BEST WESTERN HOTELS & RESORTS ÜBERNIMMT WORLDHOTELS

Best Western Hotels & Resorts - WorldHotels

Best Western Hotels & Resorts hat die renommierte globale Hotelmarke WorldHotels™ übernommen, zu der rund 300 einzigartige Hotels und Resorts an erstklassigen Reisezielen auf der ganzen Welt gehören. Mit dem Kauf der Kollektion gehobener und Luxushotels verfügt Best Western nun über ein Portfolio von Hotelmarken in allen Segmenten.

Phoenix, AZ, / Eschborn, 18. Februar 2019. Best Western® Hotels & Resorts gab heute die Übernahme der globalen Hotelmarke WorldHotels™ bekannt, zu der weltweit rund 300 unabhängige und einzigartige Hotels und Resorts in den Segmenten Upper-Midscale und Luxus gehören.

Werbung
fiylo

„Es gibt enorme Synergien zwischen Best Western und WorldHotels. Durch die Bündelung unserer Kräfte in dieser neuen Partnerschaft werden wir Wettbewerbsvorteile für beide Unternehmen schaffen“, sagte David Kong, Präsident und CEO von Best Western Hotels & Resorts. „Ich habe größten Respekt vor WorldHotels und glaube an ihr enormes Potenzial.“

Die Übernahme von WorldHotels wurde in der vergangenen Woche abgeschlossen. Die Marke WorldHotels wird eine wichtige Rolle bei der Erweiterung des Best Western Portfolios sein, da nun auch Hotels des gehobenen und des Luxussegments angeboten werden können.

WorldHotels werden ihre unverwechselbare Persönlichkeit und Individualität bewahren und gleichzeitig von Best Westerns starker E-Commerce-Präsenz, erfolgreichen Partnerschaften, dem preisgekrönten Treueprogramm sowie effektiver Vertriebs- und Marketingunterstützung in einem globalen Vertriebsnetz und durch leistungsstarke Buchungstools profitieren.

„Best Western ist eine der größten, angesehensten und verlässlichen Hotelmarken“, sagte Geoff Andrew, CEO, WorldHotels. „Durch den Zusammenschluss schafft unsere gemeinsame Stärke die Voraussetzungen für eine glänzende Zukunft sowohl für Best Western als auch für WorldHotels. Durch das etablierte Führungsteam und die Präsenz in jedem Markt hebt uns Best Western auf ein neues Niveau, das zweifellos dazu beitragen wird, die Marke WorldHotels in den Schlüsselmärkten auszubauen.“

Best Western hat in den vergangenen Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung gezeigt und eine umfassende Transformation und Erneuerung durchlaufen. So wurde allein im vergangenen Jahr Best Western von dem US-amerikanischen Wirtschaftsmagazin Fast Company zu einem der „Innovativsten Unternehmen der Welt“ gekürt, das Portfolio wurde auf 13 dynamische Marken erweitert, die neue Gäste in neuen Segmenten erreichen. So hat Best Western eine Rekordzahl von Branchenauszeichnungen und Preisen erhalten. Die Übernahme von WorldHotels folgt der Markenstrategie von Best Western, die auf Wachstum, ständige Modernisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung setzt. So wird die Position des Unternehmens als vertrauenswürdiger Anbieter in der Spitze der globalen Hotellerie unterstützt.

„In den kommenden Monaten liegt unser Fokus darauf, das Potenzial von WorldHotels freizusetzen, indem wir die Umsätze für die Hotels von WorldHotels verbessern und gleichzeitig die unabhängige Identität der Hotels bewahren. Wir sind überzeugt, dass unsere Plattform die Marke WorldHotels stärken und viele weitere unabhängige, qualitativ hochwertige Hotels gewinnen wird. Wir freuen uns sehr, dass Geoff Andrew weiterhin CEO von WorldHotels bleiben wird“, so Kong abschließend.

