fbpx

Saison 2021 im Castell Son Claret

Saison 2021 im Castell Son Claret

Ein Jahr voller Überraschungen

Mit nur 112 Tagen in Betrieb erlebte das Castell Son Claret dieses Jahr eine kurze Saison, die von großen Herausforderungen für alle Beteiligten geprägt war. Umso mehr freuen wir uns, von den Leading Hotels of the World als eines von zwei Hotels dafür ausgezeichnet worden zu sein, unvergesslichste Aufenthalte zu bieten. Ein Grund und Ansporn mehr, den Blick voll und ganz auf die nächste Saison zu richten, deren Beginn im Frühjahr 2021 geplant ist.

Während es in Deutschland zu dieser Zeit noch kalt und frostig ist, zeigt sich Mallorca in der Schönheit des Frühlings. So können sich Gäste nicht nur auf die ersten Sonnenstrahlen und ihren sicheren und entspannten Urlaub in dem großzügigen Anwesen auf der spanischen Insel freuen, sondern auch auf viele interessante Neuigkeiten, die das nächste Jahr bietet.

Werbung
fiylo

Da sind zunächst die vier neuen, exquisit ausgestatteten Gartensuiten, die auf  70 m2 nicht nur eine edle Ausstattung sowie eine großzügige Weitläufigkeit bieten, sondern jeweils auch großzügige Außenflächen. Die beiden Suiten im Erdgeschoss verfügen über einen exklusiven Garten, im oberen Geschoss bieten offene Loggien einen einzigartigen Blick auf die wunderschönen Gärten des Anwesens sowie das gesamte Tal. Ein neu eingerichtetes TechnoGym sowie ein extra Raum für Yoga oder Personal Training im gleichen Haus ermöglicht die ideale Abwechslung beim disziplinierten Training.
 
Seit seiner Eröffnung 2013 ist das Castell Son Claret für seine ‚Castell Classics‘ bekannt, die klassischen Konzerte, die auch 2021 wieder musikalischen Hochgenuss unter freiem Sternenhimmel bieten werden. Die drei Konzerte, die jungen Stars der größten Klassikfestivals Europas in den historischen Mauern des Castell Son Claret geben, gehören inzwischen zu den Highlights im Sommerkalender Mallorcas für Musikfans und Kulinariker gleichermaßen.  Spannende  Höhepunkte der Castell Classics im nächsten Jahr sind die Aufführungen des Teatro Maggio Fiorentino, der jährliche Besuch der Salzburger Festspiele und ein exklusives Konzert mit Künstlern der Hamburgischen Staatsoper im August.
 
Dabei ist die im Herbst diesen Jahres neu etablierte Kooperation des Castell Son Clarets mit dem bekannten Symphonieorchesters der Balearen unter der Leitung des renommierten Dirigenten Pablo Mielgo, eine ganz besondere Partnerschaft. Hier ist das Hotel nicht nur Hauptsponsor, sondern allgemeiner Kooperationspartner, Förderer und Austragungsort in einem. 
 
Im kulinarischen Bereich freuen sich Küchenchef José „Pep“ Forteza und sein Team über die Erweiterung des kulinarischen Angebots um ein neues, elegantes Restaurant im historischen Innenhof des Hotels. Geplant ist, typisch mallorquinische Küche auf exquisite Art neu zu interpretieren und so das mediterrane Angebot des Restaurants Olivera um feine Nuancen zu bereichern.
 
Besonders durch die Weitläufigkeit des Hotels mit seinen wunderschönen Gärten können sich Gäste mit Abstand und viel Platz perfekt erholen. Für Familienurlaube in privater Atmosphäre, mit viel Erholung, Natur und Inspiration ist das Castell Son Claret somit ein perfekt geeigneter Rückzugsort. Um das Beisammensein ausgiebig genießen zu können, bietet das Hotel auch 2021 wieder sein spezielles „Stay 7, Pay 5“ Arrangement an.  
 
So bietet das Castell Son Claret eine Vielzahl von Gründen, der Saison 2021 mit großer Freude und Erwartung entgegenzusehen – ganz so wie das Team vor Ort!

Über das Castell Son Claret

Das Castell Son Claret bietet auf der beliebten Ferieninsel Mallorca ein besonderes Konzept der Erholung. In historischen Mauern und inmitten außergewöhnlich schöner Natur kommt der wählerische Gast an einem fast magischen Ort zur Ruhe. Am Fuße des UNESCO-Weltnaturerbes, dem Tramuntana Gebirge, unweit von Puerto Portals in der Provinz Calvía gelegen, präsentiert das Luxushotel Castell Son Claret, Mitglied der Leading Hotels of the World, Abgeschiedenheit und absolute Erholung. Eigentümer Christine und Klaus-Michael Kühne restaurierten das historische Schloss mit seinen 44 Zimmern und Suiten originalgetreu und erweiterten es mit viel Liebe zum Detail. Bei der respektvollen Umgestaltung wurde großer Wert daraufgelegt, dass die Intimität des Anwesens mit seinen weitläufigen, ursprünglichen Gärten erhalten bleibt. Für die Kulinarik sorgt das Küchenteam um Pep Forteza in zwei Restaurants.

Pressekontakt:
Pressence in den Medien
Cristina Bastian:
cbastian@pressence.net oder telefonisch unter +49 30 859 60 850


 Bildquelle: Castell Son Claret


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!