Hoteliers und Co. müssen sich wichtigen Sicherheitsfragen widmen

Hoteliers und Co. müssen sich wichtigen Sicherheitsfragen widmen

Die Sicherheitsrisiken steigen und steigen, die Widerstandsfähigkeit kleiner, mittlerer und großer Unternehmen in Deutschland steht täglich auf dem Prüfstand. Vor allem die Cybersicherheit steht im Fokus. Um Risiken und Schäden zu begrenzen, bieten sich Weiterbildungsmaßnahmen für die Mitarbeiter an.

Neben all den Herausforderungen, denen sich Hotellerie, Gastronomie, Tourismus- und MICE-Industrie aufgrund der Corona-Pandemie derzeit kurzfristig stellen müssen, existieren natürlich auch die dauerhaften strategischen und operativen Risiken für Unternehmen über alle Größen und Branchen hinweg.

WEITERLESEN