fbpx

Herbst-Interview mit Jörg T. Böckeler, Geschäftsführer Dorint Hotels & Resorts

Herbst-Interview mit Jörg T. Böckeler, Geschäftsführer Dorint Hotels & Resorts

Certified Geschäftsführer Till Runte hat einen der beiden Dorint Geschäftsführer zu einem ausführlichen Herbst-Interview getroffen. 

Dorint betreibt ein 3 Marken Portfolio. Mit Essential by Dorint wird ein klassischer Businessgast angesprochen, Dorint Hotels sind im 4-Sterne-Segment mit Tagungsmöglichkeiten positioniert und Hommage bildet eine Kollektion ausgesprochener Luxushotels. Im vierten Quartal wächst jede Marke um mindestens ein Haus: In Köln wurde das ehemalige Burns Art Hotel zum 1. Oktober als Essential Art Cologne übernommen, in Bad Vilbel eröffnet demnächst ein neugebautes Dorint und Ende Dezember kommt das Grand Tirolia Kitzbühel zur Hommage Luxury Hotel Collection.

WEITERLESEN

Zwischen Düsseldorfer Messe und Flughafen entsteht ein „Essential by Dorint Hotel“

Zwischen Düsseldorfer Messe und Flughafen entsteht ein „Essential by Dorint Hotel“

Das Hotel der Dorint Gruppe im neuen ‚In-Quartier‘ „Deiker Höfe“ eröffnet Anfang 2024

Die Dorint Geschäftsführung hat gemeinsam mit dem Projektentwickler, der Black Horse Investments GmbH, einen 20-jährigen Pachtvertrag für das neue Essential by Dorint Düsseldorf unterzeichnet. Der Neubau für das Drei-Sterne-Superior Hotel entsteht im Rahmen der Quartiersentwicklung an der Danziger Straße und damit in unmittelbarer Nähe zur Messe Düsseldorf und zum internationalen Flughafen. Das Hotel wird in Anlehnung an die Historie des Standortes als zentrales Thema ‚Mode‘ haben und über 137 Zimmer und Suiten, ein Restaurant, eine Bar, eine Lounge, einen Tagungsbereich im Erdgeschoss mit über 130 qm² Konferenzfläche inklusive großzügiger Pausenzonen sowie einen Fitnessbereich verfügen. Ausreichende Stellplätze stehen in einer öffentlichen Tiefgarage direkt unter dem Haus zur Verfügung.

WEITERLESEN

Viertes Hotel der Dorint Hotelgruppe in Köln

Viertes Hotel der Dorint Hotelgruppe in Köln

Essential by Dorint Art Cologne an der Messe eröffnet am 1. Oktober 2021

Wachstum trotz Krise – die Dorint Gruppe eröffnet am 1. Oktober 2021 das Essential by Dorint Art Cologne in unmittelbarer Nähe der Messe Köln. Heute wurde ein langfristiger Pachtvertrag mit den Eigentümern Willibert Plum und Helga Welfonder für das bisherige „Burns Art Hotel“ unterschrieben. Das Boutique Hotel wird von Dorint Direktor Mirko Kaiser, in Personal-Union mit dem Dorint An der Messe Köln als Dependance geleitet. Das moderne Drei-Sterne-Superior Hotel in absolut zentraler Lage wird als Garni-Hotel mit Shuttle-Anschluss an das Messehotel sowie der Messe vermarktet. Es verfügt über 118 Zimmer in fünf verschiedenen Kategorien, ein Frühstücksrestaurant und eine Lounge-Bar. „Das moderne Lifestyle-Hotel ergänzt unser Angebot hier in Köln perfekt“, ist sich Dorint Aufsichtsratschef Dirk Iserlohe sicher. „Wir bekennen uns damit eindeutig zum Kölner Messestandort.“ 

WEITERLESEN

Dorint Gruppe übernimmt Luxus-Hotel „Grand Tirolia Kitzbühel“

Dorint Gruppe übernimmt Luxus-Hotel "Grand Tirolia Kitzbühel"

