fbpx

Machen Sie mehr aus Ihren Ideen – Fördern Sie Ihr Projekt mit PUSH’21

Machen Sie mehr aus Ihren Ideen – Fördern Sie Ihr Projekt mit PUSH’21

Durch pandemiebedingten Umsatzeinbruch sowie ein hieraus entstehendes Neudenken von Veranstaltungsformaten, bedarf es neue Lösungen und Fortschritt in der Digitalisierung.

Mit der Förderung PUSH’21 schafft die Meeting- und Eventbrache den Sprung zu nachhaltigen, cokreativen, partizipativen und hybriden Event- und Meetingformaten!

Dass Deutschland in der Entwicklung digitaler Formate hinterherhinkt, machte VDVO-Vorstand Bernd Fritzges auf der ITB Berlin NOW deutlich, als er während einer Live-Veranstaltung den offiziellen Start von Push‘21 bekannt gab. „Für mich fühlt sich das so an, als hätte ich die letzten 10 Jahre nur auf dieses Projekt hingearbeitet.“, erklärte Bernd Fritzges dort. Deshalb startet jetzt die Initiative PUSH’21 des VDVO! 

Werbung

Sie möchten auch in der Pandemie Ihre Konzepte für cokreative Eventformate weiterentwickeln und auf Veranstaltungen Menschen zusammenbringen, aber Sie fürchten finanzielle Einbußen oder den Verlust Ihren Teilnehmer:innen? Mit den 1.000.000 Euro aus dem VDVO-Fördertopf werden mit Unterstützung der Mitglieder von PUSH’21 u.a. mit dem Projekt verbundene sowohl Kosten für Mieten, für Locations und Tagungsräume, als auch Gebühren für die Nutzung von Technik gefördert. Dabei wird die Förderung als nicht rückzahlbarer Zuschuss gewährt – sogar eine Mehrfachförderung ist möglich. Die Zuschüsse richten sich nach Art und Größe der Veranstaltung und können abhängig von der Zahl der Teilnehmenden und der Location eine Förderquote von bis zu 80 % erreichen. 

Und damit die VDVO-Initiative noch effektiver ist, kommen die partizipierenden Förderer der aus den eigenen Reihen. Mit Design Offices, BHW Hotel Group, der Business Caterer Aveato, Best of Events und die Weframe One AG sind Partner aus allen Bereichen der Veranstaltungsbranche mit an Bord. So sind die Expert:innen auf ihren Gebieten von der Übernachtung Ihrer Teilnehmer:innen bis zu den Konferenzräumlichkeiten eng mit dem Projekt verbunden. Und viele Weitere werden in nächster Zeit folgen. Erhalten Sie dazu in Kürze weitere Informationen auf unserer Seite! 

Die Pandemie als Entwicklungsschub? 

Die Pandemie hat unsere gewohnte Lebensweise beschränkt und uns gezeigt, dass ohne unsere gewohnte Mobilität und in Zeiten von Social Distancing herkömmliche Formate aktuell nicht umsetzbar geworden sind. Lassen Sie uns nicht in lethargischem Stillstand verharren, sondern satteln Sie um. Gehen Sie mit uns neue Wege für eine neue Normalität. 

Die Nachfrage nach Großveranstaltungen ist abgeebbt– ohne dass diese gleich der Vergangenheit angehören! Kreieren Sie Ihre Großveranstaltung, indem Sie mehrere kleinere Präsenzmeetings dank digitaler Technik miteinander vernetzen. Die Hälfte Ihres Teams sitzt auf der anderen Seite der Welt im Lockdown fest? Über interaktives Partizipieren in hybriden Formaten, kann direkt und in Echtzeit wahre Teamleistung entstehen. Mit Technologien, wie dem Weframe One schalten Sie Ihre Teilnehmer:innen live zu Ihren Veranstaltungen oder Meetings hinzu – weltweit! Lassen Sie nichts mehr dazwischenkommen und profitieren Sie von der Vielseitigkeit des digitalen Zusammentreffens. 

Kreieren Sie Ihren eigenen virtuellen Showroom und arbeiten Sie gemeinsam von überall. Werden Sie mit uns fit für die Zukunft! Egal wie diese aussieht. Besuchen Sie uns auf PUSH‘21 und bringen Sie Ihre Bewerbung für die VDVO-Förderung auf den Weg! 


Bildquelle: weframe


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.