AMERON Zürich Bellerive au Lac ist „Hotel Opening des Jahres“ bei Tophotel Newcomer Award

AMERON Zürich Bellerive au Lac ist „Hotel Opening des Jahres“ bei Tophotel Newcomer Award

Nach einer zweijährigen Pause würdigte das Fachmagazin Tophotel im Rahmen des Tophotel Newcomer Awards jetzt wieder die herausragendsten neuen Konzepte, die eine Strahlkraft für die deutsche Hospitality Branche besitzen. Die Auszeichnung als „Hotel Opening des Jahres 2022“ sicherte sich das AMERON Zürich Bellerive au Lac, das als einziges Haus sogar zweifach nominiert war – in den Kategorien „Hotel Opening – Konzern“ wie auch „Gastronomie“ für das Restaurant Studio Bellerive.

In ihrer Laudatio hob Anna Heuer, Geschäftsführerin der HSMA Deutschland, als Vertreterin der Jury neben der einmaligen Lage direkt am Zürichsee vor allem die perfekte Balance aus Dschungel und urbaner Moderne hervor. Gleichzeitig sei der Art Déco Stil in einer zeitgemäßen Interpretation überall im Haus prägend und auch die klare nachhaltige Ausrichtung des Hotels trug dazu bei, die Jury zu überzeugen.

Werbung
Fiylo

Jessica Ternes, Mitglied des Verwaltungsrates der AMERON Collection in der Schweiz, nahm den Preis bei der Verleihung in Stuttgart persönlich entgegen und freut sich über die Auszeichnung: „Ich habe das Haus schon in der Voreröffnungsphase eng begleitet und es macht mich sehr stolz, dass ich heute im Namen von AMERON diese Ehrung in Empfang nehmen darf. Der vollständige Umbau dieser historischen Immobilie und auch das Opening selbst in einer wirklich außergewöhnlichen Zeit hat uns vor besondere Herausforderungen gestellt, die uns teilweise bis heute begleiten. Diese Auszeichnung macht deutlich, dass wir dieses wunderbare Hotel erfolgreich eröffnet und hervorragend am Markt platziert haben.“

Andreas Kämpfe, Vice President der AMERON Collection, fügt hinzu: „Herzlichen Glückwunsch an unser Team vor Ort zu dieser erfreulichen Anerkennung! Dass wir gleich in zwei Kategorien unter die Nominierten gewählt wurden, ist ein außergewöhnlicher Erfolg. Es waren tolle Konzepte beteiligt und dass wir mit dem AMERON Zürich als bestes Hotel Opening in der Konzernhotellerie hervorgehen, bedeutet für unsere gesamte Gruppe sehr viel. Ich bedanke ich mich für den großartigen Einsatz bei allen Mitarbeitenden im Hotel, die zum Teil schon vor der Eröffnung mit an Bord waren. Außerdem gilt unser Dank der Jury, die diese Entscheidung zu unseren Gunsten getroffen hat.“

Der begehrte Branchenpreis Tophotel Newcomer Award wird jedes Jahr verliehen, aktuell in vier Kategorien: „Hotel Opening – Konzern“ und „Hotel Opening – Privat“ sowie „Re-Opening“ und „Gastronomie“. Die Jury setzt sich traditionell aus Experten der Bereiche Wirtschaft, Architektur, Gastronomie, Finanzen und Technik zusammen.

Über die AMERON Collection

Die AMERON Collection ist Teil der Althoff Hotels unter der Leitung von CEO Frank Marrenbach. Es ist eine Sammlung von zehn charakterstarken Hotels und Resorts in Deutschland und in der Schweiz. Außergewöhnliche Lagen, individuelle Architektur und Design, sowie die Liebe zu gutem Essen machen die Häuser zu Lieblingsplätzen. AMERON ist an den Standorten Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main und Bonn sowie in Davos, Luzern und Hohenschwangau, am Fuße von Schloss Neuschwanstein, vertreten und seit Mai 2021 neu auch in München und Zürich. Mehr Informationen unter www.ameroncollection.com.

Für weitere Presseinformationen:

Nicole Maier & Leonie Wilde
Wilde & Partner Communications GmbH
Tel: +49 (0)89 – 17 91 90 – 30
E-Mail: althoff@wilde.de


Bildquelle: AMERON Zürich Bellerive au Lac – Wolfgang Starr


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.