Neuer Hotelmanager im Mandarin Oriental, Munich

Neuer Hotelmanager im Mandarin Oriental, Munich

Das Mandarin Oriental, Munich freut sich, Kai Jansen als neuen Hotelmanager vorstellen zu können. 

Mit seinen mehr als 16 Jahren Berufserfahrung in der Luxushotellerie weist Jansen vielfältige Kompetenzen in allen wichtigen Abteilungen des Hotels auf. Erfahrungen sammelte der 37-jährige unter anderem in bekannten Hotels wie dem St. Regis Hotel in Shanghai, China oder dem Hotel Adlon Kempinski in Berlin.

Der gebürtige Westfale hat sowohl eine Ausbildung zum Restaurantfachmann in Deutschland absolviert, als auch einen Bachelorabschluss in Business Administration in der Stenden Universität Niederlande und der Rangsit Universität Thailand. Er spricht fließend Deutsch, Englisch und Niederländisch und weist zudem Grundkenntnisse in Japanisch auf. Seit 2014 ist Kai Jansen nun schon Teil der Mandarin Oriental Hotel Group, bei der er bis 2018 im Mandarin Oriental, Tokyo als Food & Beverage Manager und als Assistant Director of Food & Beverage erfolgreich tätig war. Bis zuletzt besetzte er die Position des Director of Food & Beverage im Mandarin Oriental, Kuala Lumpur, in welchem er für neun F&B-Outlets mit insgesamt 350 Mitarbeiter*innen die Leitung übernahm und diese Abteilung des Luxushotels effizient durch die COVID-19-Krise navigierte. Jetzt freut er sich darauf, seine Erfahrungen und Fachwissen in seiner neuen Position im Mandarin Oriental, Munich an der Seite vom Hoteldirektor Dominik G. Reiner einzubringen.
 
Seit dem 01. Mai ist Kai Jansen als neuer Hotelmanager des Mandarin Oriental, Munich tätig und scheint das Team schon jetzt perfekt zu ergänzen.

Werbung
Fiylo

Wissenswertes über das Mandarin Oriental, Munich

Das Mandarin Oriental, Munich, 1875 als Ballhaus mit dem Charme und der Eleganz der Neo-Renaissance gebaut, besticht trotz seiner zentralen Stadtlage als stiller Rückzugsort. Seit Mai 2000 im Besitz der Mandarin Oriental Hotel Group, bietet das mehrfach ausgezeichnete Hotel personalisierten Service auf höchstem Niveau und definiert Luxus neu. Die 48 großzügigen Gästezimmer und 25 Suiten sind in schlichter Eleganz, in Anlehnung an den Münchner Biedermeierstil mit asiatischen Akzenten, eingerichtet. Im ersten Stock glänzt als kulinarisches Highlight das Matsuhisa Munich, das einzige Restaurant in Deutschland des international gefeierten Starkochs Nobu Matsuhisa. Eine Dachterrasse und ein Fitnesscenter ergänzen das Angebot.

Wissenswertes über die Mandarin Oriental Hotel Group

Die mehrfach ausgezeichnete Mandarin Oriental Hotel Group ist Eigentümer und Betreiber von einigen der weltweit prestigeträchtigsten Hotels, Luxusresorts und Residenzen. Mandarin Oriental wuchs von einer hoch angesehenen asiatischen Hotelgruppe zu einer globalen Marke und betreibt derzeit 33 Hotels und sieben Residences at Mandarin Oriental in 23 Ländern. Alle Häuser reflektieren neben dem asiatischen Erbe der Hotelgruppe auch einen einzigartigen Sense of Place. Eine Vielzahl an neuen Projekte befindet sich in der Entwicklungsphase. Mandarin Oriental ist Teil der Jardine Matheson Group.

Pressekontakt
Pressence in den Medien
Cristina Bastian/ Iris Gräbner
Podbielskiallee 77
14195 Berlin
Tel: +49 30 85 96 08 50
Email: cbastian@pressence.net / igraebner@pressence.net


Bildquelle:


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!