund 1.800 Fachbesuchern

Zum Messeauftakt der BOE connect LIVE, der kompakten Frühlingsedition der BOE INTERNATIONAL, mit den Bereichen Event-Veranstaltung und -Ausstattung, Messebau sowie MICE- und Business-Travel freuten sich Anbieter, Messebesucher und Branchenkollegen gleichermaßen über den intensiven persönlichen Austausch zu den neusten Produkten und branchenspezifischen Entwicklungen.

WEITERLESEN

Breites Ausstellerportfolio auf der BOE connect LIVE

Breites Ausstellerportfolio auf der BOE connect LIVE

Einmalige Live-Ausgabe geht mit starken Anbietern an den Start

Einen Vorgeschmack auf die BOE INTERNATIONAL im Januar 2023 liefert die BOE connect LIVE, der neue Meeting Point für die Eventbranche, schon Anfang Mai. Nach zwei Jahren Pandemie und Stillstand präsentiert sich die Branche endlich wieder live: Fachbesucher erwartet in der Messe Dortmund ein breitgefächertes Ausstellerangebot mit ca. 100 Anbietern in den Kerndisziplinen der Live-Kommunikation und des MICE- und Business Travel-Segments.  

WEITERLESEN

BOE connect LIVE am 04. und 05. Mai in Dortmund

BOE connect LIVE am 04. und 05. Mai in Dortmund

Business und Austausch: Hier begegnet sich die Event-Industrie endlich wieder hautnah

Ein interessanter Ausstellermix, optimale Networkingmöglichkeiten und frische Bühnenformate – vom 04. bis 05. Mai 2022 treffen sich Entscheider, Fachbesucher und Aussteller der Eventbranche zur 1. Ausgabe der BOE connect LIVE in der Messe Dortmund.

WEITERLESEN

BrandEx Award 2022: Der Countdown läuft

BrandEx Award 2022: Der Countdown läuft

Im Januar 2022 werden wieder die BrandEx Awards verliehen.

Der BrandEx Award (Zusammenführung aus dem ehemaligen FAMAB AWARD, dem BEA Award, dem FAMAB NEW TALENT AWARD und dem INA Award) ist ein Kreativ-Award für erfolgreiche Live-Kommunikation. Er zeichnet herausragende Markenerlebnisse aus, prämiert also internationale Benchmarks in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur. Zentrale Bewertungskriterien sind Kreativität und Umsetzungserfolg. Die Preisträger werden von einer kompetenten und unabhängigen Jury ermittelt.

WEITERLESEN

BOE und MEET GERMANY kooperieren

BOE und MEET GERMANY kooperieren

Neue Partnerschaft baut die Themenfelder MICE- und Business-Travel auf der Fachmesse BOE INTERNATIONAL weiter aus

Die BOE INTERNATIONAL und MEET GERMANY gehen eine Kooperation ein. Das hochkarätige Netzwerk der MICE- und Business-Travel-Branche verbindet im deutschsprachigen Raum 3.300 Partner aus mehr als 1.400 Unternehmen und Betrieben. Beide Partner möchten die Branche stärken und Synergien fördern. So begleitet die BOE die MEET GERMANY SUMMITS. Die Branchencommunity wird bei der nächsten Ausgabe der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing (19.-20. Januar 2022) am Messestandort Dortmund vertreten sein.

WEITERLESEN

BOE connect: Neue Plattform verbindet die nationale und internationale Event-Industrie

BOE connect: Neue Plattform verbindet die nationale und internationale Event-Industrie

Fachmesse BOE INTERNATIONAL erweitert Angebotsspektrum mit neuem Content-Hub

Die nächste BOE INTERNATIONAL präsentiert sich vom 19. bis 20. Januar 2022 wieder als der Branchentreffpunkt in Dortmund. Die Macher der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing bringen zudem ab Juni (09. Juni 2021) die neue Online-Plattform BOE connect an den Start. Hier können sich schon jetzt zahlreiche Aussteller im digitalen Markenverzeichnis präsentieren und Fachbesuchern, Interessierten und Nutzern neue, exklusive Produkte aus den Bereichen Event, Catering oder MICE vorstellen.

WEITERLESEN

Push’21 ermöglicht Präsenz-Meetings zur BOE INTERNATIONAL auch im Juni

Push’21 ermöglicht Präsenz-Meetings zur BOE INTERNATIONAL auch im Juni

Vor zwei Wochen wurde die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing abgesagt. Als Veranstalter reagierte die Messe Dortmund damit auf die jüngste Entwicklung der Corona-Pandemie. Trotzdem geht die BOE mit einer neuen 365-Tage-Online-Plattform am 09. Juni 2021 an den Start. Das bereits erfolgreich etablierte Digital-Format RoadToBOE rund um die wichtigsten Trends, Entwicklungen und Produkt-Highlights wird in die neue Plattform integriert und nun um einen hybriden und zukunftsweisenden Meeting-Bereich erweitert. Möglich macht dies die Initiative Push‘21, die durch den Verband der Veranstaltungsorganisatoren e. V. (VDVO) ins Leben gerufen wurde.

WEITERLESEN