fbpx

Hotel Atlantic Hamburg startet ins Jahr 2021 mit frischem Design und neuer digitaler Präsenz

Hotel Atlantic Hamburg startet ins Jahr 2021 mit frischem Design und neuer digitaler Präsenz

Jeder Jahresbeginn ist ein Aufbruch zu etwas Neuem – und das gilt für das Hotel Atlantic Hamburg im Jahr 2021 ganz besonders. 

Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel an der Hamburger Außenalster lässt nach seiner umfangreichen Neugestaltung den Charme des Grandhotels frisch erstrahlen. Gleichzeitig hat das Atlantic auch seine digitale Präsenz am Markt mit dem global operierenden Kooperationspartner Autograph Collection strategisch neu ausgerichtet. Wie bisher auch gehört das Atlantic zu den Broermann Health & Heritage Hotels. 

Aufbruch zu Reisen in ferne Länder und hanseatische Weltoffenheit, dafür steht das Hotel Atlantic seit seiner Gründung auf einzigartige Weise. Am 2. Mai 1909 als Grandhotel für die Erste-Klasse-Passagiere der berühmten HAPAG Hamburg-Amerika-Linie eröffnet, ist das Traditionshaus bis heute ein Treffpunkt für Kosmopoliten. Die Neugestaltung folgt dieser Haltung mit dem Thema „Embarking the World“, also der Idee, auf Reisen zu gehen und die Welt zu entdecken. Der Geschäftsführende Direktor Franco Esposito bringt es auf den Punkt: „Das Design repräsentiert ein Atlantic, das mit der Zeit geht und sich gleichzeitig den unverwechselbaren Grandhotel-Charme erhält. Wir machen den ursprünglichen Geist unseres Hotels für unsere Gäste mit der Verbindung von hanseatisch-maritimen Referenzen und internationalen Inspirationen neu und spannend erlebbar. Das Atlantic hat einen eigenen Charakter: Als Grandhotel für Weltreisende erbaut, ist es heute eine Welt für sich, die jetzt von Besuchern aus dem In- und Ausland ganz neu entdeckt werden kann.“ 

Werbung

Die Umgestaltung, die den ursprünglichen, persönlichen Charakter und die Tradition des Atlantic zeitgemäß interpretiert, wird durch die Vermarktungs-Partnerschaft des Fünf-Sterne-Superior-Hotels im Netzwerk der Autograph Collection, der Luxusmarke für Hotels mit Kultcharakter und einzigartiger Individualität, begleitet. Die Zusammenarbeit mit dem weltweit operierenden Kooperationspartner, zu welchem unter anderem die renommierten und prestigeträchtigen Hotelmarken St. Regis und Ritz-Carlton gehören, beginnt am 13. Januar 2021. Diese Kollektion erstklassiger, eigenständiger Boutique Hotels verfügt über eine starke Präsenz in Wachstumsmärkten wie den USA und Asien, die für die globale Geschäftsentwicklung des Hamburger Grandhotels von großer Bedeutung sind. Zudem ist die Autograph Collection eine von internationalen Unternehmen nachgefragte Plattform, wenn es darum geht, weltweit Meetings und Events zu planen.

Inspirierende Reise rund um den Globus

Das Hotel Atlantic fühlt sich in der Welt zu Hause, als Teil einer kosmopolitisch denkenden und agierenden Gesellschaft – und es bietet all denen, für die Reisen ein Lebensstil ist, auch ein Zuhause in der Welt. Es ist gesellschaftlicher Mittelpunkt Hamburgs und ebenso eine international begehrte Adresse für einen perfekten Aufenthalt in der Hansestadt, für kulturelle und gesellschaftliche Events, politische wie wirtschaftliche Gipfeltreffen. Im Laufe seiner mehr als hundertjährigen Geschichte hat es sich einen festen Platz als Ikone der Hotellerie erobert. 

