Social Media Präsenz auch als Restaurant – Warum dies so wichtig ist

https://pregas.de/hotellerie/item/professionelle-hotel-bilder-erstellen-4-tipps-zum-erfolg/

Wer als Betreiber eines Restaurants davon ausgeht, dass er auf Social Media verzichten kann, irrt. Denn die Bedeutung dieser Plattformen hat in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Dadurch erreichen sie inzwischen selbst Zielgruppen, die diese früher gemieden haben; mittlerweile werden Soziale Medien von über drei Viertel der Deutschen genutzt. Entsprechend groß sind die Chancen, die sich einem Gastronomiebetrieb damit bieten.

WEITERLESEN

Außergewöhnliche Ideen für eine Restaurant-Lounge

Außergewöhnliche Ideen für eine Restaurant-Lounge

Wenn das Platzangebot im Restaurant ausreicht, bietet sich für den Eingangsbereich das Einrichten einer Lounge an. Sie hat einen repräsentativen Zweck und heißt die Gäste gekonnt willkommen. Dieser Bereich ist für den Beginn der Einnahme von Speisen und Getränken gedacht. Außerdem dient die Lounge als Warteraum, wenn der Tisch noch nicht frei oder fertig gedeckt ist. Nachfolgend werden außergewöhnliche Ideen vorgestellt, um aus der Restaurant-Lounge etwas ganz Besonderes zu machen.

WEITERLESEN

Sofitel Frankfurt Opera: Restaurant Schönemann vom Gault Millau ausgezeichnet

Sofitel Frankfurt Opera: Restaurant Schönemann vom Gault Millau ausgezeichnet

Beim neu erschienen Restaurantführer Gault Millau für 2022 punktet das Restaurant Schönemann des Sofitel Frankfurt Opera ganz ordentlich: Die Fusion aus feiner französischer und bodenständig produktorientierter Frankfurter Küche wurde nun mit 13 von 20 möglichen Punkten ausgezeichnet. Zudem erhielt das Schönemann am Frankfurter Opernplatz eine rote Haube. Mit roten im Gegensatz zu weißen Hauben werden in ihrer Kategorie herausragende Restaurants ausgezeichnet.

WEITERLESEN

Praktische Verpackungslösungen für Fleischerei, Metzgerei und Feinkosthandel

Pack4Food24

Im Sortiment von Pack4Food24 finden Einzelhändler und Produzenten ein breites Portfolio an Lösungen für den Verkauf von Fleisch-, Wurst- und Feinkostprodukten

Pack4Food24 ist das B2B Bestell- und Informationsportal der Ragaller Gastronomiebedarf GmbH. Als einer der am breitesten aufgestellten Spezialisten für Serviceverpackungen, Takeaway-, To-Go- und Einwegprodukten, aber auch Hygieneartikel und Reinigungsmittel, bietet Pack4Food24 eine Vielzahl an praktischen, günstigen und qualitativen Lösungen direkt aus einer Hand.

WEITERLESEN

Leysieffer stellt erneut Insolvenzantrag

Leysieffer stellt erneut Insolvenzantrag

Der Pralinenhersteller Leysieffer aus Osnabrück hat rund zwei Jahre nach seinem Neustart erneut einen Insolvenzantrag gestellt.

«Grund für den Insolvenzantrag sind Liquiditätsschwierigkeiten», teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Stefan Meyer von der Pluta-Rechtsanwalts GmbH am Montag mit. Das Unternehmen habe in den vergangenen Monaten einen erheblichen Umsatzrückgang verzeichnet. «Hinzu kamen die zuletzt stark gestiegenen Rohstoff- und Energiekosten sowie die nach wie vor bestehenden Folgen der nicht beendeten Corona-Pandemie», hieß es in der Mitteilung zum Insolvenzantrag der Leysieffer GmbH & Co. KG.

WEITERLESEN

Mit Können und Tradition – Aceto Balsamico

Mit Können und Tradition - Aceto Balsamico

Der Name ist Programm: Ein guter, gereifter Balsamico macht ihm alle Ehre, denn er ist Balsam für Leib und Seele, Wohltat und Wohlgeruch zugleich. Damit der traditionelle Essig aus der Provinz Modena das berühmte Aroma bekommt, sind edle Trauben, sorgfältige Produktionsschritte und vor allem die Reifezeit wichtig.

WEITERLESEN

HANS im neuen Look

HANS im Glück im neuen Look

Die Premium-Burgerkette HANS IM GLÜCK gibt seinem Interieur-Konzept einen frischen Anstrich

Mit der Eröffnung seines Burgergrills in Konstanz präsentiert HANS IM GLÜCK neue Designelemente im Gastraum. Der innovative Systemgastronom reagiert mit dem angepassten Design auf eine sich ändernde Gästestruktur, setzt den Fokus noch stärker auf Nachhaltigkeit und schafft neue Nutzungsanlässe und -gelegenheiten.

WEITERLESEN

Experte: Personalmangel in Gastronomie langfristiges Problem

Personalmangel in Gastronomie langfristiges Problem

Der Personalmangel in der Gastronomie ist aus Sicht des Wirtschaftsprofessors Valentin Weislämle ein Problem, das die Branche noch sehr lange beschäftigen wird.

«Ich sehe da langfristig schwarz», sagte Weislämle, der an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg lehrt, dem «Südkurier» (Dienstag). Die Hotellerie und Gastronomie habe schon vor der Corona-Krise ein Attraktivitätsproblem gehabt. Das sei inzwischen auch in der Hochschulausbildung angekommen: «Studiengänge müssen teils um jeden einzelnen Studenten kämpfen.» Familiengeführte Betriebe hätten ein echtes Problem, ihren Betrieb an die nächste Generation zu übergeben.

WEITERLESEN

Friedemann Heinrich ist Executive Chef im Hotel Berlin Central District

Friedemann Heinrich ist Executive Chef im Hotel Berlin Central District

Das Hotel Berlin Central District hat einen neuen Executive Chef

Mit Friedemann Heinrich (35) kommt ein international erfahrener Gastronom an die Spree, der die gesamte kulinarische Ausrichtung im Hotel, das im Laufe des Jahres zum ersten Hotel der Luxusmarke JW Marriott in Berlin wird, verantwortet. Mit kreativen und innovativen Maßnahmen wird er sowohl das gastronomische Angebot der Restaurants, Bars und Lounges ebenso wie des gesamten Veranstaltungsbereichs leiten. Der in Ribnitz-Damgarten geborene Friedemann Heinrich kommt aus dem The Ritz-Carlton, Doha, wo er einige der beliebtesten Restaurants der Stadt sowie den Bankettbereich leitete.

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!