Über Best Western Hotels & Resorts

Best Western Hotels & Resorts mit Hauptsitz in Phoenix, Arizona (USA) ist ein privates Hotelunternehmen mit einem globalen Netzwerk von 4.200† Hotels in mehr als 100† Ländern weltweit. Best Western umfasst 13 Hotelmarken, die die Anforderungen und Bedürfnisse von Hotelentwicklern und Gästen in aller Welt erfüllen: Best Western®, Best Western Plus®, Best Western Premier®, Vīb®, GLō®, Executive Residency by Best Western®, Sadie HotelSM, Aiden HotelSM, BW Premier Collection® by Best Western und BW Signature Collection® by Best Western sowie die neuesten Franchises SureStay® Hotel by Best Western, SureStay Plus® Hotel by Best Western und SureStay Collection® by Best Western. Das Hotelunternehmen, das seinen Hoteliers weltweit operative Hilfeleistung, Vertriebs- und Marketingunterstützung bietet und ihnen mit preisgekrönten Online- und Mobillösungen für Buchungen zur Seite steht, ist seit mittlerweile über 70 Jahren in der Branche tätig. Best Western setzt immer wieder neue Maßstäbe im Hotelgewerbe, was Preise und Auszeichnungen betrifft. So wurden 2018 beispielsweise 66 Prozent aller nordamerikanischen Hotels der Marke mit dem Zertifikat für Exzellenz von TripAdvisor® ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Best Western Plus und Best Western von Business Travel News® zu den besten Hotels der gehobenen Mittelklasse bzw. Mittelklasse gewählt. Nicht zuletzt erhielt Best Western von Fast Company in der Kategorie „Augmented Reality/Virtual Reality“ einen Platz unter den Top 10 der innovativsten Unternehmen. Best Western wurde für seinen außergewöhnlichen Service für die 58 Millionen Mitglieder von AAA/CAA in den USA und in Kanada außerdem neunmal in Folge zum AAA® -/CAA® -Hotelpartner des Jahres ernannt. Auch in der von J.D. Power durchgeführten Zufriedenheitsstudie unter Hotelgästen in Nordamerika im Jahr 2017 erreichten die Hotels der Marke Best Western Spitzenplätze – mit einem ersten Platz für das Frühstück (Kategorie „Speisen und Getränke“) im mittleren Preissegment und einem zweiten Platz im Bereich allgemeine Gästezufriedenheit. Mehr als 37 Millionen Reisende nehmen an Best Western Rewards®, dem preisgekrönten Treueprogramm der Marke, teil. Dabei handelt es sich um eines der wenigen Programme, bei dem die gesammelten Punkte der Mitglieder nie verfallen und in jedem Best Western-Hotel weltweit eingelöst werden können. Best Western hat Partnerschaften mit der AAA/CAA und Google® Street View und kann Reisenden dadurch noch mehr spannende Möglichkeiten für ihren Aufenthalt bieten. Dank der Partnerschaft mit Google Street View ist Best Western das erste Unternehmen dieser Größe, das seinen Gästen ein Virtual-Reality-Erlebnis bietet und so branchenweit neue Maßstäbe für die Kundeninteraktion mit Hotels setzt.

Über WorldHotels™ Collection

WorldHotels™ Collection liefert bewährte Soft Brand Lösungen für ein globales Angebot von 300 der besten unabhängigen Hotels und Resorts. Gegründet von Hoteliers, die sich der Kunst der Gastfreundschaft verschrieben haben, umfasst WorldHotels eine Auswahl unabhängiger Hotels, die zu den Besten weltweit gehören und die den lokalen Charme ihrer Destination und dazu herausragenden Service mit einzigartigem Charakter bieten. Die von WorldHotels entwickelte „Start With Why“-Philosophie hilft jedem Hotel, sein einzigartiges Angebot und Leistungen zu stärken und das Gästeerlebnis sowie seine Umsätze zu steigern. Die WorldHotels Collection ist sowohl für Geschäfts- als auch für Freizeitreisende konzipiert und in drei Kategorien unterteilt, so dass die Gäste das für ihre Bedürfnisse passende Angebot auswählen können: WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite und WorldHotels Distinctive.

Weitere Informationen und Pressekontakt:

Best Western Hotels Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn
Anke Cimbal, Head of Corporate Communications
Frankfurter Straße 10-14, 65760 Eschborn, Deutschland
Tel. +49 (61 96) 47 24 -301, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail: presse@bestwestern.de


Image (adapted) Best Western Hotels & Resorts


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!