PREGAS Presseportal, Montag, 20. Januar, 2020

Direktbuchungen steigern: Selecdoo verbindet Hotels mit Influencern, Bloggern & Vertriebspartnern

Im September 2017 entstand die Idee zu Selecdoo, einem Affiliate Netzwerk speziell für die Reisebranche, das einiges anders macht. Nach einer ausgiebigen Testphase wurde Selecdoo dann als Teil des Münchener Unternehmens N3M Connecting Businesses im Oktober 2018 veröffentlicht. Das Konzept eines Netzwerkes ist nicht neu, allerdings ist die Zielgruppe klar auf die Reisebranche spezialisiert und bietet vor allem einzelnen Hotels die Möglichkeit, ihre Angebote auf Provisionsbasis direkt zu vermarkten.

» Selecoo in 3 Minuten kennen lernen «

Selecdoo schafft es auf diese Weise, die aktuell mehr als 400 monatlich aktiven Vertriebspartner, mit dem Angebot der Hotels zusammenzubringen. Diese haben es in der kurzen Zeit bereits geschafft über 540.000 Nutzer mit mehr als 5.000 Buchungen zu vermitteln und das bei einem vermittelten Umsatzvolumen von über 2.500.000 Euro Buchungswert. Selecdoo

Hotels profitieren so gleich von diversen Faktoren bei der Vermarktung. Die Leistungsträger und ihre Angebote werden so nicht nur über eine sehr persönliche Empfehlung beworben sondern auch zu einem günstigen und leistungsbezogenen Vergütungsmodell. Das bedeutet, es fallen erst Kosten an, wenn tatsächlich ein Aufenthalt oder eine Leistung gebucht wird. Die Angebote werden hier nicht in einer einfachen Aufzählung zwischen sehr vielen anderen Hotels gelistet sondern immer auch in einem eigenen Artikel eingebettet der alle nötigen Informationen enthält. Potenzielle Gäste können sich so schon vor der Buchung ein umfassendes Bild machen und das Hotel selbst profitiert nicht nur von der Zeitersparnis. Darüber hinaus profitiert das Hotel auch noch von dem positiven Image des Vertriebspartners, der sich in der Vergangenheit Vertrauen bei seinen Nutzern bzw. seinen Kontakten aufgebaut hat.

So wird nicht nur die Präsentation der Angebote deutlich angehoben, die Hotels profitieren noch von weiteren Aspekten. Von den entsprechenden Empfehlungen werdend die Gäste nämlich nicht auf Buchungsportale weitergeleitet sondern direkt auf die hoteleigene Webseite. Das bietet nicht nur Vorteile im Bezug auf die Verwertung der Datensätze, auch die Zahlung wird ohne Umwege direkt an das Hotel geleitet.

Mit diesem Projekt hat es sich CEO David Schmidt und sein Team zum Ziel gesetzt, die digitale Vermarktung von Hotels nachhaltig & langfristig zu verbessern. Provisionen können zudem vom Hotelier selbst bestimmt werden ohne einen Satz von höchstens 16 Prozent nicht zu überschreiten. Nicht nur die Einrichtung des Accounts und die damit verbundene Außendarstellung sondern auch die fortlaufende Nutzung des Netzwerkes Selecdoo sind kostenfrei.

Kontakt Selecdoo

Selecdoo – David Schmidt
Freisinger Landstrasse 28
80939 München
Mail: info@selecdoo.com
Tel.: +49 (0) 89 41 32 42 7 50
Web: www.selecdoo.com


Bildquelle: Selecdoo


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Mediation: Wirtschaftliche Streitigkeiten nicht eskalieren lassen

Artikel lesen

Insolvenz und Arbeitsrecht: Tragfähige Lösungen finden

Artikel lesen

Vermögenswerte schützen durch Edelmetalle

Artikel lesen