Das Luxushotel „Grand Tirolia Kitzbühel“ wird ein Haus der HOMMAGE LUXURY HOTELS COLLECTION 

Kontrolliertes Wachstum im Leisure Segment hat angesichts der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Dirk Iserlohe, Aufsichtsratschef, gibt daher heute zuversichtlich und mit Freude bekannt, dass die DHI Dorint Hospitality & Innovation GmbH (DHI) das an einem sensationellen Standort gelegene Luxus-Hotel „Grand Tirolia Kitzbühel“ rechtzeitig zur Wintersaison 2021/22 übernimmt. Das Hotel – eingebettet in einen der schönsten Golfplätze Europas – wird am 20. Dezember 2021 als ein Haus der HOMMAGE LUXURY HOTELS COLLECTION wieder eröffnet. „Ich bin stolz, dass wir mit unserer Fünf-Sterne-Marke den Zuschlag für den Pachtvertrag erhalten haben“, so Dirk Iserlohe.

WEITERLESEN

Attraktive Werbekampagne wird neue Gäste anlocken: „Geh‘n Sie mit Dorint auf Tour“

Attraktive Werbekampagne wird neue Gäste anlocken: „Geh‘n Sie mit Dorint auf Tour“

„Wünsch Dir was“-Packages in ausgesuchten Dorint Hotels & Resorts

Es ist an der Zeit unseren Gästen unser positives Image und unsere Kernkompetenz als leidenschaftliche Gastgeber zu demonstrieren“, erklärt Jörg T. Böckeler, Geschäftsführer der Dorint Gruppe in Hinblick auf die neue Marketing-Kampagne der Dorint Gruppe, die heute startet.

WEITERLESEN

Dorint Hotels & Resorts setzen auf LUCA App

Dorint Hotels & Resorts setzen auf LUCA App

Rückkehr zum Regelbetrieb der Dorint Hotels &
Resorts mit Restaurants wird so noch sicherer für Gäste

Mittlerweile setzen immer mehr Gesundheitsämter der Kreise und Städte in ganz Deutschland auf die sogenannte LUCA App. Das Tool dient der sicheren Nachverfolgung von Kontakten und wurde von privaten Unternehmern um den Frontman der Band „Die Fantastischen Vier“, Smudo, im Herbst 2020 entwickelt. Auch die Dorint Hotelgruppe wird die App in ihren 57 Hotels und Resorts in Deutschland als konstruktive, unterstützende Maßnahme zur weiteren Bekämpfung der anhaltenden Corona-Pandemie implementieren.

WEITERLESEN

Dorint Aufsichtsratschef kritisiert das Homeoffice-Verbot in Baden-Württemberg

Dorint Aufsichtsratschef kritisiert das Homeoffice-Verbot in Baden-Württemberg

Offener Brief an Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann mit dem Appell, Homeoffices in Hotels nicht zu verbieten

Dorint Aufsichtsratschef Dirk Iserlohe weist in seinem heutigen offenen Brief an den Baden-Württembergischen Ministerpräsidenten Kretschmann auf die anhaltenden Missstände, in der wohl bisher von der Pandemie am stärksten betroffenen Branche – der Hotellerie und Gastronomie – hin.

WEITERLESEN

Dorint-Hotels reichen Beschwerde wegen Corona-Hilfen ein

Dorint-Hotels reichen Beschwerde wegen Corona-Hilfen ein

Die Hotelgruppe Dorint hat Eilanträge beim Bundesverfassungsgericht gestellt.

Die Hotelgruppe Dorint hat Eilanträge beim Bundesverfassungsgericht gegen die aus ihrer Sicht unzureichende Entschädigung für die Corona-Maßnahmen gestellt. Die nicht zeitgerecht ausgezahlte Entschädigung führe zur Existenzgefährdung einer ganzen Branche, teilte die Hotelgesellschaft mit 4500 Mitarbeitern und Sitz in Köln am Montag mit.

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!