Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings länger dauern…

PATINA Maldives, Fari Islands Shooting

PATINA Maldives, Fari Islands Shooting

Der deutsche Fotograf Georg Roske war sehr überrascht, als er über die Londoner Agentur „Latitude“ den Auftrag für das PATINA Maldives, Fari Islands Shooting bekam. Drei Monate später fand sich der in Leipzig geborene Wahlberliner, der auf Lifestyle, Interior- und Portraitfotografie spezialisiert ist, auf den Malediven wieder. Was für Georg Roske zählt, ist das Jetzt. Er fotografiert gerne spontan und intuitiv, dennoch muss der „perfekte Moment“ gut geplant sein. „Es ist wichtig, das shootings gut vorbereitet sind, was hier der Fall war“, so Roske. „Trotzdem entstehen manchmal großartige Bilder aus zufälligen Momenten und Konstellationen – diese sind dann echte Überraschungen“.

Nach seinem Lieblingsmotiv gefragt, schwärmt Roske von der Inneneinrichtung des Resorts: „Die Originaliät und Qualität hat mich sehr beeindruckt – alles vom Besten und gerade der „Diz Stuhl“ von Sergio Rodriguez (Brasilianischer Architekt und Designer) ist einer meiner persönlichen Favoriten“. Die einzige Herausforderung bei diesem Auftrag nimmt Roske mit Humor: „Auf Grund aktueller Bestimmungen konnten wir nur mit unserem sogenannten ‚kleinen Besteck‘ – also nur mit einer kleinen Drohne und nicht mit vollem Equipment – einreisen. Das war zwar eine echte Challenge, aber ich denke, auch an der sind wir wieder ein Stück gewachsen.“
Dem ist nur beizupflichten – das Ergebnis kann sich im wahrsten Sinne des Wortes SEHEN lassen.

Werbung
fiylo

Pressekontakt
PRessence in den Medien
Cristina Bastian
Podbielskiallee 77
14195 Berlin
+49 (0)30 859 60 850
cbastian@pressence.net
office@pressence.net


Bildquelle: PATINA MALDIVES


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!