fbpx

MEET EUROPE mit Hosted Buyer Programm für IMEX America

MEET EUROPE mit Hosted Buyer Programm für IMEX America

Ob in Frankfurt am Main, Deutschland  oder in Las Vegas, Amerika:  Die IMEX ist der jährliche Treffpunkt für die globale Meeting- und Veranstaltungsbranche. MEET EUROPE bietet erstmals ein Hosted Buyer Programm für Veranstaltungsplaner an. Bewerbungsschluss ist der 8. Oktober 2021.

Sie gilt als Veranstalter der wichtigsten Fachmessen für Incentive Reisen, Meetings und Veranstaltungen – die IMEX GROUP.  MEET EUROPE ist Kooperationspartner für die D-A-CH Region und bietet zum zehnjährigen Jubiläum der IMEX America, bedeutender Ableger der IMEX-Messen im nordamerikanischen Raum, erstmals ein Hosted Buyer Programm für Veranstaltungsplaner an.

Die Messe findet vom 9. bis zum 11. November 2021  in Las Vegas, Amerika, statt – erstmals im Mandalay Bay Resort and Casino Las Vegas. Voran geschaltet ist am 8. November der “Smart Monday”, ein spezielles Networking- und Bildungsprogramm powered by MPI. Mehr als 3.500 Aussteller aus über 155 Länder stellen sich in Las Vegas vor. Darüber hinaus gibt es unzählige Kontaktmöglichkeiten, Events und Interaktionen für Veranstaltungsplaner.

Werbung
fiylo

Der Besuch der Messe ist für Teilnehmer der Hosted Buyer Group von MEET EUROPE kostenfrei. Neben der Teilnahme an der Messe sind im kostenfreien Package die Teilnahme am legendären  IMEXrun, die Flugkosten (bis 1.100 Euro bei Anreise aus Europa), Transfers (Flughafen, Hotel, Messe Location), Übernachtung und vieles mehr enthalten.

Veranstaltungsplaner können an einem einzigen Ort alle Partner treffen, die sie für ein Event benötigen”, so Marco Seitelmann, Head of Community und Projektleiter für das Hosted Buyer Programm bei MEET EUROPE. “Zudem ist die Umgebung einfach attraktiv. Las Vegas ist auf seine Art einzigartig, bietet erstklassige Meeting Möglichkeiten und gilt als Region mit einer ausgesprochenen Gastgeber Mentalität. Nach einer so langen Durststrecke – bedingt durch die Pandemie – wird diese Netzwerk-Reise eine sehr besondere. Wir freuen uns, gemeinsam mit der IMEX Group unserer Community diese Möglichkeit anbieten zu können.”


Tanja Knecht, Brand Ambassador der IMEX Group: „Wir freuen uns sehr darauf, mit unserer ersten IMEX Show seit Beginn der Corona-Pandemie ein so wichtiges Zeichen für den Re-Start unserer globalen Business Event Industrie setzen zu können. Dieses Jahr feiert die IMEX America ihr 10. Jubiläum. Dies wollen wir zusammen mit unseren Kunden und Partnern zum Anlass nehmen, um unsere Branche zu vereinen und gemeinsam optimistisch nach vorne zu blicken. Es ist wundervoll, mit MEET EUROPE  einen so starken Partner im europäischen Raum zu haben. Wir können es kaum erwarten, die MEET EUROPE Hosted Buyer Gruppe in Vegas willkommen zu heißen.”

Veranstaltungsplaner können sich bis zum 8. Oktober beim MEET EUROPE Team bewerben. Alle Infos zum Ablauf, Programm und  Anmeldebedingungen gibt es unter https://meet-germany.network/events/imex_america. Den allgemeinen Messeplanungen kommen die kürzlich aktualisierten Einreisebeschränkungen entgegen, denn ab November ist die Einreise in die USA wieder vereinfachter möglich.

Infos zur IMEX America gibt es unter www.imexamerica.com.

Kontakt Hosted Buyer Programm & IMEX Kooperation

MEET EUROPE
Marco Seitelmann

Head of Community
M: +49 174 9092 185

M: marco@meet-germany.network 

Medienkontakt

MEET EUROPE

Kristin Wittmütz
Head of Marketing

M: +49 174 9092 186
M: kristin@meet-germany.network
www.meet-germany.network

MICE2MEETYOU: Wir sind Dein Netzwerk der MICE- und Business Travel Branche. MEET GERMANY und MEET EUROPE sind Brands der Event Destinations GmbH (mit Sitz in Berlin). Die MEET GERMANY Community bündelt Synergien im deutschsprachigen Raum. MEET EUROPE vernetzt europaweit und darüber hinaus. Die Branchen Community verbindet derzeit über 3.400 Partner aus mehr als 1.400 Firmen. Protagonisten der Veranstaltungswirtschaft und Travel Branche werden ‘digilog’ auf interaktiven Veranstaltungen sowie via digitaler Plattform zielgerichtet vernetzt. Darüber hinaus ist die Community seit 2010 wegen ihres Transfers an Wissen, Erfahrungen, Trends, Innovationen und Best Practice Cases für Buyer wie Supplier in der Branche fest verankert.


Bildquelle: MEET GERMANY


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 4 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!