fbpx

Patina Maldives, Fari Islands: Das visionäre Design des Architekten Marcio Kogan verbindet Mensch und Natur

Patina Maldives, Fari Islands: Das visionäre Design des Architekten Marcio Kogan verbindet Mensch und Natur

Patina Maldives, Fari Islands, dessen Eröffnung im zweiten Quartal 2021 geplant ist, bildet ein revolutionäres Beispiel für biophiles Design – eine Baugestaltung, die den Menschen mit der Natur verbindet. Das Designkonzept stammt von dem renommierten brasilianischen Architekten Marcio Kogan, Gründer des vielfach international ausgezeichneten Designstudios Studio MK27.

Das Patina Maldives, das erste Resort der Patina Hotels & Resorts, der neuen Lifestyle-Marke der Capella Hotelgruppe, ist Teil der Fari-Inseln im Nord-Malé Atoll. Die Fari Inselgruppe bietet Gästen die Wahl zwischen Abgeschiedenheit und Rückzug in einem der insgesamt drei Luxusresorts und Eintauchen in das lebendige Inselleben des Herzstücks der Insel, dem Fari Marina Village und dem Fari Beach Club.

Werbung

STUDIO MK27 Design Konzept

„Patina ist einzigartig auf den Malediven. Es bietet die Gelegenheit, gemeinsam Zurückgezogenheit erleben zu können. Es ist einer der abgelegensten Orte auf diesem Planeten und trotzdem ein Platz, an dem Menschen sich begegnen können. Patina Maldives wird unseren eigenen Antagonismen gerecht: die gleichzeitige Sehnsucht nach Ruhe und Party, nach Natur und Design, nach technischem Fortschritt und Althergebrachtem, nach Selbstgefälligkeit und bedeutungsvollen Gedankengängen“, so Star-Architekt Marcio Kogan über dieses Projekt.

Alle Studios und Villen, Restaurants und Wirtschaftsgebäude tragen Kogans Handschrift. Die öffentlichen Bereiche sind offen, hell und einladend, das Fari Marina Village und der Fari Beach Club bilden dabei das pulsierende Herzstück des Resorts. Hier finden die Gäste verlockende Geschäfte und einladende Restaurants sowie eine speziell für Patina Maldives in Auftrag gegebene Installation des amerikanischen Künstlers James Turrell. 

Die vom Studio MK27 exklusiv für Patina Maldives angefertigten Millwork-Möbel sind mit subtilen praktischen und ästhetischen Designmerkmalen ausgestattet, die das Raumerlebnis verstärken und den Bedürfnissen des anspruchsvollen Reisenden gerecht werden. Diese reichen von Bettrahmen mit integrierten Bedienfeldern bis hin zu verborgenen Ladefächern für elektronische Geräte. Zudem verleihen sorgfältig ausgewählte Stücke führender Möbeldesigner den Villen den gewissen Touch von Luxus und Individualität: Im Innenbereich finden sich Stücke von Bassam Fellows, Lin Brasil, Gervasoni und Vitra, im Außenbereich ist die Handschrift von Dedon, Carlos Motta und Paola Lenti klar zu erkennen.

Patina Hotels & Resorts, wurde von der Capella Hotel Group ins Leben gerufen, um Reisende einer neuen Generation anzusprechen. Auf der Suche nach bedeutsamen Erlebnissen an den außergewöhnlichsten Orten der Welt legen sie Wert auf verantwortungsvolles Design und intuitiven, authentischen Service. Mit einer tiefen Wertschätzung sowohl für die Natur als auch die Gemeinschaft und einer unerschütterlichen Hingabe an das Wohlergehen des Planeten, ermutigt Patina Hotels & Resorts seine Gäste, sinnvolle Verbindungen mit sich selbst und der Welt um sie herum einzugehen. Im Mittelpunkt des Designs steht der Mensch – es greift die unterschiedlichen Stimmungen der Gäste auf und stellt sich mit intuitivem sowie persönlichem Service auf die individuellen Bedürfnisse jeden Gastes ein; damit kein Aufenthalt dem anderen gleicht.

Durch die Mitgliedschaft bei Design Hotels, einer handverlesenen Kollektion unabhängiger, designorientierter Hotels, die als soziale Drehscheibe für bedeutungsvolle Erlebnisse fungieren, betont Patina Malediven seinen Design-Fokus sowie seine Leidenschaft für eine neue Art der Gastfreundschaft.

Über Studio MK27

Das Studio MK27 mit Sitz in São Paulo wurde Ende der 70er Jahre vom Architekten Marcio Kogan gegründet und besteht derzeit aus 30 Architekten und verschiedenen Mitarbeitern weltweit. Kogan ist Ehrenmitglied des American Institute of Architecture (AIA), Professor an der Escola da Cidade in São Paulo und am Politecnico di Milano, wird von der Zeitschrift Época als eine der 100 einflussreichsten Personen Brasiliens erwähnt, ist Teil der Wallpaper’s „150 Famous for 15 Years“ und in Dezeen’s Hot List 2017.

Er leitet ein Team von Architekten, die seit über einem Jahrzehnt mit ihm zusammenarbeiten. Die Architekten des Teams, große Bewunderer der Generation der brasilianischen Moderne, legen Wert auf formale Einfachheit, äußerste Sorgfalt und Liebe zum Detail. Das Studio MK27 hat mehr als 250 nationale und internationale Preise gewonnen, wie z.B: Institut der Architekten Brasiliens (IAB), Architekturbiennale von São Paulo, WAF, Architectural Review, Dedado Minosse, Record House, Leaf, D&AD, Spark, Barbara Cappochin, Iconic, AZ, Buenos Aires Ibero-americana Architekturbiennale, Wallpaper Design Award und Prix Versailles.

Über Patina Maldives, Fari Islands

Patina Malediven, Fari-Inseln ist das erste Vorzeigeobjekt der anspruchsvollen neuen Lifestyle-Marke Patina Hotels & Resorts, dem neuesten Gastfreundschaftskonzept der Capella Hotelgruppe. Das vom renommierten brasilianischen Architekten Marcio Kogan entworfene Patina Maldives bietet 90 zeitgenössische Strand- und Wasserpool-Villen mit einem bis drei Schlafzimmern sowie 20 Fari Studios, die alle eine Harmonie von Zuflucht und Anregung verkörpern. Im Archipel der Fari-Inseln im nördlichen Malé-Atoll gelegen, können die Gäste in eine neue Ausdrucksform des Insellebens eintauchen, indem sie maßgeschneiderte
Wellness-Reisen, interaktive Musikprogramme, fesselnde kulinarische Erlebnisse und den lichtdurchfluteten James Turrell Skyspace-Pavillon genießen – und gleichzeitig die lebendige soziale Szene genießen, die vom gemeinsamen Herzen des Reiseziels ausgeht: das Fari Marina Village und der Fari Beach Club.

Pressekontakt
PRessence in den Medien
Cristina Bastian
Podbielskiallee 77
14195 Berlin
+49 (0)30 859 60 850
cbastian@pressence.net
office@pressence.net


Bildquelle: Patina Maldives, Fari Islands


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 3 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse

Anmeldung Newsletter