Four Seasons Hotels and Resorts beginnt ein außergewöhnliches Jahr des strategischen globalen Wachstums mit neun geplanten Neueröffnungen im Jahr 2019

Four Seasons

Die Luxusmarke setzt ihren kontinuierlichen Portfolio-Ausbau mit der Erschließung neuer Märkte und dem mit Spannung erwarteten Debüt der ersten eigenständigen Privatresidenzen in London fort.

Four Seasons Hotels and Resorts beginnt das Jahr mit der Ankündigung neun neuer Hotels und Resorts auf der ganzen Welt und des Ausbaus des Residences-Portfolio.

„Four Seasons ist gut positioniert, um 2019 mit dem stetigen und strategischen Wachstum unseres globalen Portfolios weiter erfolgreich zu sein“ sagt Christian Clerc, Präsident, Worldwide Hotel Operations, Four Seasons Hotels and Resorts. „Unser Portfolio wächst weiterhin mit einem gesunden Rhythmus, da wir uns auf Projekte von höchster Qualität konzentrieren, und zwar an den Orten, wo unsere Gäste sein wollen. Wir engagieren uns weiterhin, die höchsten Standards der Gastfreundschaft anzubieten, in dem wir mit einer Vielzahl von Immobilien expandieren; dazu zählen unser Eintritt in Griechenland und Spanien, unser erstes Resort in einem Weinberg im Napa Valley und die Eröffnung unserer ersten eigenständigen Residenzen in London.

Clerc fährt fort: „Mit der kontinuierlichen Fokussierung auf unser Wohnungsportfolio festigen wir unsere Marktposition als weltweit führender Anbieter von luxuriösen Markenwohnungen. Acht der neun neuen geplanten Eröffnungen in diesem Jahr bieten unter anderem eine Wohnkomponente, die die wachsende Bedeutung von Markenwohnungen für die Wachstumsstrategie von Four Seasons ergänzt, sowie Luxuskonsumenten, die mit unserer Marke leben und Four Seasons zu ihrem Zuhause machen wollen.“

Werbung
Fiylo

Umfangreiches globales Wachstum: die Eröffnungen in 2019

Zu Four Seasons zählen 111 Hotels und Resorts in 47 Ländern – darunter die jüngsten Eröffnungen auf Desroches Island auf den Seychellen, Kuala Lumpur, Malaysia, und São Paulo, Brasilien – die Hotelkette plant für 2019 folgende neue Hotels, Resorts und Privatresidenzen.

Four Seasons Astir Palace Hotel Athens – Dieses Projekt markiert den lang erwarteten Einstieg von Four Seasons in den griechischen Hotelmarkt mit der Umgestaltung des berühmten Astir-Palastes an der Athener Riviera. Das Hotel wird 303 Zimmer und Bungalows an drei privaten Stränden mit drei Pools, einem Spa und sieben Restaurants und Lounges beherbergen.

Four Seasons Hotel and Private Residences Bangkok at Chao Praya River – Die Rückkehr von Four Seasons in die thailändische Hauptstadt soll in diesem Jahr als vierte Immobilie der Four Seasons Thailand-Kollektion eröffnet werden. Der brandneue Komplex liegt auf einer Fläche von neun Hektar und überblickt für 200 Meter den Chao Praya. Innenhöfe, Wasserspiele und Kunstwerke machen das Gelände noch spektakulärer. Drei Restaurants und ein lateinamerikanisch inspirierter Social Club verleihen dem Leben am Fluss Glamour. Mit 366 Privatresidenzen und 299 Zimmern und Suiten – viele davon mit großzügigen Außenterrassen – bringt das Four Seasons Haus die Raffinesse eines Resorts ins Herz der Hauptstadt.

