Frankfurter Gastro-Betriebe leuchten grün

Frankfurter Gastro-Betriebe leuchten grün

Zahlreiche Restaurants, Bars und Clubs in Frankfurt waren am Montagabend in einem grünen Licht erleuchtet.

Es gehe darum, vor dem Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch die Hoffnung zu symbolisieren, die in das Treffen gesetzt werde, sagte Madjid Djamegari vom Vorstand der Initiative Gastronomie Frankfurt (IGF) am Montag.

WEITERLESEN

Die Corona-Krise hat die Berliner Gastro-Branche weiter fest im Griff.

Die Corona-Krise hat die Berliner Gastro-Branche weiter fest im Griff.

Die Berliner Gastro-Branche hat einen Umsatzrückgang von 43 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

In den ersten neun Monaten dieses Jahres verzeichneten Caterer sowie die Betreiber von Hotels, Restaurants und Kneipen einen Umsatzrückgang von nominal nahezu 43 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Montag mitteilte. Allein im September lagen die Einbußen der Branche demnach bei mehr als 47 Prozent. 

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!