MEET GERMANY SUMMITS in Rhein-Main und NRW

MEET GERMANY

Meetings müssen nicht langweilig sein!  Oder: worXperience trifft auf Live-Kommunikation. MEET GERMANY geht auch mit den Locations für das FORUM in Rhein-Main und NRW neue Wege. Die Partner dabei: memox.world  und Design Offices Essen Ruhr Tower. Worum es geht? Um viele innovative & optimale Doppelpacks: flexible Räume & produktives Arbeiten, agile Services & zukunftsfähige Events, effektive Meetings & inspirierende Rahmenbedingungen, um Planungssicherheit & Orientierungshilfe. 

Weiterhin steht die Veranstaltungswirtschaft vor großen Herausforderungen und Unsicherheiten: Veranstaltungen kumulieren, Dienstleister haben Annahmestop, Locations & Hotels sind bis Mitte Oktober komplett ausgebucht und die Kolleg:innen arbeiten rund um die Uhr. Wenn das allein nicht schon ausreicht, kommen die Kostenexplosion bei Rohstoffen, Lebensmitteln und jetzt auch Energie sowie Personalausfälle und Planungsunsicherheit im Winter aufgrund von Corona sowie Krieg dazu. Wer hätte vor drei Jahren gedacht, dass eine so wichtige und farbenfrohe Branche wie unsere so stark beeinträchtigt wird. 

Werbung
Fiylo

Jetzt geht es darum, Mut, Kraft und Energie nicht zu verlieren, sich gegenseitig zu stärken und zu unterstützen. Und das ist es, was MEET GERMANY auch dieses Jahr mit seinen SUMMITS macht. Das Netzwerk setzt darauf, mit Veranstaltungsplanenden bei seinen Events in den Austausch auf Augenhöhe zu gehen, sich mit Experten auszutauschen und Lösungen anzubieten. Gemeinsam mit starken Partnern wie IMEX, BOE International, VOK DAMS & MR WOLF, #Social Six, tw tagungswirtschaft & Akademie der Zukunft, Frankfurt Convention Bureau, Hessen MICE Net bzw. Mitgliedern des Verbundes lädt MEET GERMANY in den New Work Space memox.world in Frankfurt am 21. September sowie in den modernen Design Offices Essen Ruhr Tower am 9. November (Busshuttle von Düsseldorf, Köln und Bonn nach Essen werden von Hanse Mondial bereitgestellt) ein. Ziel ist es, die Teilnehmenden in herausfordernden Zeiten sicher zu machen und ihnen Orientierung zu geben. 

Tanja Schramm, CEO MEET GERMANY: „Wir waren immer für unser Netzwerk da, unter den ersten, die sich trauten, ein großes digitales Event durchzuführen, gefolgt von unserem Mut-Macher-Event MEET THE CHANGE und unseren Summits im kleineren Rahmen. Auch dieses Jahr  stehen wir der Branche zur Seite, bieten mit unseren Experten konkrete Lösungen und helfen den Teilnehmenden, ihr Arbeitsleben zu erleichtern. Ganz besonders freue ich mich auch schon auf die Fortsetzung der Kooperation mit dem Switzerland Convention & Incentive Bureau. Hier laden wir vom 5. bis zum 7. Dezember nach St. Gallen und in weitere Regionen der Schweiz ein.“

Marco Seitelmann, Head of Community: „Für mich ist Frankfurt immer eine ganz besondere Destination. Wir starten im modernen, inspirierenden und Kreativität fördernden Umfeld von memox.world mit dem FORUM – unserem Wissens- und Ausstellungsformat. Von dort aus bringen wir interessierte Eventplanende zu ausgewählten und brandneuen Locations. Los geht’s im neuen Hafenpark Quartiers, eine der derzeit größten Projektentwicklungen Frankfurts direkt am Mainufer. Im Frühjahr 2023 wird hier das neue neue Scandic Haus eröffnet. Und wir dürfen es schon heute sehen. Danach fahren wir gen Airport. Dort wurde vor kurzem das b’mine Frankfurt Airport eröffnet. Das Besondere sind die CarLoggias – die Gäste parken direkt vor ihrem Zimmer (bei 13 Etagen). Anschließend besichtigen wir eines der modernsten Tagungszentren Frankfurts – das Fraport Conference Center. Den Ausklang bieten dann die Räumlichkeiten des ehemaligen Steigenberger Hotels – jetzt Flemings Express Hotel Frankfurt & Metropolitan Hotel Frankfurt.“

Der MEET GERMANY SUMMIT Tag in Rhein-Main und NRW auf einen Blick: 

  • FORUM = Kommunikationsplattform, Inspirationsquelle, Interaktions- & Ausstellungsformat, 9 – 15 Uhr 
  • MASTERCLASS = Weiterbildungsformat für Entscheider, 15 bis 17 Uhr
    Thema in Rhein-Main: #Werteorientierte Zielgruppenanalyse: Lerne Deine Kunden besser kennen durch die Persona-Methode – Hannes Schwarm | Managing Director MR WOLF Consulting

Thema in NRW: #Event-ROI: Lerne Deine Events ganzheitlich zu evaluieren – Hannes Schwarm | Director Strategic Solution VOK DAMS 

  • Bustour – zu den Hotspots & Newcomern der Region und ihren Machern dahinter, 15 bis 18:30 Uhr
  • MEET GERMANY NIGHT = Networking & After-Work-Party, 18:30 bis 22.30 Uhr

Mit dem Promo-Code PR22 ist die Teilnahme für Veranstaltungsplaner:innen und Meeting Professionals am gesamten Summit oder an einzelnen Programmpunkten kostenfrei. Infos unter https://meet-germany.network/events 

#togetherwearestrong – Wir sind Dein Netzwerk mit Fokus auf Eventmanagement und Live-Kommunikation. MEET GERMANY und MEET EUROPE sind Brands der Event Destinations GmbH (mit Sitz in Berlin). Die MEET GERMANY Community bündelt als größtes Netzwerk im deutschsprachigen Raum Synergien von Veranstaltungsprofis. MEET EUROPE vernetzt europaweit und darüber hinaus. Unser Netzwerk verbindet derzeit über 3.500 Partner aus mehr als 1.500 Firmen. Protagonisten aus der Veranstaltungswirtschaft, aus Destinationen sowie aus der MICE und Travel Branche werden ‘digilog’ auf interaktiven Veranstaltungen sowie via digitaler Plattform zielgerichtet vernetzt. Seit 2010 ist unsere Community feste Anlaufstelle für Veranstaltungsmacher, bündelt Wissen, Erfahrungen sowie Kontakte und stellt Experten, Trends, Innovationen und Best Practice Cases vor.

Medienkontakt
MEET GERMANY
Kristin Wittmütz, Head of Marketing
M: +49 174 9092 186
M: kristin@meet-germany.network
www.meet-germany.network


Bildquelle: MEET GERMANY & Partner


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!