Hotel Die Sonne Frankenber

Frankenberg/Eder – eine Destination mit vielen Möglichkeiten entdecken

Hotellerie MICE

Eventorganisatoren aus ganz Deutschland im Hotel Die Sonne Frankenberg zu Gast

Am Wochenende vom 25. bis zum 27. November 2022 waren Eventorganisatoren aus ganz Deutschland im Hotel Die Sonne Frankenberg im nordhessischen Frankenberg zu Gast und konnten das Hotel und seine Partner-Locations in der Region kennenlernen. Nach einem Glühweinempfang ging es für die exklusive Gruppe am Anreisetag zum gemeinsamen Abendessen ins hoteleigene Restaurant SonneStuben.

Am darauffolgenden Tag besuchten die insgesamt 10 Eventorganisatoren die Ausstellung der Firma Viessmann in Allendorf, Mutterkonzern der HBB Hotelbetriebsgesellschaft Battenberg GmbH, zu der auch Die Sonne Frankenberg gehört. Nach einem Mittagessen im Restaurant Alt-Battenberg in Battenberg erlebten die Eventprofis in Willingen eine Schanzenführung auf der größten Skisprungschanze der Welt. Am Abend wurde es nach der Rückkehr in Die Sonne Frankenberg gemütlich: Nach einem kurzen Fußmarsch zum Landgut Walkemühle genoss die Gruppe im Rahmen des Angebots „Ganze Gans“ gebratene Gans mit Wintergemüse, Klößen und Sauce im historischen Ambiente der Partner-Location. Am Sonntag wurde schließlich die Altstadt von Frankenberg erkundet. Dabei führte Frau Ruth Pirot-Klein, Vorsitzende des Frankenberger Geschichtsvereins, durch den Ort und vermittelte Wissenswertes über Frankenberg und seine Geschichte. Im Anschluss erlebten die Teilnehmer bei einer exklusiven Küchenparty im Gourmetrestaurant Philipp Soldan (1 Michelin-Stern und 3 Hauben Gault Millau) des Hotels ein weiteres kulinarisches Highlight: Während Küchenchef Erik Arnecke aus seinem Arbeitsleben erzählte, bereitete sein Team ein Drei-Gang-Menü zu, welches die Gäste direkt in der Küche genießen durften.

Werbung
Fiylo

Im Rahmen dieser Reise war es für die Eventorganisatoren spannend zu erfahren, was es rund um Frankenberg alles zu erleben gibt – und das nur rund 1,5 Stunden von den Metropolregionen Frankfurt, Köln und Düsseldorf entfernt. Programmhighlights wie Incentives im Kellerwald oder am Edersee, Geocaching in der Altstadt Frankenberg, Führungen durch Industriebetriebe oder Museen, wie beispielsweise durch das Thonet-Museum, das eine Ausstellung zum Lebenswerk von Michael Thonet und zu der Geschichte seiner Möbelfirma Gebrüder Thonet zeigt, sorgen für ein abwechslungsreiches Programm während einer Tagung, Konferenz oder Firmenfeier. 

Perfekter Ausgangspunkt für alle Aktivitäten ist das Hotel Die Sonne Frankenberg mit seinen 62 Zimmern, zwei Restaurants sowie den Schwesterbetrieben Landgut Walkemühle mitten im Grünen und für Events bis zu 150 Personen geeignet sowie das Restaurant Alt-Battenberg, eine ehemalige Postkutschenstation im Herzen des Ortes Battenberg. Ansprechpartner für Veranstaltungen in der Region ist das zentrale Veranstaltungsbüro, das über die E-Mail-Adresse veranstaltung@sonne-frankenberg.de zu erreichen ist.

Wer bei Anfragen bis 15.01.2023* das Stichwort PREGAS nennt, erhält für die nächste Buchung im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2023 ein Dankeschön in Form einer Welcome-Kaffeepause (Kaffee, Tee & Obst) für die Gruppe.

*Nur gültig für Neuanfragen

Weitere Informationen unter: https://sonne-frankenberg.de

Hotel Die Sonne Frankenberg

Bildquelle: Hotel Die Sonne Frankenberg


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 5 Durchschnitt: 4.2]
Tagged

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert