Detox-Tage nach F.X. Mayr auf die Südtiroler Art im Manna Resort in Montan

Detox-Tage nach F.X. Mayr auf die Südtiroler Art im Manna Resort in Montan

Sich selbst etwas Gutes tun. Den Winterspeck loswerden. Auf die eigene Gesundheit achten. Das gelingt besonders gut mit Hilfe einer F.X. Mayr Kur im Manna Resort südlich von Bozen in Südtirol. Hier kann man den Körper reinigen, gleichzeitig ein paar Pfunde loswerden und hat immer noch genügend Raum für Genuss – sowohl in der Natur als auch beim Essen.

Fünf Säulen für die Darmgesundheit 

Nach Auffassung des österreichischen Arztes Franz Xaver Mayr (1875-1965) liegen die meisten gesundheitlichen Störungen der Menschen an der Verfassung des Darms. Zur sogenannten Sanierung des Darms entwickelte er daher seine inzwischen berühmte Kur, die auf fünf Säulen beruht: Schonung, Säuberung, Schulung, Sport und Substitution. Bei der Schonung geht es darum, während der Kur auf Erholung und Regeneration zu achten, um dem Organismus Zeit zu geben, neue Kraft zu schöpfen. Für die Säuberung werden mittels therapeutischer Maßnahmen die Entgiftungsorgane des Körpers wie Niere, Leber, Darm, Lunge und Lymphe stimuliert. Sport ist gerade in unserem heute vorwiegend sitzenden Alltag eine besonders wichtige Säule, denn durch Bewegung wird die Fettverbrennung angeregt und so die Gesundheit gestärkt. Unter Substitution schließlich versteht man in der modernen F.X. Mayr Kur die Unterstützung durch verschiedene Heilmittel aus der Pflanzenheilkunde und orthomolekularen Medizin auf Basis einer individuellen Diagnostik.

Werbung
Fiylo

Kur mit Genuss – individuell angepasste mediterrane Schonkost

Im Manna Resort wird die F.X. Mayr Kur nicht als eine reine Fastenkur betrachtet, auch wenn der zu erwartende Gewichtsverlust quasi ein praktischer Nebeneffekt des Aufenthalts ist. Die Kur wird an die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten angepasst und verspricht so besondere Effektivität. Vor allem was die Ernährung betrifft wurde die Kur speziell für das Manna Resort so angepasst, dass sie mit der mediterranen Küche des Hotels bestens vereinbar ist. Nach dem Mayr-Motto „Raum für den wahren Genuss bei gleichzeitiger Reinigung des Körpers“ wird eine gesunde, schmackhafte und qualitativ hochwertige Schonkost angeboten, die zugleich wie ein Frühjahrsputz von innen heraus reinigt.

Heilunterstützung für verschiedene Erkrankungen wie Gastritis oder Migräne

Die F.X. Mayr Kur unter der Leitung von Dr. Anton Obrist verbindet die Diagnostik der akkuraten homöopathischen Anamnese mit jener der funktionellen Myodioganostik, um einerseits die Auswirkungen des Heilmittels durch eine direkte physische Reaktion sichtbar zu machen und andererseits eine Feinabstimmung über etwa die Dosierung zu ermöglichen. Heilung und Unterstützung bietet die Kur bei Erkrankungen des Verdauungstrakts wie Gastritis und Reizdarmsyndrom, aber auch bei zahlreichen anderen Beschwerden wie Migräne, Schlafstörungen oder rheumatischen Erkrankungen.

Ausführliche ärztliche Diagnostik und individuelle Anleitungen

Die Kur-Angebote im Manna Resort, dem einzigen F.X. Mayr zertifizierten Hotel in Italien, gibt es für zwei , sieben oder 14 Tage. Die zweitägige Basis-Kur beinhaltet zusätzlich eine Massage. Bei längeren Kuren sind weitere ärztliche Behandlungen sowie ein ärztliches Abschlussgespräch im Paket enthalten.

Pressekontakt:
Pressence
Cristina Bastian
Podbielskiallee 77
14195 Berlin
Tel: +49 (0)30 85 96 08 50


Bildquelle: Manna Resort – Pressence


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 3 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.