SO together for Ukraine – SO/ Berlin Das Stue X Viktoria Bohdan

SO together for Ukraine - SO/ Berlin Das Stue X Viktoria Bohdan

Ab dem 25. August 2022 zeigt das Berliner Luxury Lifestyle Boutique Hotel SO/ Berlin Das Stue eine dreimonatige Charityausstellung zugunsten der Ukraine. Gezeigt werden schwarz-weiß-Fotografien der jungen ukrainischen Künstlerin Viktoria Bohdan.

Aufgewachsen in einem künstlerischen Umfeld, hat sich Viktoria Bohdan auf die ausdrucksvolle Darstellung von Weiblichkeit und Charakter spezialisiert. Ihre Inspiration findet sie in der Arbeit großer Künstler wie Oliver Stone und Helmut Newton. Dabei sind ihre Fotografien zumeist in schwarz-weiß gehalten, um die Aufmerksamkeit völlig auf das Licht und das Modell zu konzentrieren, ohne durch Farben abgelenkt zu werden.

Werbung
Fiylo

Viktoria Bohdan wollte das Kriegsgebiet bisher nicht verlassen und lebt mit ihrem Sohn nach wie vor in Kiew. Trotz mehrerer Aufenthalte im Bunker, arbeitet sie seit Kriegsbeginn als Volontärin und unterstützt ihr Heimatland wo sie kann, angefangen beim Befüllen von Sandsäcken bis hin zur administrativen Unterstützung in einem Finanzinstitut.

Bei der Ausstellungseröffnung am 25. August wird die Künstlerin selbst vor Ort sein, um sich und ihre Kunst persönlich vorstellen zu können. Anschließend werden die Werke für drei Monate im SO/ Berlin Das Stue ausgestellt und können dort käuflich erworben werden.

Um einen Beitrag zur Unterstützung der Ukraine zu leisten, wurden die Bilder der Ausstellung bereits vom SO/ Berlin Das Stue vollständig von der Künstlerin erstanden. Der Erlös aus dem Weiterverkauf kommt zu 100% wohltätigen Zwecken zugute und wird an den Ukrainischen Hilfsstab gespendet.

Über das SO/ Berlin Das Stue

Das Luxury Lifestyle Boutique Hotel SO/ Berlin Das Stue befindet sich im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Königlich Dänischen Gesandtschaft. Dieses wurde Ende der 30er Jahre vom KaDeWe-Architekten Johann Emil Schaudt erbaut und liegt mitten im Berliner Botschaftsviertel – nahe des Landwehr-Kanals und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Berliner Zoo. Dank dieser außergewöhnlichen und sehr privaten Lage haben Gäste direkten Blick in den Tiergarten und den Zoo. Für das Zusammenspiel von historischer Fassade und modernem Interieur ist die gebürtige Spanierin Patricia Urquiola verantwortlich, die bereits mehrfach als Designerin des Jahres gekürt und für diverse Produktdesigns ausgezeichnet wurde. Das Hotel verfügt über 78 Zimmer und Suiten, den Bel Etage Salon für exklusive Events mit bis zu 60 Gästen, ein Restaurant, eine Bar mit angeschlossener Terrasse sowie einen Private Dining Salon. Auf insgesamt 260 Quadratmetern erstreckt sich außerdem das Susanne Kaufmann Boutique SPA mit drei Massageräumen, Sauna, Fitnessstudio und Pool.

Pressekontakt
Claudia Wagner
Marketing Manager
claudia.wagner@so-hotels.com
T. +49 30 208472547 • M. +49 172 1731308
SO/ Berlin Das Stue
Drakestraße 1, 10787 Berlin, Germany
so-berlin-das-stue.com


Bildquelle: Viktoria Bohdan


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!