LOGIS HOTELS sind erneut Partner der Tour de France!

LOGIS HOTELS sind erneut Partner der Tour de France!

Europas größte Kooperation unabhängiger Hoteliers und Restaurants hat die Partnerschaft mit der Tour de France als offizieller Ausrüster & Gastgeber bis 2023 verlängert 

Da die LOGIS HOTELS Kooperation ihren Ursprung in Frankreich hat, befindet sich dort bis heute der Großteil der Mitgliedshäuser: In fast jedem Ort gibt es mindestens ein Logis-Hotel – oft schmücken die grünen Schilder gleich mehrere oder gar alle Hotels und Restaurants.

LOGIS HOTELS haben in Frankreich stolze zehn Prozent Marktanteil in der Hotellerie! Wenn die Radler der Tour de France durch die Orte fahren, blitzt daher am Straßenrand nicht selten das grüne Logo auf. Was ist da also naheliegender, als den ganzen Stolz der Franzosen – die Tour de France – zu unterstützen? Nach der Tour de France 2019 sind die LOGIS HOTELS nun zum zweiten Mal als offizieller Ausrüster und Gastgeber der großen Frankreich-Rundfahrt dabei. Das Bangen um die Durchführung der Tour war groß, doch nun freuen sich die LOGIS HOTELS umso mehr, die 3.470 Kilometer der Tour de France 2020 vom 29. August bis zum 20. September gemeinsam mit den Zuschauern am Straßenrand sowie mit ihren Hoteliers zurückzulegen. 

Solidarität auch in schweren Zeiten: Das Motto der LOGIS HOTELS im Jahr 2020

Den Tourismus- und Gastgewerbesektor war hat die Covid-19-Pandemie mit voller Wucht getroffen. Für LOGIS HOTELS war es trotz allem selbstverständlich, auch in diesem zweiten Jahr wieder mit der Werbeflotte auf die Straßen der Tour aufzubrechen. Die LOGIS HOTELS sind eine engagierte und solidarische Marke – daher ist es umso wichtiger, die Tour de France weiterhin zu unterstützen, ihren Hoteliers, Restaurantbesitzern und Kunden während der Tour persönlich zu begegnen und die Veranstaltung während der drei Wochen mit einem Lächeln und guter Laune zu begleiten.

LOGIS und die Tour de France: Gute Bilanz und Partnerschaft verlängert

Im November 2018 hat die Gruppe LOGIS HOTELS eine dreijährige Partnerschaft mit der großen Frankreich-Rundfahrt unterzeichnet, die bis 2021 die Präsenz der Marke bei der Veranstaltung gewährleistet. Nach dem erfolgreichen ersten Jahr haben die LOGIS HOTELS nun beschlossen, ihre Unterstützung der Tour de France als offizieller Ausrüster & Gastgeber um zwei weitere Jahre bis 2023 zu verlängern! „Die Bilanz unseres ersten Jahres als offizieller Gastgeber der Tour de France fällt durchweg positiv aus: Der Bekanntheitsgrad und die Sympathiewerte der Marke LOGIS HOTELS sind stark gestiegen! Die Partnerschaft zwischen der Tour de France und LOGIS HOTELS erschien bereits vorher naheliegend und wird jetzt zu einer dauerhaften Partnerschaft: Wir sind glücklich und stolz, unseren Status als offizieller Gastgeber der Tour de France bis 2023 verlängern zu können und die Tour damit jeden Sommer mit einem Lächeln und guter Laune begleiten zu dürfen und gleichzeitig unser Hotelgewerbe ‚Made in Europe’, das wir aus vollem Herzen und mit unserer ganzen Leidenschaft führen, bei möglichst vielen Menschen bekannt zu machen“, erläutert Karim Soleilhavoup, Generaldirektor der Gruppe LOGIS HOTELS.

PREGAS Facebook Gruppe

Die Flotte der LOGIS HOTELS bei der Tour 2020

Die Flotte der LOGIS HOTELS blieb mit ihren drei grünen Minis und dem Festwagen in den Farben der Marke im letzten Jahr bei der Tour nicht unbemerkt. Am 29. August 2020 ist die Logis-Flotte wieder dabei, um den Teilnehmern und Zuschauern die Marke Logis zu präsentieren: Auf den drei Minis präsentieren die LOGIS HOTELS ihre Hauptmerkmale: komfortable Unterkünfte, herzlicher Empfang und hausgemachte Verpflegung auf Basis lokaler Produkte. Die Flotte der LOGIS HOTELS präsentiert auf einem Mini ein LOGIS-Hotel, den zweiten Mini schmückt ein riesiges Kissen mit Frühstückstablett und auf dem den dritten Mini verziert ein übergroßer Koch ein gewiss köstliches Dessert. Den Festwagen selbst schmückt ein herbeieilender Kellner. Kurzum: Die Logis-Flotte ist gewiss eine der spektakulärsten Flotten der Tour! Während der Tour de France 2020 verteilt die Flotte der LOGIS HOTELS 220 000 Goodies verteilen: Die Zuschauer bekommen unter anderem Gepäckanhänger für ihre nächsten Reisen in eines der 2.400 Häuser der LOGIS HOTELS.

Über LOGISHOTELS: 

Seit 70 Jahren erschaffen LOGIS HOTELS Urlaubs- und Gastronomieerlebnisse und sind die größte Kooperation unabhängiger Hoteliers und Restaurantbesitzer in Europa mit 2.400 Hotels in acht Ländern (Frankreich, Italien, Spanien,

Andorra, Deutschland, Belgien, Luxemburg und Niederlande) und sechs Marken (Logis d’Exception, Châteaux & Demeures, Logis Hotels, Auberges de Pays, Citotel und Urban Style). Wie ein Bindeglied zwischen Land und Stadt, dem Lokalen und der Welt, baut die Gruppe LOGIS HOTELS jeden Tag Hand in Hand mit ihren Mitgliedern ein modernes, individuelles und nachhaltiges Hotelgewerbe auf und bekräftigt ihr soziales und ökologisches Engagement. Mit dem neuen Treueprogramm ETIK, das einen ethischen und nachhaltigen Ansatz verfolgt, setzen sich die Gruppe LOGIS HOTELS und alle ihre Mitglieder tagtäglich für sinnvolle Konsumerfahrungen ein, die unternehmerische Initiative, lokale Beschäftigung, kurze Vertriebswege und lokale Produzenten fördern. #FürEineLokalereWelt. Alle Mitglieder der Gruppe LOGIS HOTELS sind stolz darauf, aktiv zu einer besseren Welt beizutragen.

Pressekontakt
Tina Weßollek (Präsidentin Logis Deutschland), Tel. 0160 / 94 74 05 06 Franziska Märtig (meeco Communication Services), Tel. 0174 / 96 19 740


Bildquelle: LOGIS HOTELS


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.