Eine kulinarische Reise mit Costa Kreuzfahrten

Eine kulinarische Reise mit Costa Kreuzfahrten

Lassen Sie sich vom Chefkoch von Costa Kreuzfahrten auf einer Mittelmeerkreuzfahrt im Frühjahr/Sommer 2022 begeistern. 

Die Entdeckung neuer Reiseziele im Mittelmeer beginnt am Tisch: Jeden Abend ist im Preis Ihrer Mittelmeerkreuzfahrt mit Costa Crociere ein signiertes Gericht von weltbekannten Köchen inbegriffen. Die Starköche Bruno Barbieri, Hélène Darroze und Ángel León werden mit ihren “Destination Dishes” die Geschmäcker des jeweils nächsten Reiseziels im Mittelmeer vorstellen, die Sie mit Ihrem Resort auf See besuchen werden. 

An Bord von Costa Crociere erwartet Sie eine echte Geschmacksreise, zwischen den zahlreichen Weinbars, Themenrestaurants und einem Aperitif bei Sonnenuntergang. 

Werbung
Fiylo

Freue Sie sich auf das neue Restaurant “Archipelago”, auf die Inseln der Geschmäcker. Dieses neue Restaurant-Konzept vom Chefkoch von Costa Kreuzfahrten wird Sie mit einem innovativem und zugleich nachhaltigem Design verzaubern. Sie werden zu neuen Geschmackshorizonten und zu nie zuvor erlebten Eindrücken und Erfahrungen reisen.

Dank der prämierten Köche Bruno Barbieri, Hélène Darroze und Ángel León werden die Aromen der Welt meisterhaft enthüllt. 

Design und Nachhaltigkeit im Archipelago

Im Archipelago erwartet Sie ein neues Restaurant-Konzept mit einer raffinierten und persönlichen Atmosphäre, einer Einrichtung, die aus Treibholz stammt und so zu einem zweiten Leben erweckt wird.

Natürliche, einzigartige Werke, die von der Zeit und den Wellen geformt und zum Schutz des Ozeans geborgen wurden, ermöglicht durch die Costa Crociere Foundation.

In diesem Zusammenhang sollten Sie wissen, dass jeder Besuch im Restaurant “Archipelago” die Costa Crociere Foundation unterstützt, damit weitere Projekte zum Schutz unserer Meere finanziert werden können.

Ein Teil des Erlöses jedes Ihres Abendessens im “Archipelago” wird direkt für Projekte der Costa Foundation gespendet.

Sonne pur, die ganze Kreuzfahrt-Saison 2022

Ihre kulinarische Reise beginnen Sie am besten in einen der zahlreichen Abfahrtshäfen für Ihre Mittelmeerkreuzfahrt 2022. Hierzu zählen unter anderem Venedig, Triest, Savona, Barcelona, Civitavecchia (Rom) und Palma de Mallorca. Sie wählen dabei ihre bevorzugte Destination für eine entspannte Anreise. 

Nach Ihrer Anreise werden Sie schnell merken, dass Sie im Mittelmeer angekommen sind, denn die Luft fühlt sich hier anders an. Sie schmeckt nach Salz und Wärme. Auf Ihrer Reise mit Costa Kreuzfahrten werden Sie am Horizont weiße oder farbenfrohe Dörfer sehen, die an Küsten gebaut wurden. Bunte Märkte, sehenswerte Dörfer, alte Rezepte, vielfältige Traditionen, Geschichten von Kultur und Zivilisation und ein künstlerisches Erbe von großem Reichtum. 

Im Jahr 2022 startet die Kreuzfahrtsaison im Mittelmeer nach 2 schweren Jahren wieder richtig durch. Das Angebot von Costa Kreuzfahrten erblüht voller Zuversicht und Motivation, den anspruchsvollen Gästen, einen zauberhaften urlaub zu bereiten. 

Kurze Zwischenstopps an den beliebtesten Orten, mit viel wenig Zeit zum Bummeln und Erkunden? Nicht bei Costa! Denn wir sind die neue Generation von Entdeckern.

Machen Sie sich bereit für lange Ausflüge, Übernachtungen und viel, viel Zeit, um sich an den Stränden z.B. von Santorini oder Ibiza zu sonnen. Bewundern Sie die weltbekannten Ruinen von Rom und tauchen Sie ein, in das bunte Treiben von Barcelona.

Das Einzige, was Sie dafür tun müssen? Entscheiden Sie sich, was Sie erleben möchten, buchen Sie eine Mittelmeerkreuzfahrt von Costa Crociere.


Bildquelle: Costa Crociere S.p.A. 


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!