fbpx

Remote-Working-Upgrade: Accor launcht „Hotel Office“

Remote-Working-Upgrade: Accor launcht „Hotel Office“

Mit dem neuen Konzept „Hotel Office“ bietet Accor die Möglichkeit im Hotelzimmer zu arbeiten – inkl. allen Annehmlichkeiten eines Hotels.

Europas führender Hospitality-Anbieter Accor schafft eine willkommene Alternative zum Home-Office: Mit dem neuen Konzept „Hotel Office“ erfüllt die Hotelgruppe ein wichtiges Bedürfnis zahlreicher Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und bietet Remote Working in Hotelzimmern an: Über 200 Hotels des Accor-Netzwerkes in der DACH-Region bieten das „Hotel Office“-Angebot aktuell oder zukünftig an. Darunter Häuser in Großstädten wie Berlin, Hamburg, München, Wien, Zürich, Genf und Basel, aber auch in vielen mittleren und kleineren Städten.

„Millionen von Menschen passen sich an neue Arbeitsweisen an. Das hat uns inspiriert, diesen Trend zu unterstützen, indem wir ein einzigartiges Büroerlebnis schaffen, das den Bedarf an ruhigen, eigens dafür vorgesehenen Arbeitsräumen mit dem Komfort und den Annehmlichkeiten eines Hotels verbindet. ‚Hotel Office‘ ist wie Home-Office, nur besser. Es stellt sicher, dass Remote Working optimiert werden kann: Mit einem professionellen Arbeitsplatz, der auch Raum für Entspannung und Privatsphäre bietet“, erklärt James Wheatcroft, zuständig für Marketing Accor Northern Europe. 

Vorteile im Home-Office-Hotelzimmer

Die klare Trennung von Arbeit und Privatleben ist für viele berufstätige Menschen ein zentrales Anliegen, darüber hinaus kann es zu Hause auch zu allerlei Ablenkungen – zu Lasten der Produktivität – kommen.Das neue „Hotel Office“ Angebot geht auf diese Bedürfnisse ein und bietet Raum für alle, die Zuhause aus nicht genug Platz haben, nicht ungestört arbeiten können oder die Abwechslung zu den eigenen vier Wänden suchen.

„Hotel Office“ kann ganz einfach online gebucht werden. Die Tagesgäste können je nach Hotel und lokalen Vorgaben alle Annehmlichkeiten wie Sauna oder Fitnessräume nutzen und auch ein Speisen- und Getränkeangebot steht zur Verfügung – WIFI ist selbstverständlich im Preis inkludiert.

PREGAS Facebook Gruppe

Der Check-In ist derzeit ab 9:00 Uhr morgens und der Check-Out bis 18:00 Uhr möglich. Die Stornierung der Buchungen ist dabei bis 14.00 Uhr des geplanten Ankunftstages kostenlos möglich, nach dieser Zeit wird der erste Tag in Rechnung gestellt. Außerdem können Mitglieder des Accor Loyalty Programms ALL – Accor Live Limitless bis zum 31. Dezember 2020 von einem zusätzlichen Rabatt und doppelten Prämienpunkten bei der Buchung von „Hotel Office“ in einem der Hotels in der DACH-Region profitieren. 

ALLSAFE – Gesundheit und Sicherheit oberste Priorität

Die Gesundheit und das Wohlergehen der Gäste und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für Accor höchste Priorität, daher wurde gemeinsam mit Bureau Veritas das ALLSAFE-Label entwickelt. Die darin vorgesehenen Reinigungs- und Präventionsstandards sollen Gästen die Gewissheit geben, dass höchste hygienische Standards in den Hotels eingehalten werden. Selbstverständlich werden die jeweils geltenden lokalen Vorgaben berücksichtigt.

Über Accor

Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige Erlebnisse in mehr als 5.000 Hotels sowie 10.000 Restaurants und Bars in 110 Ländern bietet. Als eines der vielfältigsten und am besten integrierten Hospitality-Ökosysteme umfasst Accor Luxus- und Premiummarken, Midscale- und Economy-Angebote, einzigartige Lifestyle-Konzepte, Veranstaltungsorte und Nachtclubs, Restaurants und Bars, Co-Working-Spaces und vieles mehr. Damit verfügt Accor über ein unvergleichliches Portfolio einzigartiger Marken und rund 300.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Das Treueprogramm ALL-Accor Live Limitless ist Lifestyle-Begleiter für rund 65 Millionen Kundinnen und Kunden und bietet Zugang zu einer Vielzahl von Services und Erlebnissen. Mit den Initiativen Planet 21-Acting Here, Accor Solidarity, RiiSE und dem ALL Heartist Fund setzt die Gruppe zusätzlich positive Maßnahmen in den Bereichen Geschäftsethik, verantwortungsvoller Tourismus, ökologische Nachhaltigkeit, Engagement für die Gemeinschaft sowie Vielfalt und Inklusion. 1967 gegründet, hat Accor SA den Hauptsitz in Frankreich. 

Pressekontakt

Anne Wahl-Pozeg
Regional Communications Central Europe
newsCE@accor.com

Elena Bücheler
Regional Communications Central Europe
newsCE@accor.com


Bildquelle: Accor


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 3 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse

Anmeldung Newsletter