PREGAS Presseportal, Sonntag, 19. Mai, 2019

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz – TOP 5 Ausbildungsbetrieb der Hotellerie in Berlin

(Berlin, 19. Mai 2019) Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz wurde auch in diesem Jahr wieder mit der Auszeichnung „High5“ als einer der besten Ausbildungsbetriebe der Hospitality-Branche Berlins vom DEHOGA Berlin geehrt. Die begehrte Auszeichnung wird im Rahmen der Initiative „Ausbildung mit Qualität“ vergeben und würdigt eine hervorragende Ausbildungsleistung und ein beispielhaftes Engagement in der Berufsausbildung.



Um die Top 5-Ausbildungsbetriebe der Branche zu ermitteln, nehmen die Auszubildenden der jeweiligen Hotels an einer anonymen Befragung teil. In diesen Interviews werden beispielsweise die Orientierungsphase und Einarbeitungszeit, die Qualifizierung der Ausbilder, das Arbeitsklima, die Feedbackgespräche, die Möglichkeit der Teilnahme an Projekten, Wettbewerben und Schulungen, die Vorbereitungen auf die Abschlussprüfungen oder auch die frühzeitige Unterstützung in der Karriereplanung bewertet. Zusätzlich sind die Themen Work-Life-Balance, Arbeitszeiten und Ausbildungsvergütung zu beurteilen. Die Auszubildenden des Park Inn by Radisson Berlin vergaben hohe Punktzahlen und bestätigen ihrem Ausbildungsbetrieb eine exzellente Ausbildungsqualität.

Die erneute Auszeichnung bestätigt uns in unserer langjährigen Ausbildungs- und Talentförderung aufs Beste. Sie unterstützt uns dabei, das Image unserer Branche zu stärken und junge Menschen für die Hotellerie zu begeistern…

… erklärt Jürgen Gangl, General Manager des Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz.

Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz ist seit 2013 mit dem Gütesiegel „Exzellente Ausbildung“ zertifiziert, das von der unabhängigen Prüfungsorganisation DEKRA Assurance Services GmbH und der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland (HDV) vergeben wird. Derzeit sind 40 Auszubildende im zweitgrößten Hotel Deutschlands beschäftigt.

Über das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz

Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz liegt direkt gegenüber dem Berliner Fernsehturm und ist mit 150 m das höchste Gebäude der Hauptstadt. Das modern designte Vier-Sterne-Superior-Hotel verfügt auf 37 Etagen über 1.028 Gästezimmer verschiedener Kategorien sowie Suiten und bietet einen atemberaubenden Blick auf Berlin. Für Entspannung sorgt ein Wellnessbereich mit Sauna, Massage, Fitnessgeräten und einer Health-Bar. Zu den besonderen Einrichtungen des Hauses gehören die Gastronomiewelt „Spagos“, in der Speisen im euro-kalifornischen Stil in einer offenen Showküche zubereitet werden, eine Dachterrasse in der 40. Etage sowie das Forum für zeitgenössische Kunst „art place berlin“ mit ständig wechselnden Ausstellungen. Typisch berlinerisch mit lokalen Gerichten und Brandenburger Spezialitäten geht es in der „Zille-Stube“ zu. Das „Humboldt’s Restaurant“ bietet verschiedene nationale und internationale Spezialitätenbuffets. Für Tagungen verfügt das Businesshotel über acht variable Veranstaltungsräume mit Tageslicht – inklusive Ballsaal für bis zu 350 Personen. Ein öffentliches Parkhaus, optimale Anbindung an alle öffentlichen Verkehrsmittel sowie Busparkplätze garantieren den Gästen kurze Wege.

Ansprechpartner:

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz
Jürgen Gangl, General Manager
Alexanderplatz 7
10178 Berlin
Telefon: +49 30 2389 4100
E-Mail: juergen.gangl@parkinn-berlin.com
www.parkinn-berlin.de

Suite31
Angelika Heyer Text+PR
Fleischergasse 7
60487 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 3670 1979
Mobil: +49 157 707 541 36
E-Mail: Angelika.Heyer@suite31pr.de
www.suite31pr.de


Bildquelle: DEHOGA Berlin


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Hoteliers und Co.: Betriebsprüfung nicht einfach hinnehmen

Artikel lesen

Betriebliche Altersvorsorge: Haftungsträchtige Vertragssituationen bei vermeiden

Artikel lesen

Eigener Messestand als Treffpunkt und innovative Kommunikationsplattform für Hotel- und MICE-Unternehmer

Artikel lesen