H-Hotels GmbH: Geschäftsführung mit neuer Leitung

H-Hotels GmbH: Geschäftsführung mit neuer Leitung

Hotellerie

Thomas Haas wird Vorsitzender der Geschäftsführung und CEO der H-Hotels GmbH

Wechsel an der Spitze: Thomas Haas leitet seit 1. Januar 2023 die Geschäftsführung der H-Hotels GmbH als CEO. Die H-Hotels GmbH ist ein Unternehmen der Hospitality Alliance und fungiert als Servicegesellschaft aller H-Hotels. Zum Jahreswechsel hat Marijan Galic, ehemaliger COO der Hotelgruppe, die Geschäftsführung und das Management des Unternehmens verlassen. In der weiterhin dreiköpfigen Geschäftsführung verbleibt neben Thomas Querl auch Alexander Fitz, der sich als Eigentümer der über 50 Jahre bestehenden Hotelgesellschaft künftig besonders auf das strategische Wachstum und die übergeordnete Ausrichtung des Unternehmens fokussiert, zu welchem unter anderem auch zwei Brauhäuser gehören.

Thomas Haas entwickelte in seiner langjährigen Laufbahn als Geschäftsführer der Betriebsgesellschaften der Travel Charme Hotels & Resorts AG und Sprecher der Geschäftsführung sowie CEO der Adlon Holding GmbH starke Führungskompetenz. Der 57-jährige verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Catering, Kreuzfahrt und Hotellerie. Tiefgreifendes Know-how in den Segmenten Entwicklung und Eröffnung zeigte Haas unter anderem während seiner Tätigkeit als General Manager bei der Steigenberger Al Amira Convention Hall in Cairo und der Steigenberger Verkehrsgastronomie im B-Terminal des Flughafen Düsseldorf. Bei der H-Hotels GmbH übernimmt der gebürtige Duisburger nun die zentrale Leitung der rund 60 Hotels in Europa.

Werbung
Fiylo

„Mit Thomas Haas konnten wir einen echten HospitalityHotellerie-Spezialisten für die H-Hotels gewinnen, der perfekt zu unserer Philosophie passt“, sagte Eigentümer Alexander Fitz. „In seiner Funktion als CEO wird er das Tagesgeschäft der Hotelgruppe führen und die Erreichung unserer Ziele konsequent vorantreiben.“

Thomas Haas kommentiert: „Der Wechsel zur H-Hotels GmbH gibt mir die Möglichkeit, meine Kenntnisse und Fähigkeiten vollumfänglich einzusetzen. Ich freue mich, die aktuellen Herausforderungen durch die Pandemie, die Energiekrise und weitere wirtschaftliche Einflüsse gemeinsam mit unserem Team zu bewältigen. Diese Themen nun in der zentralen Führungsrolle anzugehen, macht mich besonders stolz. Durch meine Leidenschaft für die Hotellerie und meine Passion, Menschen zu bewegen, starte ich hochmotiviert in meine neuen Aufgaben.“ 

Über H-Hotels.com

Zu dem familiengeführten Unternehmen mit Sitz im hessischen Bad Arolsen und rund 3.000 Mitarbeitenden gehören die Marken HYPERION, H4 Hotels, H2 Hotels, H+ Hotels, H.omes und H.ostels, die unter der Dachmarke H-Hotels.com vertrieben werden. Die stetig wachsende Hotelgruppe verfügt aktuell über rund 60 Hotels in insgesamt über 40 verschiedenen Destinationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn – und expandiert zukünftig verstärkt in europäischen Metropolen. Weitere Eröffnungen sind in der Pipeline. Mehr Informationen zum Unternehmen und allen Hotels unter H-Hotels.com.

Für weitere Presseinformationen

Lisa Forderer
Wilde & Partner Communications GmbH
Tel.: +49 (0)89 17 91 90 – 58
E-Mail: h-hotels@wilde.de
www.wilde.de

Svenja Pohlmann
H-Hotels AG
Tel.: + 49 5691 878 9215
E-Mail: Svenja.Pohlmann@h-hotels.com
www.h-hotels.com


Bildquelle: © H-Hotels.com


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
Tagged

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert