Hotelverband beruft Tobias Warnecke zum Geschäftsführer

Hotelverband beruft Tobias Warnecke zum Geschäftsführer

Der Vorstand des Hotelverbandes Deutschland (IHA) hat Diplom-Betriebswirt (FH) Tobias Warnecke (41) zum Geschäftsführer berufen.  Gemeinsam mit Hauptgeschäftsführer Markus Luthe und dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Stefan Dinnendahl bildet Tobias Warnecke ab sofort die neu aufgestellte Geschäftsführung des Hotelverbandes.

Weiterlesen
Niederlage für Booking.com vor dem Europäischen Gerichtshof

Niederlage für Booking.com vor dem Europäischen Gerichtshof

Hotels können sich vor deutschen Gerichten gegen Marktmachtmissbrauch des Buchungsportals booking.com wehren Der Hotelverband Deutschland (IHA) ließ in einem Musterverfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) klären, ob sich ein deutsches Hotel gegen missbräuchliches Marktverhalten von Booking.com vor einem deutschen Gericht wehren kann oder ob ein Amsterdamer Gericht zuständig ist.

Weiterlesen
HRS und IHA

HRS und IHA erzielen Einigung im Thema Bestpreisklauseln

HRS und der Hotelverband Deutschland (IHA) haben heute eine Einigung über eine außergerichtliche Lösung des Themas „Schadensersatz für Bestpreisklauseln“ erzielt: HRS wird einen einmaligen Betrag von 4 Mio. Euro an den Verband leisten. Aus diesem Betrag wird die IHA die rund 600 Hotels entschädigen, die sich im Vorjahr zusammengeschlossen hatten, um Schadensersatzansprüche geltend zu machen.

Weiterlesen
Hotelverband Deutschland - IHA

Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt zum vierten Mal Branchenaward für Start-up-Unternehmen aus

Nach der großen Resonanz der Vorjahre schreibt der Hotelverband Deutschland (IHA) auch im Jahr 2019 einen Branchenaward für Start-up-Unternehmen aus, um praxisnahe, digitale Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern.

Weiterlesen