In den vergangenen drei Jahren erhielten unter anderem die Lobby, die Atlantic Bar, das Atlantic Restaurant sowie der Alstersalon ein neues Design, und mit dem Atlantic Grill & Health hat ein neues gastronomisches Konzept Einzug gehalten. Darüber hinaus wurden die wunderschönen historischen Festsäle mit ihren aufwändigen Stuckarbeiten restauriert. Die künstlerische Gesamtleitung der Neugestaltung lag in den Händen von Titia große Broermann.

Die Lobby hält ein herzliches, maritim-hanseatisches Willkommen für die Gäste bereit sowie die Einladung zu einer inspirierenden Reise um den Globus. Ihr Design mit Anklängen an die Ausstattung der Luxusliner, auf denen früher Reisende vom Hafen der Hansestadt die Passage über den Ozean unternahmen, und wasserblaue Farbtöne unterstreichen dies. Gleichzeitig stellt sie die zentrale Verbindung zur Gastronomie des Fünf-Sterne-Superior-Hotels dar, die ebenfalls von der Idee des „Weltentdeckens“ geprägt ist. 

So zum Beispiel im Atlantic Restaurant, wo die Gäste Fine Dining in einem stilvoll-modernen, exklusiven Wohlfühl-Ambiente genießen. Das imposante, gradlinige Design vereint hanseatische Lebensqualität und international geprägte Eleganz. Die mit champagnerfarbenem, gerafftem Stoff bespannten Wände nehmen das helle, warme Farbkonzept der Möbel auf und inszenieren den exklusiven Rahmen ebenso wie der hochflorige, speziell für das Restaurant entwickelte Teppich. Das Küchenteam interpretiert Elemente der klassischen französischen Küche in moderner Art und lässt sich dabei von Gewürzen und landestypischen Zutaten anregen, welche die Seefahrer bis heute von ihren Reisen über die Weltmeere mitbringen. 

Hanseatisch geprägt und mit Fokus auf die Region setzt das Atlantic Grill & Health Akzente für einen bewussten, kreativen und gesunden Genuss. Neben dem Kulinarischen steht das Restaurant für hanseatische Lebensart und norddeutsche Leichtigkeit. Seinen modernen, maritimen Landhausstil verbindet es mit dem Gefühl des „Essens bei Freunden“. 

Im Alstersalon, dem Frühstücksrestaurant des Hotel Atlantic, geht morgens die Sonne auf. Tageslicht flutet durch die Fenster mit Blick auf die Außenalster. Der Stil des Alstersalons besitzt eine Leichtigkeit und zeigt gleichzeitig im Design mit seinen exotischen Impressionen das Beste vieler Welten. 

Wer internationale Cocktails, Classics und Neuinterpretationen mit erlesenen Zutaten entdecken möchte, der taucht in der Atlantic Bar in die ebenso entspannte wie imposante Atmosphäre einer edlen All-Day-Bar hanseatischer Prägung ein. Das luftige Tonnengewölbe, die elegante Kassettendecke mit handgearbeitetem Stuck und die Wandverkleidung aus dunkel gebeizter Eiche wirken so repräsentativ wie angenehm privat. Dekorative Artefakte, wie chinesische Vasen, englische Teekannen, oder Beistelltische, die an Koffer erinnern, „erzählen“ Reise-Geschichten. Vier Stufen führen in die wohnliche Kamin-Lounge mit Sofas und Sesseln. Der besondere Akzent der Barkarte liegt auf Gewürzen, Kräutern und Aromen aus aller Welt. 

Der Umbau des Grandhotels ist vollendet, die Marketing-Partnerschaft mit der Autograph Collection ist gestartet. Damit ist das Hotel Atlantic Hamburg am Anfang des Jahres 2021 bereit für das nächste Kapitel seiner traditionsreichen Erfolgsgeschichte.

Pressekontakt Hotel Atlantic Hamburg
Lars Leyendecker
Director of Business Development & Communications
Broermann Health & Heritage Hotels
Telefon: 0172 8479 512
E-Mail: lars.leyendecker@brhhh.com


Bildquelle: Hotel Atlantic Hamburg


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 3 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse

Anmeldung Newsletter