Meliá Hotels International kündigt das Meliá Durres Hotel in Albanien an

X Meliá Hotels International

Ein neues Projekt in einer der am schnellsten wachsenden Destinationen im Mittelmeerraum.

Meliá Hotels International hat sein zweites Hotel in Albanien, das Meliá Durres, während einer Veranstaltung angekündigt, an der auch der Premierminister des Landes, Edi Rama, teilnahm. Die Veranstaltung beinhaltete auch die Präsentation der Concord Group, Eigentümerin der Meliá-Hotels in Albanien, als Investor und zugleich strategischen Partner im Land.

WEITERLESEN

Fluggastrechte: Das sollten Sie wissen

MYFLYRIGHT GmbH - Fluggastrechte

Dank Billigfluganbietern können sich immer mehr Menschen das Flugzeug als Transportmittel leisten. Allein im vergangenen Jahr traten rund 122,6 Mio. Passagiere in einem der 24 größten Verkehrsflughäfen in Deutschland eine Flugreise an. Am Himmel wird es eng, Flugverspätungen und -annullierungen stehen auf der Tagesordnung.

WEITERLESEN

Neue Boardrooms im Hotel Schweizerhof Zürich: exklusiv, diskret und an bester Lage

Schweizerhof Zürich

Das Hotel Schweizerhof Zürich, direkt gegenüber des Züricher Hauptbahnhofs gelegen, erfreut sich einer umfangreichen Erweiterung seines MICEAngebotes. Auf einer Fläche von über 200 Quadratmetern entstanden unter der Leitung von Hoteldirektor Andreas Stöckli sechs neue, topmoderne Meetingräume unterschiedlicher Grösse mit Kapazitäten von zwei bis 14 Personen. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf 2,3 Millionen Franken.

WEITERLESEN