IQ Incoming: Teambuilding-Reisen sind gefragt

IQ Incoming: Teambuilding-Reisen sind gefragt

Maßgeschneiderte Teamevents und Kurzreisen sorgen für Teambildung nach den anstrengenden Pandemiemonaten.

Wie wichtig Teambuilding ist, um die eigene Organisationskultur und damit auch die Zufriedenheit und die Leistung von Mitarbeiter*innen zu steigern, zeigt die Corona-Krise. Nach der langen Pandemiezeit leiden viele Angestellte an Isolation, Überforderung und Motivationsproblemen. Teambuilding-Reisen sind deshalb sehr gefragt. Wie so eine Reise ablaufen und gestaltet sein kann, zeigt ein aktuelles Beispiel des Kölner Spezialreiseveranstalters IQ Incoming. Für das auf Berufskleidung und Persönliche Schutzausrüstung spezialisierte Unternehmen Bierbaum-Proenen GmbH & Co. KG hat IQ Incoming im Mai 2022 eine Teamevent- Reise nach Belgien konzipiert und organisiert.

WEITERLESEN

Workation: der neue Trend vereint Arbeit & Reise

Workation: der neue Trend vereint Arbeit & Reise

Der Spezialreiseveranstalter IQ Incoming konzipiert Reisepakete für Unternehmen.

Die Coronavirus-Pandemie stellt Arbeitgeber und Arbeitnehmer nun schon seit über einem Jahr vor Herausforderungen wie Homeoffice und Online-Meetings. Viele Heimarbeiter beklagen aufgrund von Lockdown und Homeschooling Isolation, Überforderung und Motivationsprobleme. Auch die erfolgreiche Teamarbeit leidet. Die Lösung: Workation – eine Kombination aus Work (Arbeit) und Vacation (Erholungsurlaub). Der Kölner Spezialreiseveranstalter IQ Incoming organisiert Workation-Trips und schnürt attraktive Reisepakete für Unternehmen. 

WEITERLESEN