fbpx

Gastronomie in der Krise: Moderne Lösungen sind gefragt

Gastronomie in der Krise: Moderne Lösungen sind gefragt

Es waren nicht alleine die Entwicklungen der Corona-Zeit, die dafür gesorgt haben, dass sich gastronomische Betriebe neu erfinden müssen. 

Sowohl die wachsende Konkurrenz als auch die Ansprüche der eigenen Gäste haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Dazu kommen die Bewertungen aus dem Internet, die einen direkten Einfluss auf das eigene Geschäft haben können. Die stationäre Gastronomie ist entsprechend in der Krise und muss sich immer neuen Herausforderungen stellen. Es könnte entsprechend an der Zeit sein, sich modernen Lösungen und Ansätzen zu widmen, um sich eine neue Stellung auf dem Markt zu verschaffen.

Wie wichtig ist ein guter Lieferdienst für die typische Gastronomie?

Gerade in der Corona-Krise hat sich gezeigt, dass die Lieferdienste einen enormen Vorteil gegenüber den klassischen Restaurants entwickelt haben. Dabei ist das kein neuer Ansatz. Die Lieferung von gutem Essen an die eigene Haustür ist schon seit einigen Jahren eine häufig genutzte Dienstleistung. Während in den USA UberEats längst eine etablierte Lösung ist, sind es in Deutschland vor allem die großen Anbieter für Lieferungen, die solche Möglichkeiten auch bei etablierten Restaurants bieten, die bisher keinen eigenen Lieferdienst haben. Das Problem sind in diesem Fall aber die mitunter hohen Gebühren. Es kann sich also lohnen, zu berechnen, ob entsprechende Modelle mit eigenen Lieferanten lohnenswert sind und man auch nach der Krise eine Lieferung der eigenen Speisen an die Haustür der Kunden anbietet.

Werbung

Auch darüber hinaus ist ein gutes Marketing über das Internet in der heutigen Zeit bedeutend für ein gut laufendes Unternehmen in der Gastronomie. Neben einer guten Homepage, die im besten Fall mit passender Suchmaschinenoptimierung verbunden ist, geht es auch um eine Aktivität in den wichtigsten Netzwerken für Bewertungen – also Google, Yelp und im besten Fall auch noch TripAdvisor. Hier besteht die Möglichkeit, persönlich auf eventuelle Bewertungen zu reagieren und somit einen direkten Einfluss darauf zu nehmen, wie diese Bewertungen einzuordnen sind. In Zeiten, in denen die Ratings eine wichtige Rolle spielen, ist das ein wichtiger Schritt für mehr Kontrolle über den Ruf des eigenen Betriebs im Internet.

Event-Gastronomie wird zu einem wichtigen Faktor für Unternehmen

Darüber hinaus spielt die Event-Gastronomie eine immer wichtigere Rolle. Präsenz bei Veranstaltungen sorgt nicht nur für ein großes Publikum, sondern kann im besten Fall den Umsatz in einem Monat auch einmal verdoppeln. Dabei kommt es nicht einmal auf die kulinarische Ausrichtung an – ein Schnitzel mit Bratkartoffeln ist auf den Events ebenso gefragt wie eine gute Pizza. Eigentlich muss man dafür nur einen Anhänger mieten und die entsprechende Ausrüstung darauf auslagern. Im besten Fall lässt sich am eigentlichen Ort der Veranstaltung ganz einfach eine Küche aufbauen, die für einfache Gerichte, die für den Verzehr auf der Hand ausgelegt sind, geeignet ist. Die Event-Gastronomie kann also eine lohnenswerte Ergänzung zum eigenen Programm sein und ist im Zweifel auch ein Pilotprojekt für Lieferungen und andere Dienste, die in der heutigen Zeit von den Kunden gefragt sind. Im Zweifel sollte man sich von einem guten Unternehmen beraten lassen und prüfen, inwiefern sich ein entsprechendes Konzept einfach umsetzen lässt.


Bildquelle: pixabay


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse

Anmeldung Newsletter