Benötigt ihre Terrasse noch ein Update?

Benötigt ihre Terrasse noch ein Update?

Die Außengastronomie gewinnt enorm an Stellenwert

Die Terrassenmöbel von Schniedersitzt der Serie Osis bietet eine vielseitige Auswahl an Terrassenmöbel für Ihre Terrasse und Außenbereich. Hochwertige Tische, Lounge-Tische Sitzbänke und Sofas mit strapazierfähigen Polstern geben Ihrer Terrasse den letzten optischen Schliff. Bieten Sie Ihren Gästen auf der Terrasse den gewohnten Komfort der Innenbereiche. Der Trend zur ganzjährigen Außengastronomie wird immer beliebter. Das Umsatzpotential der Terrasse rückt immer mehr in den Fokus der Gastronomiebetreiber.

WEITERLESEN

Pack4Food24 unterstützt die Außengastronomie beim Neustart

Pack4Food24 unterstützt die Außengastronomie beim Neustart

Mit sinkenden Inzidenzzahlen steigt auch in der Gastronomie die Hoffnung auf Lockerungen, gerade in Form der umfänglichen Öffnung der Außengastronomie.

Hinter der Gastronomie liegt definitiv die härteste Zeit der letzten 50 Jahre. Zahlreiche Restaurants, Imbissbetriebe, Caterer, Eventagenturen, etc. waren von den weitflächigen Schließungen und Einschränkungen betroffen, und nur ein Bruchteil der Unternehmen konnte Umsatzverluste durch den Außerhaus- und To-Go-Verkauf, bzw. den Lieferdienst ausgleichen.

WEITERLESEN

Ein Stück Normalität: Außengastronomie in Schleswig-Holstein wieder offen

Ein Stück Normalität: Außengastronomie in Schleswig-Holstein wieder offen

Draußen sitzt man in Schleswig-Holstein auch, wenn’s frisch ist und mal kurz schauert. Einheimische und Gäste erobern sich mitten in der Corona-Pandemie die nordische Café- und Restaurantfreiheit zurück.

Cappuccino am Morgen, Spargel zum Mittag und später ein Glas Wein: In Schleswig-Holstein haben viele Cafés und Restaurants am Montag nach monatelanger Corona-Unterbrechung ihre ersten Gäste begrüßt. Allerdings nur im Freien und unter strengen Auflagen. Nicht alle Kreise und Städte durften sich beteiligen.

WEITERLESEN

Außengastronomie im Norden kann ab Montag öffnen

Außengastronomie im Norden kann ab Montag öffnen

Im Norden darf die Außengastronomie ab Montag wieder Gäste bewirten – ab dem Tag des nächsten Bund-Länder-Gipfels zur Corona-Lage.

Trotz der Debatten über eine Verschärfung des Corona-Lockdowns in Deutschland kann die Außengastronomie in Schleswig-Holstein wie von Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) angekündigt ab nächstem Montag öffnen. Dies habe die Landesregierung bestätigt, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch mit. Gekoppelt sei dies an strenge Auflagen. Die Öffnungsmöglichkeit besteht in Kreisen und kreisfreien Städten, in denen die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen stabil unter 100 liegt.

WEITERLESEN

Dehoga: Werden «Wiedergeburt der Außengastronomie» feiern

Dehoga: Werden «Wiedergeburt der Außengastronomie» feiern

Die seit Montag erlaubte Öffnung der Außengastronomie wird nach Einschätzung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands in Rheinland-Pfalz erst in den kommenden Tagen so richtig Fahrt aufnehmen. 

Da die Entscheidung erst am Freitagabend bekannt gegeben wurde, suchten viele Betriebe am Montag noch Kontakt zu den zuständigen lokalen Behörden, um Einzelheiten zu klären, sagte Dehoga-Präsident Gereon Haumann am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!