Four Seasons Hotel and Private Residences Bengaluru at Embassy ONE – Im Herzen von Indiens Technologiezentrum als Teil der prestigeträchtigen neuen Embassy ONE-Entwicklung gelegen, wird die Immobilie über 230 Zimmer, 105 Privatwohnungen und erstklassige Einzelhandelsflächen verfügen. Innerhalb des Hotels finden die Gäste gemütliche und einladende Restaurants mit interaktiven Theken und heimischen Produkten. Der Außenpool in den üppigen Privatgärten bietet eine Resort-ähnliche Atmosphäre und das Spa ist der perfekte Rückzugsort für moderne und ganzheitliche Wellnessbehandlungen. Das Four Seasons Hotel Bengaluru schließt sich seinem Schwesterhaus in Mumbai als zweites Four Seasons in Indien an.

Four Seasons Resort and Residences Los Cabos at Costa Palmas – das Resort wird das dritte Haus der Four Seasons Kette in Mexiko sein, es ist wenige Stunden Flug von Kalifornien entfernt und liegt direkt am Ozean. Der Komplex befindet sich am East Cape der Baja California Halbinsel auf einem atemberaubenden Teil des Meeres von Cortéz, in dem es auch möglich ist zu schwimmen. Es wird 141 Zimmer umfassen sowie eine Auswahl an Privatresidenzen mit privaten Yachtrutschen und einen Robert Trent Jones Jr. Golfplatz innerhalb der exklusiven Costa Palmas Entwicklung.

Four Seasons Hotel and Private Residences Madrid – Eine sorgfältige Restaurierung und Umnutzung mehrerer historischer Gebäude im Herzen des berühmten Stadtteils Canalejas geht in die Endphase. Das Four Seasons Madrid at Canalejas Centre wird der erste Standort des Unternehmens in Spanien sein, und wird unter anderem auch 22 wunderschön eingerichtete Privatresidenzen umfassen.

Four Seasons Hotel and Private Residences Montreal – das vierte Haus der Four Seasons Familie in Kanada wird im Herzen von Montreals bester Einkaufsgegend eröffnen, innerhalb eines Projektes welches das beste Lifestyle-Angebot der Stadt kennzeichnen wird. Die Gäste können sich auf ein völlig neues 169-Zimmer-Hotel und 18 Privatresidenzen freuen, die mit dem neuen Holt Renfrew Ogilvy in der Nachbarschaft der Golden Square Mile verbunden sind, sowie auf das erste kanadische Restaurant des berühmten Kochs Marcus Samuelsson.

Four Seasons Resort and Residences Napa Valley – Das Resort wird 85 Zimmer und 20 Privatresidenzen umfassen, darunter auch ein Weingut in Kooperation mit dem renommierten Winzer Thomas Rivers Brown, und wird das achte Haus der Four Seasons California Collection sein.

Four Seasons Hotel and Private Residences One Dalton Street, Boston – Four Seasons wird seine zweite Immobilie in Bostons prestigeträchtigem Viertel Back Bay eröffnen, nur wenige Schritte von den besten Kultur-, Sport- und Unterhaltungseinrichtungen der Stadt entfernt. Dieser schlanke, 61-stöckige Wolkenkratzer wird 215 Hotelzimmer und 160 Privatresidenzen beherbergen und auch ein Zuma-Restaurant, das renommierte japanische Izakaya mit Außenposten in London, Miami, New York und Las Vegas, umfassen.

Four Seasons Hotel Philadelphia at Comcast Center – Auf 60 Stockwerken und 219 Zimmern präsentiert das Haus fortschrittliche Technologien von Comcast sowie erstklassige kulinarische Erlebnisse der Spitzenköche Jean-Georges Vongerichten und Greg Vernick und Blumenkreationen vom gefeierten Kreativdirektor Jeff Leatham.

Weitere vor kurzem angekündigte, zukünftige Projekte sind beispielsweise Hotels, Resorts und Residenzen in Dalian, China; Mekka, Saudi-Arabien; Hanoi, Vietnam; und Caye Chapel, Belize.

Weitere Wege um Four Seasons zu erleben

Neben der Eröffnung neuer Hotels und Resorts rund um den Globus erweitert Four Seasons sein bestehendes Portfolio durch umfangreiche Renovierungen, Erweiterungen und ergänzende Erlebnisse in den Immobilien, die die Gäste kennen und lieben.

