Dehoga: In 14 Prozent der Betriebe arbeiten Ukrainer

Dehoga: In 14 Prozent der Betriebe arbeiten Ukrainer

In rund 14 Prozent der Betriebe des hessischen Gastgewerbes arbeiten nach Angaben des Branchenverbandes Dehoga Ukrainer. «Gemäß unseren Branchenumfragen in Hessen und einer Vielzahl an individuellen Rückmeldungen schätzen wir, dass in etwa 1000 Betrieben des hessischen Gastgewerbes bereits ukrainische Geflüchtete tätig sind», sagte Hauptgeschäftsführer Julius Wagner auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Dabei handele es sich um Aushilfen durch Minijobs, aber auch Teil- und Vollzeitbeschäftigung.

WEITERLESEN

Hilfe für die Ukraine: Best Western Rewards-Mitglieder können Punkte spenden

Hilfe für die Ukraine: Best Western Rewards-Mitglieder können Punkte spenden

Best Western Rewards, das Bonusprogramm der Best Western Hotels & Resorts, hat in Europa sowie weltweit seine Spendenaktionen für die Hilfe in der Ukraine gestartet.

So können Rewards-Mitglieder aus 15 europäischen Ländern ihre gesammelten Punkte online in eine Geldspende umwandeln, die der Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ und Kindern in der Ukraine zu Gute kommt. Parallel können Reisende ihre Rewards-Punkte auch über die internationale Best Western-Kooperation mit dem Roten Kreuz spenden und damit die Hilfsprojekte der globalen Organisation für die Ukraine unterstützen.

WEITERLESEN