fbpx

Willkommen im Hotel Luc – neues Boutique Hotel in Berlin

Willkommen im Hotel Luc – neues Boutique Hotel in Berlin

Bald ist der Gendarmenmarkt – einer der schönsten Plätze Berlins – um ein außergewöhnliches Hotel reicher

Nach einer grundlegenden Modernisierung durch die Eigentümerin Union Investment wird das ehemalige Sofitel Berlin im Spätsommer 2021 von Franchisenehmer und Mieter Munich Hotel Partners (MHP) als Mitglied der Marriott Autograph Collection unter dem Namen Hotel Luc neu eröffnet.

Luc – diesen Spitznamen gab der französische Philosoph Voltaire seinem Freund und Förderer Friedrich II. von Preußen – orientiert sich an der preußischen Geschichte des Berliner Gendarmenmarkts und nimmt im Design und Interior die geometrische Klarheit der Friedrichstadt auf. Die großen Ideale der damaligen Zeit, Weltoffenheit und Geradlinigkeit spiegeln sich im Lounge- und Food Konzept wider und auch der ungesehene Seite Preußens – Leichtigkeit, Witz und Augenzwinkern – wird mit auffälligen Stilelementen Tribut gezollt.
 
Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Union Investment und Marriott nun auch auf den Berliner Hotelmarkt ausweiten zu können“, so MHP Geschäftsführer Dr. Jörg Frehse. „Der Berliner Gendarmenmarkt ist für uns mehr als nur der schönste Platz Berlins. Wir sehen hier das Potenzial, einen eigenen Zugang zur Geschichte dieses Ortes zu entwickeln. Uns geht es darum, lokales Erbe in ein zeitgenössisches Hotelerlebnis zu übersetzen.“
 
Im vielfältigen und anspruchsvollen Berliner Marktumfeld, in welchem der Anteil der Boutique Hotels bei nur knapp drei Prozent liegt, sind Positionierung und Lage – direkt an einem der exponiertesten Standorte der Stadt – beste Voraussetzung für einen erfolgreichen Markteintritt des Luc – selbstverständlich immer mit dem notwendigen Augenzwinkern. 

Werbung
Locations Award

Über MHP:

Die Munich Hotel Partners GmbH (MHP) ist eine unabhängige deutsche Hotel-Investment- und Hotel- Management-Plattform mit Sitz in München. MHP versteht sich als partnerschaftliches Bindeglied zwischen Franchisegebern, Investoren, Hotelgästen und Mitarbeitern. Aktuell gehören die Le Méridien Hotels in Hamburg, Stuttgart, München und Wien sowie das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel zum Portfolio. Die von MHP realisierten Restaurants und Bars wie etwa das „HERITAGE“ in Hamburg, das „You“ in Wien sowie das „IRMI“ in München sind innovative Gastronomiekonzepte, die den jeweiligen Hotels ihre
individuelle Note geben und auch am lokalen Markt positioniert sind. Für die Sicherung höchster Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit sowie langfristiger Profitabilität, bilden Verlässlichkeit, Individualität und kurze Entscheidungswege das Fundament. Mit der Realisation von Miet-/Pacht-, Management-, Hybrid- oder doppelstöckigen Betreiberverträgen – in Form von Pacht und Franchise – agiert MHP zugleich als strategischer Partner von Hotelinvestoren und bietet neben einem transparenten Reporting („Open Book Philosophie“) auch umfangreiche Sicherheitspakete an.

Über Autograph Collection Hotels:

Die Marriott Marke Autograph Collection Hotels steht für Individualität, die in einzigartige Reise-& Hotelerlebnisse in den jeweiligen Hotels gebündelt wird. Ausgewählt werden die Häuser aufgrund ihres ausgeprägten Charakters, außergewöhnlichen Design sowie der Rolle,
die das Hotel am jeweiligen Standort einnimmt. Weltweit gehören mehr als 170 luxuriöse, handverlesene Lifestyle-Hotels in über 35 Ländern zum Portfolio.

Für weitere Informationen:
PRESSENCE in den Medien
Cristina Bastian/ Iris Gräbner
Podbielskiallee 77
14195 Berlin
Tel: +49 30 85 96 08 50
Email: cbastian@pressence.net


Bildquelle: Canva


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!