Pünktlich zum Winter 2019 wird Les Chalets du Mont d’Arbois, Megève, A Four Seasons Hotel neben dem Schwesterhaus Four Seasons Hotel Megève, welches seit Dezember 2017 zugänglich ist, die Türen öffnen. Die Gäste in Megève erwarten außergewöhnliche gastronomische Erlebnisse in zwei mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants, darunter Le 1920 im Four Seasons Hotel Megève und Prima in Les Chalets du Mont d’Arbois, Megève, A Four Seasons Hotel, welches Anfang des Jahres seinen ersten Michelin-Stern erhielt.

Für diejenigen, die ihre Zeit mit Four Seasons dauerhaft verbringen möchten, wird das Unternehmen sein erstes eigenständiges Wohnprojekt in Londons elegantem Mayfair-Viertel mit Twenty Grosvenor Square, A Four Seasons Residence, vorstellen. Nach einer sorgfältigen Restaurierung wird das Projekt mit 37 Privatwohnungen und exklusiven Einrichtungen eröffnen, darunter einem privaten Weinkeller, einem Spa mit 25-Meter-Schwimmbad, einer Behandlungssuite mit Dampfbad und Sauna, ein hochmodernes Fitnesscenter, ein Spielraum, ein Kino, eine Business-Suite, ein Gartenzimmer und private Landschaftsgärten.


Strategischer Ausbau des Privatwohnungsportfolios

Four Seasons baut sein Portfolio an Four Seasons Private Residences weiter aus und verwaltet derzeit 41 Wohnimmobilien in 19 Ländern. Das Wohnportfolio von Four Seasons umfasst mehr als 3.800 Wohneinheiten weltweit, mit einer Pipeline von mehr als 10 Milliarden US-Dollar an Immobilienverkaufswert.

In den nächsten fünf Jahren wird sich das Wohnungsportfolio von Four Seasons voraussichtlich verdoppeln, wobei mehr als 80% aller Entwicklungsprojekte eine Wohnkomponente beinhalten. Das globale Portfolio des Unternehmens ist auf dem besten Weg, 7.000 Haushalte zu übersteigen, was Four Seasons zum weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen im Bereich der Luxusimmobilienverwaltung macht. Als eines der wenigen Gastgewerbeunternehmen, das auch als Hausverwalter auftritt, ist Four Seasons in der Lage, seine Qualitäts- und Servicestandards für die Bewohner aufrechtzuerhalten und einen wirklich außergewöhnlichen Lebensstil zu schaffen – einer der Hauptgründe, warum Käufer eine Prämie für ein Haus der Marke Four Seasons zahlen.

Nach der Eröffnung von Four Seasons Standalone Private Residences am Twenty Grosvenor Square in diesem Jahr wird die Marke diese exklusive Kollektion um Standalone Private Residences in Marrakesch, Los Angeles und San Francisco erweitern.

Über Four Seasons Hotels and Resorts:

Im Jahr 1960 gegründet, definiert Four Seasons seither die Zukunft der Luxushotellerie mit außergewöhnlichen Innovationen, grenzenlosem Engagement für die höchsten Qualitätsstandards und aufrichtigem wie maßgeschneidertem Service. Mit heute 111 Hotels und Resorts, 39 Wohnimmobilien in 47 Ländern und mehr als 50 Projekten in der Entwicklung, zählt Four Seasons bei Leserumfragen, Gästebewertungen und Auszeichnungen der Reiseindustrie regelmäßig zu den besten Hotels und renommiertesten Marken der Welt. Weitere Informationen finden sich unter fourseasons.com, unter press.fourseasons.com und auf Twitter, unter @FourSeasonsPR.

Für weitere Presseinformationen:
Silke Warnke-Rehm / Anna Koppe
PRCO Germany GmbH
Trautenwolfstr. 3
80802 München
Tel.: 089-130 121 18
E-Mail: swarnke-rehm@prco.com / akoppe@prco.com


Image (adapted) Twenty Grosvenor Square, A Four Seasons Residence


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.