Barceló Hotel Group bleibt auf Expansionskurs

Barceló Hotel Group bleibt auf Expansionskurs

Ab sofort begrüßt die spanische Barceló Hotel Group wieder Gäste in den beiden frisch renovierten Resorts auf Mallorca und in Marokko.

Sie sind das Ergebnis einer Investitionsstrategie, die verstärkt auf Übernahmen und hochwertige Renovierungen setzt. Designaffine Gäste kommen im Barceló Aguamarina auf der beliebten Urlaubsinsel in den Balearen voll auf ihre Kosten und können ein exklusives All-Inclusive-Plus Package wählen. Das Barceló Tanger in Marokko überzeugt als perfektes Refugium für Ruhesuchende sowie mit seinem gastronomisch vielfältigen Angebot. Während das mallorquinische Haus saisonal operiert und noch bis 25. Oktober buchbar ist, bietet sich das marokkanische Hotel dank der dort warmen Temperaturen im Winter das ganze Jahr als Top-Reiseziel an. Trotz ihrer Diversität, haben die Resorts etwas gemeinsam: Atemberaubender Meerblick, ausgezeichneter Service und lokal inspirierte Kulinarik.

WEITERLESEN

Neue Allianz der Dorint Gruppe mit der Barceló Hotel Group

Neue Allianz der Dorint Gruppe mit der Barceló Hotel Group

Erweiterung der Märkte für die Dorint Gruppe und die Barceló Hotel Group durch gegenseitige Vermarktung in den eigenen Geschäftsgebieten

Die Kölner DHI Dorint Hospitality & Innovation GmbH (64 Hotels unter den drei Marken HOMMAGE, Dorint Hotels & Resorts und Essential by Dorint in Deutschland, Österreich und der Schweiz) geht eine Distributions-Allianz mit dem in Spanien ansässigen Hotelkonzern Barceló Hotel Group ein. Heute, 1. Juli 2022, wird von den beiden erfolgreichen Hotelunternehmen die gegenseitige Vermarktung der Hotels in den jeweiligen Stammländern online geschaltet. 

WEITERLESEN

Barceló Hotel Group wählt Talkdesk-Lösung für Kontaktzentren

Barceló Hotel Group wählt Talkdesk-Lösung für Kontaktzentren

Talkdesk unterstützt spanischen Hotel- und Reisepionier auf dem Weg zur digitalen Transformation

Talkdesk®, Inc., ein international führender Anbieter von Cloud-Kontaktzentren für kundenzentrierte Unternehmen, wurde von der Barceló Hotel Group dazu ausgewählt, eine Cloud-basierte Lösung bereitzustellen, um die Betriebsabläufe des Kontaktzentrums der Hotelmarke zu zentralisieren und das Kundenerlebnis (Customer Experience, CX) für ihre Kunden zu verbessern.

WEITERLESEN

Barceló Hotel Group startet auf den Kanarischen Inseln durch

Barceló Hotel Group startet auf den Kanarischen Inseln durch

Zwei Eröffnungen der Barceló Hotel Group im Sommer 2022

Neue Highlights auf Lanzarote und Fuerteventura: In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Hotel Investment Partners (HIP), einem der führenden Hoteleigentümer und Investoren in Südeuropa, verwirklicht die Barceló Hotel Group zwei Großprojekte auf den Kanarischen Inseln. Das Barceló Lanzarote Active Resort mit insgesamt 814 Zimmern und das 150.000 Quadratmeter große Barceló Fuerteventura Beach Resort mit 486 Zimmern erfahren bis Sommer 2022 eine umfassende Renovierung und Neukonzeptionierung. Letzteres besteht aus vier komplett umgestalteten Hotels mit Integration des bestehenden Barceló Fuerteventura Mar, welches bereits Familien und Paare willkommen heißt. Mit einer gesamten Investitionssumme von 29 Millionen Euro und einem Qualitäts-Upgrade schaffen die spanische Gruppe und Hotel Investment Partners ein neues Urlaubserlebnis für ihre Gäste auf den beiden Kanarischen Inseln.

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!