Luxushotel in Timmendorfer Strand wegen Corona geschlossen

Luxushotel in Timmendorfer Strand wegen Corona geschlossen

Corona-Virus im Luxushotel in Schleswig-Holstein

Wegen dreier Corona-Fälle in der Belegschaft eines Hotels in Timmendorfer Strand hat das Gesundheitsamt des Kreises Ostholstein die Luxusherberge vorerst geschlossen. Alle 101 Mitarbeiter des Grand Hotels Seeschlösschen seien inzwischen auf das Coronavirus getestet worden. Mit Ergebnissen rechne der Fachdienst Gesundheit in dieser Woche, teilte der Kreis mit.

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!