Best Western mit neuem Apartmenthotel in Wien

Best Western mit neuem Apartmenthotel in Wien

Im April hat in Wien im Gemeindebezirk Leopoldstadt ein neues Apartmenthotel mit historischem Charme als Best Western Plus Celebrity Suites eröffnet.

Aus einem historischen Gebäude ist ein neues Apartmenthotel entstanden: Mit dem Best Western Plus Celebrity Suites hat Anfang April das vierte Hotel der BWH Hotel Group Central Europe in Wien eröffnet und sich für die Markenfamilie Best Western Hotels & Resorts entschieden. Hinter der Jugendstilfassade verbirgt sich ein historisches Gebäude, das im Jahr 1900 vom damaligen Stadtbaumeister als sogenannter Reichsbrückenhof erbaut wurde.

Im Zuge der umfangreichen Renovierungs- und Ausbauarbeiten in den vergangenen Jahren ist aus dem Haus nun ein Apartmenthotel mit 53 Zimmern und Wohneinheiten entstanden. In diesem werden klassische Jugendstilelemente wie Stuck und Fließen mit moderner Ausstattung kombiniert, um unter dem Motto „Celebrate Your Life“ eine besondere Atmosphäre zu schaffen. Betreiber und Eigentümer des Hauses ist die WIPOL Handels- und Hotelbetriebs GmbH unter Riwka und Erwin Rosenberg mit Sitz in Wien, als Geschäftsführer des Hotels ist deren Sohn Daniel Rosenberg tätig. Mit dem Best Western Plus Celebrity Suites hat sich das zweite Hotel der Eigentümerfamilie für die Marke entschieden: Auch das Best Western Plus Hotel Arcadia, das mit 72 Zimmern nur 650 Meter entfernt liegt, gehört Familie Rosenberg. „Wir arbeiten bereits seit vielen Jahren erfolgreich mit der BWH Hotel Group Central Europe zusammen und freuen uns nun, das Best Western Plus Celebrity Suites, das im Vier-Sterne-Standard und primär auf Langzeitgäste ausgerichtet ist, gemeinsam mit dem Markenpartner international positionieren zu können. So können wir auch mit unserem zweiten Haus von den umfassenden Marketing- und Vertriebsstrategien der BWH Hotel Group Central Europe profitieren sowie mit dem Schwesterhotel Synergien unter anderem hinsichtlich Reservierungen, Management und Buchhaltung nutzen“, erklärt Daniel Rosenberg, Geschäftsführer des Best Western Plus Celebrity Suites. „Mit dem Apartmenthotel erweitern wir unser bisheriges Angebot und können nunmehr auch Langzeitgästen das passende Produkt für ihren Aufenthalt in Wien anbieten“, so Rosenberg weiter. „Wir freuen uns sehr über den Zuwachs in Wien und das entgegengebrachte Vertrauen von Familie Rosenberg, auch ihr zweites Hotel mit einer unserer Marken zu führen. Das Haus befindet sich in einer hervorragenden Lage und entspricht mit seinem Angebot dem Bedarf von Reisenden nach Apartments und längeren Aufenthalten“, erklärt Ivona Meissner, die als Direktorin Development bei Best Western Hotels Central Europe unter anderem die Region Österreich verantwortet.

Werbung
Fiylo

Apartmenthotel in zentraler Lage Wiens

Ein einstiges Jugendstilwohnhaus, das nach außen wie nach innen mit den prächtigsten Elementen seiner Zeit verziert wurde: „Unser historisches Haus hat aus seiner Entstehungszeit viele gute Grundlagen mitgebracht: Der damalige Stadtbaumeister konnte beim Bau dieses Hauses im Jahre 1900 die besten und teuersten Materialien verwenden. Daher ist die Substanz des Gebäudes von hervorragender Qualität, was uns in den vergangenen Jahren jegliche Umbauarbeiten rund um das einstige Jugendstilwohnhaus in ein modern ausgestattetes Apartmenthotel erlaubt hat“, sagt Hotel-Geschäftsführer Daniel Rosenberg. Nach den umfangreichen Renovierungsarbeiten der vergangenen Jahre stehen Gästen heute 53 Apartments im Best Western Plus Celebrity Suites zur Verfügung. Fünf Apartments liegen im Erdgeschoss und haben einen eigenen Garten. Zudem wurde das Dachgeschoss ausgebaut, sodass elf Apartments mit Terrassen mit einem weitläufigen Blick über Wien locken. Die Apartments haben Größen von 30 bis 70 qm und können jeweils zwei bis sechs Personen beherbergen. Alle Apartments sind in Wohn- und Schlafbereich aufgeteilt und verfügen über vollausgestattete Kitchenettes. Während der Hotel-Frühstücksraum Platz für bis zu 60 Personen bietet, steht Gästen und Besuchern zudem eine Lobby-Lounge im Rezeptionsbereich zur Verfügung. Von den Dachetagen des Best Western Plus Celebrity Suites aus bietet sich den ein Blick auf die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der österreichischen Landeshauptstadt. Das Hotel liegt direkt neben der Donauinsel, einem großen Areal mit zahlreichen Möglichkeiten zum Joggen, Radfahren, Inlineskaten und Schwimmen. Nicht nur bei schlechtem Wetter steht darüber hinaus der hoteleigene Fitnessbereich mit modernen Geräten zur Verfügung.

Das Best Western Plus Celebrity Suites liegt im Zweiten Wiener Gemeindebezirk Leopoldstadt und bietet damit einen guten Ausgangspunkt für Ausflüge in die Altstadt sowie zu Sightseeing-Touren durch Wien. Von dem Museum in dem ehemaligen Haus von Johann Strauss, dem Vergnügungspark Prater, über Madame Tussauds Wien, bis hin zu vielfältigen gastronomischen Angeboten bietet sich Reisenden ein vielseitiger Aufenthalt im Zweiten Wiener Gemeindebezirk Leopoldstadt. Dieser ist bei Touristen, die an einer schönen Altstadt, Denkmälern und Stadtbummeln interessiert sind, sehr beliebt. Die Wiener Innenstadt und die Zentrale der Vereinten Nationen (Vienna International Center) sind in wenigen Fahrminuten mit der U-Bahn-Linie 1 erreichbar. Das Messezentrum, der berühmte Wiener Prater Freizeitpark, die Donauinsel sowie Regional- und U-Bahnhof Praterstern befinden sich in nur 15 Gehminuten Entfernung vom Apartmenthotel. Geschäftsreisende schätzen den Bezirk aufgrund der Nähe zur Messe, Austria Center und dem Austria Campus. Auch der Hauptbahnhof liegt weniger als fünf Kilometer vom Hotel entfernt. Hoteleigene Parkplätze finden sich in der Garage des Nebenhauses.

Kontakt zur Pressestelle

BWH Hotel Group Central Europe GmbH
Frankfurter Straße 10-14
D-65760 Eschborn

Tel: +49 (0) 6196 – 47 24-300
Fax: +49 (0) 6196 -47 24-129
presse@bwhhotelgroup.de
www.bestwestern.de/presse


Bildquelle: BWH Hotel Group Central Europe


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.