fbpx

BrandEx Award 2022: Der Countdown läuft

BrandEx Award 2022: Der Countdown läuft

Im Januar 2022 werden wieder die BrandEx Awards verliehen.

Der BrandEx Award (Zusammenführung aus dem ehemaligen FAMAB AWARD, dem BEA Award, dem FAMAB NEW TALENT AWARD und dem INA Award) ist ein Kreativ-Award für erfolgreiche Live-Kommunikation. Er zeichnet herausragende Markenerlebnisse aus, prämiert also internationale Benchmarks in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur. Zentrale Bewertungskriterien sind Kreativität und Umsetzungserfolg. Die Preisträger werden von einer kompetenten und unabhängigen Jury ermittelt.

WEITERLESEN

BOE und MEET GERMANY kooperieren

BOE und MEET GERMANY kooperieren

Neue Partnerschaft baut die Themenfelder MICE- und Business-Travel auf der Fachmesse BOE INTERNATIONAL weiter aus

Die BOE INTERNATIONAL und MEET GERMANY gehen eine Kooperation ein. Das hochkarätige Netzwerk der MICE- und Business-Travel-Branche verbindet im deutschsprachigen Raum 3.300 Partner aus mehr als 1.400 Unternehmen und Betrieben. Beide Partner möchten die Branche stärken und Synergien fördern. So begleitet die BOE die MEET GERMANY SUMMITS. Die Branchencommunity wird bei der nächsten Ausgabe der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing (19.-20. Januar 2022) am Messestandort Dortmund vertreten sein.

WEITERLESEN

Night of Light 2021: Messe Dortmund leuchtet rot

BOE INTERNATIONAL macht auf die ernste Lage der Veranstaltungsbranche aufmerksam

BOE INTERNATIONAL macht auf die ernste Lage der Veranstaltungsbranche aufmerksam

Unter dem Motto #AlleLichtMachen werden die Messe Dortmund, die Westfalenhalle und der Kongress Dortmund heute in rotes Licht getaucht. Damit unterstützt die Westfalenhallen Unternehmensgruppe die Night of Light 2021. Gemeinsam mit dem gesamten Event-Sektor macht sie bereits zum zweiten Mal auf die nach wie vor schwierige Lage der gesamten Veranstaltungswirtschaft seit Beginn der Corona-Pandemie aufmerksam.

WEITERLESEN

BOE connect: Neue Plattform verbindet die nationale und internationale Event-Industrie

BOE connect: Neue Plattform verbindet die nationale und internationale Event-Industrie

Fachmesse BOE INTERNATIONAL erweitert Angebotsspektrum mit neuem Content-Hub

Die nächste BOE INTERNATIONAL präsentiert sich vom 19. bis 20. Januar 2022 wieder als der Branchentreffpunkt in Dortmund. Die Macher der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing bringen zudem ab Juni (09. Juni 2021) die neue Online-Plattform BOE connect an den Start. Hier können sich schon jetzt zahlreiche Aussteller im digitalen Markenverzeichnis präsentieren und Fachbesuchern, Interessierten und Nutzern neue, exklusive Produkte aus den Bereichen Event, Catering oder MICE vorstellen.

WEITERLESEN

Push’21 ermöglicht Präsenz-Meetings zur BOE INTERNATIONAL auch im Juni

Push’21 ermöglicht Präsenz-Meetings zur BOE INTERNATIONAL auch im Juni

Vor zwei Wochen wurde die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing abgesagt. Als Veranstalter reagierte die Messe Dortmund damit auf die jüngste Entwicklung der Corona-Pandemie. Trotzdem geht die BOE mit einer neuen 365-Tage-Online-Plattform am 09. Juni 2021 an den Start. Das bereits erfolgreich etablierte Digital-Format RoadToBOE rund um die wichtigsten Trends, Entwicklungen und Produkt-Highlights wird in die neue Plattform integriert und nun um einen hybriden und zukunftsweisenden Meeting-Bereich erweitert. Möglich macht dies die Initiative Push‘21, die durch den Verband der Veranstaltungsorganisatoren e. V. (VDVO) ins Leben gerufen wurde.

WEITERLESEN

Absage der BOE INTERNATIONAL im Juni 2021

Absage der BOE im Juni 2021

Die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing präsentiert sich im Januar 2022 als der Treffpunkt der Eventbranche.

Statt im Juni dieses Jahres wird die nächste BOE INTERNATIONAL am 19. und 20. Januar 2022 stattfinden. Die weitere Pandemie-Entwicklung, die Verlängerung des Lockdowns sowie anhaltende Reisebeschränkungen machen die Durchführung der internationalen Fachmesse im Juni unmöglich.

WEITERLESEN

„RoadToBOE“ ist erfolgreich gestartet

„RoadToBOE“ ist erfolgreich gestartet

Zahlreiche Highlights verkürzen Wartezeit bis zur BOE RED im Juni 2021

Der Messe Dortmund ist mit der digitalen Kampagne „RoadToBOE“ ein erfolgreicher Auftakt zum Jahresanfang gelungen. Ein spektakulärer Drohnenflug über das Messegelände lieferte am 20. Januar – dem ursprünglichen BOE-Termin – die ersten Bilder zu einem informativen Nachmittag. Traditionell läutet die Fachmesse für Erlebnismarketing das Jahr für die nationale und internationale Event-Industrie in der zweiten Januarhälfte ein. Doch coronabedingt findet die Messe 2021 erstmalig in ihrer Geschichte im Sommer statt.

WEITERLESEN

BOE 2021 wird auf Juni verschoben

BOE 2021 wird auf Juni verschoben

Die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing BOE International wird vom Januar in den Juni 2021 verschoben.

Die BOE International wird vom 20. und 21. Januar auf den 09. und 10. Juni 2021 verschoben. Um die notwendige Planungssicherheit für alle Beteiligten zu gewährleisten, findet die internationale Fachmesse für Erlebnismarketing, welche seit Jahren den erfolgreichen Jahresauftakt für die Branche am Messestandort Dortmund bildet, damit erstmalig im Sommer statt.

WEITERLESEN

Starker Auftritt zur BOE INTERNATIONAL 2020:

VDVO - BOE

VDVO präsentiert “Trends to the Future” – Interaktive Inszenierung und exklusiver Know-How Transfer

Starkes Statement zum Jahresauftakt: Der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) trumpft mit den „Trends to the Future“ bei der BOE INTERNATIONAL am 15. und 16. Januar 2020 in den Westfalenhallen Dortmund auf.

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!