Modernes Catering für Firmen und Privatpersonen

Modernes Catering für Firmen und Privatpersonen

Wenn wir ein Event planen, ob eine Hochzeit oder ein Firmenevent, ist die Verpflegung eine der Hauptfragen, die man nicht unterschätzen sollte. Eine Feier kann noch so herzlich gestaltet sein; fehlt das Essen oder schmeckt es nicht, werden die wenigsten sie genießen. Ein gutes Catering ist ein Grundpfeiler der Eventplanung. Was sollte man dabei bedenken, wenn man einen Catering-Service auswählt?

Die Bedeutung von Essen

Essen hat einen hohen Stellenwert in unserem Leben. Dabei geht es nicht einmal darum, dass wir es brauchen, um die Nährstoffe zu uns zu nehmen, die wir zum Überleben benötigen. Von jeher ist das Essen für uns nicht nur mit Körperbefindlichkeiten, sondern auch Gesellschaft und Kultur verbunden.

Werbung
Fiylo

Wir empfinden Befriedigung von Hunger und Genuss, wenn wir essen, und fühlen und körperlich unwohl und schlecht gelaunt, wenn wir hungrig sind. Als Kind werden wir gefüttert und entwickeln so eine Bindung zu der fütternden Person. Auch danach ist das Essen meist mit dem Zusammentreffen mit der Familie und geliebten Menschen verbunden.

In den meisten Religionen und Kulturen gibt es Feiertage, die gezielt mit Essen verbunden sind. Auch im Privatleben feiern wir besondere Momente oft mit einem Restaurantbesuch. Treffen wir uns zu einer Feier, ist das Essen oft eines der Dinge, auf das wir uns als Gast freuen, oder über das wir uns als Gastgeber besondere Gedanken machen. 

Mit gutem Essen garantieren wir, dass alle glücklich und gesättigt sind. Ohne gutes Essen ist die Enttäuschung über ein Fest also bereits vorprogrammiert.

Das Drum-Herum

Wer hohe Ansprüche an ein Event hat, egal ob beruflich oder privat, kann dafür auf viele wertvolle Hilfsmittel zurückgreifen. Das Eventbranchenbuch ist beispielsweise eine Zusammenstellung an verschiedenen Anbietern aus der Eventbranche, die man miteinander kombinieren kann, um die beste Feier auf die Beine zu stellen.

Modernes Catering – Was macht gutes Catering aus?

Wer Catering nur mit Kantinenessen in Verbindung bringt, tut dem Berufszweig Unrecht. Ein guter Caterer bietet nicht nur gutes Essen und eine reibungslose Abwicklung. Zu dem Service gehört auch die individuelle Zusammenstellung der Gerichte und das Eingehen auf Sonderwünsche.

In der heutigen Zeit nicht unwichtig: auch die Art, das Catering zu bestellen, ist ein Qualitätsfaktor. Ein gutes Beispiel, wie dieser Cateringservice , Solingen, Wuppertal und Umgebung, hat ein modernes Verkaufssystem auf der eigenen Website, durch das man mit wenigen Klicks das Wunschmenü zusammenstellen und bestellen kann. Diese Verkaufsabwicklung stellen sie auch anderen Caterern zur Verfügung, die das System auf ihrer eigenen Webseite anbieten können.

Die richtige Auswahl

Die richtige Auswahl des Menüs hängt immer ein wenig damit zusammen, welches Event wir damit versorgen möchten. Eine Gruppe an Umweltschützern wird tendenziell mit einem reinen Catering aus Fleischgerichten weniger zufrieden sein. Ein guter Caterer bietet deshalb die Möglichkeit, sich selbst ein Catering-Menü aus einer Auswahl verschiedener Gerichte zusammenzustellen.

Dabei bieten sie:

  • Vorspeisen
  • Zwischengänge
  • Hauptgänge
  • Beilagen
  • Desserts
  • Getränke
  • Fingerfoods & Snacks

Allergien, Ernährungs- und Umwelttrends

Wenn wir ein Fest auf die Beine stellen, wollen wir natürlich auch, dass jeder unserer Gäste sich wohlfühlt. Deshalb müssen wir garantieren, dass auch jeder etwas zu Essen findet, das ihm schmeckt. Noch wichtiger ist es auch darauf zu achten, Lebensmittelallergien und Ernährungsphilosophien zu beachten. Ein guter Caterer bietet neben der Möglichkeit selbst ein Menü aus einer Auswahl zusammenzustellen auch individuelle Beratungen an.

Genauso sollte ein Caterer im besten Fall auch auf Umwelttrends achten und nachhaltig agieren. Verpackungen aus Plastik verlieren zunehmend an Gefallen.

Der reibungslose Ablauf

Ein guter Caterer kann aus seinem Erfahrungswert schöpfen und einen reibungslosen Ablauf garantieren. Dabei kann man eine Vielzahl verschiedener Services je nach Bedarf dazu- oder abbestellen. Dazu gehören:

  • Die Lieferung
  • Lieferung von Besteck und Geschirr
  • Die Endreinigung
  • Das Kochen vor Ort
  • Bar/Ausschank oder Sektempfang
  • Bedienungen
  • und vieles mehr

Ein gutes Bestellsystem ist hier von Vorteil. In unserer Welt sind digitale Lösungen beinahe Pflicht. Neben etlichen Lieferdiensten für Lebensmittel bieten auch Caterer heute eine Lösung an, online über die Webseite zu bestellen und alle gewünschten Services per Mausklick hinzuzufügen.

Fazit

Modernes Catering ist eine geeignete Lösung, um Feiern mit vielen Gästen mit gutem Essen zu versorgen. Sie erhalten eine Auswahl an verschiedensten Gerichten, aus denen sich jeder das suchen kann, was ihm zusagt. Als Gastgeber kann man dabei eine gute Vorauswahl treffen, die auch die Vorlieben und Allergien der Gäste miteinbezieht. 

Ein moderner Caterer bietet heute die Möglichkeit, bequem online zu bestellen. Dabei kann man nicht nur das Menü auswählen, sondern auch die einzelnen Services, die man mitbuchen möchte. Ist es gewünscht, kümmert sich der Caterer um alles vom Liefern zum Ausschank und der Endreinigung.


Bildquelle: @dolorespreciado – unsplash


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!