Vollmachten und Verfügungen sind entscheidend für den Selbstbestimmungs- und Vermögensschutz

Vollmachten

Wie jeder andere Unternehmer auch, sollten Hoteliers und andere Gastgewerbetreibende Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung besser früher als später erstellen und dies eng mit dem vertrauten Berater abstimmen. Das wahrt das Selbstbestimmungsrecht und ist ein wichtiger Baustein im privaten und unternehmerischen Vermögensschutz.

Immer wieder ist von deutschen Unternehmern etwas spöttisch zu hören, dass sie sich für unsterblich halten – und daher auch oftmals nicht ausreichend viel dafür tun, sich, das Unternehmen und die Familie vor schweren Rückschlägen abzusichern.

WEITERLESEN

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!