WebiFlix® jetzt mit Sprachkursen!

WebiFlix® jetzt mit Sprachkursen!

Deutsch-Basics und Business-Englisch für internationale Mitarbeiter

Wie gelingt es, z.B. ukrainische Mitarbeiter*innen besser in den Betrieb zu integrieren? Die digitale Weiterbildungsplattform WebiFlix® legt seit Anfang Juli deutlich nach und passt die Leistungen weiter an den tatsächlichen Bedarf in Gastronomie und Hotellerie an. Dazu gehören unter anderem auch dringend erforderliche Sprachkurse. Nicht zuletzt auch der Fachkräftemangel sorgt dafür, dass die Zusammenstellung der Mitarbeiter*innen in der Branche immer internationaler wird. Beim Recruiting neuer Mitarbeiter*innen dürfen Sprachbarrieren deshalb kein Hinderungsgrund mehr sein. 

Professionelle Sprachlehrer unterstützen die Abonnenten von WebiFlix® jetzt mehrmals wöchentlich dabei, internationale Mitarbeiter*innen besser ins Team zu integrieren. Die Sprachkurse sind immer live, im direkten Austausch mit den Teilnehmer*innen und haben vor allem das Ziel, freier und selbstbewusster mit Gästen, Kollegen und Führungskräften zu kommunizieren. Drei Kurse stehen den Partnern zunächst zur Verfügung: Deutsch-Basics für internationale Mitarbeiter*innen, Deutsch-Basics für Ukrainer*innen und Business-Englisch für deutsche Mitarbeiter*innen. Die Zusatzleistung ist für WebiFlix®-Abonnenten kostenlos. 

Werbung
Fiylo

Ein digitales Weiterbildungspaket zukünftig im Betrieb zu installieren ist unumgänglich, behauptet Frank Simmeth, Gründer und Inhaber der Plattform WebiFlix®. Durch die steigende Arbeitsbelastung kommen Weiterbildungsmaßnahmen nahezu völlig zum Erliegen, oder stehen nur noch einer kleinen „Speerspitze“ im Betrieb zur Verfügung. Kontinuierliches Lernen ist aber in dieser Zeit unumgänglich, um das ganze Team auch im Kopf in Bewegung zu halten (agil). Auch wenn immer noch ein Teil im Team skeptisch gegenüber digitaler Weiterbildung steht, ist diese Form des Lernens einfach zukunftsweisend und zumindest als Option alternativlos. 

Im Gegensatz zu anderen Lernplattformen ist WebiFlix® auf den tatsächlichen Bedarf der Dienstleistungsbranche ausgerichtet und verbindet „Online“ mit „Präsenz“. Die Teilnehmer*innen erleben dabei alle 21 Top-Referenten live, können sich beteiligen und ihre Fragen stellen. Weiterbildung muss eben Spaß machen und immer Lust auf mehr machen, so Frank Simmeth.

Mehr Informationen unter www.webiflix.de 


Bildquelle: Simmeth-Training


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.