PREGAS Presseportal, Montag, 9. September, 2019

Dolce Bad Nauheim startet „Trails of Discovery”

Digital gestützte Entdeckungstour in Bad Nauheim: Neue interaktive iPad-Rallye als innovatives Rahmenprogramm für Business-Gäste / Im Fokus: Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Jugendstil-Stadt sowie Aspekte modernen Teambuildings

Bad Nauheim (hds).- Schnitzeljagd der Neuzeit: Ausgestattet mit einem iPad, können sich Business-Gäste des Dolce by Wyndham Bad Nauheim nun auf interaktive Entdeckungstour durch Bad Nauheim begeben. Möglich macht dies „Trails of Discovery“, ein Rahmenprogramm, gemeinsam entwickelt vom Vier-Sterne-Hotel und der Agentur Pro Time. Die iPad-Rallye mit besonderem Lokalkolorit ist speziell auf die Kurstadt zugeschnitten. Eingeteilt in Gruppen, treten dabei zehn bis maximal 100 Teilnehmer gegeneinander an. Das Tablet, gut verpackt in robuster Hülle, lotst die einzelnen Teams an verschiedene „Discovery Points“ – Locations, deren Geschichten und Geheimnisse noch nicht einmal jeder Bad Nauheimer kennt. Egal, ob Gebäude, Denkmal oder Park: Mithilfe verschiedener Hinweise gilt es, diesen vorgegebenen Punkten in der City die Lösung für das jeweilige Rätsel zu entlocken.

„Hier erfahren die Spieler eine Vielzahl von Details, die so manchem Touristen bislang verborgen blieben. Neben der Geschichte unserer Gesundheitsstadt lernen sie eine Reihe der Berühmtheiten kennen, die hier zeitweise lebten“, erläutert Katja Heiderich, Geschäftsführerin der Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, die die Initiative des Tagungs- und Konferenzhotels sehr begrüßt. An wichtigen historischen Orten – darunter der alte Marktplatz, der Sprudelhof, die Trinkkuranlage, der Elvis-Presley-Platz und die Gradierbauten – müssen verschiedene Aufgaben in einem vorgegebenen Zeitfenster gemeistert werden, um ausreichend Punkte zu sammeln. So müssen die Teams zum Beispiel ein Gruppen-Selfie erstellen, ein kurzes Video drehen, Fotos auf dem iPad in der Umgebung identifizieren und Zahlencodes durch das Lösen von Rätseln generieren. Auch sportliche Fitness und Ausdauer sind gefragt. Zum Schluss werden dann die Ergebnisse der einzelnen Geräte ausgewertet und das Sieger-Team ermittelt.

„‚Trails of Discovery‘ ist modernes Infotainment, denn es vereint gekonnt Information mit Entertainment. Dabei ergänzen die virtuellen Elemente auf dem iPad das LiveErlebnis vor Ort. Die Rallye erzeugt eine tolle Gruppendynamik und ist mit viel Spaß verbunden“, fasst Jesse Jansen, Assistant Director of Sales & Marketing im Dolce Bad Nauheim, nach einem erfolgreichen Testlauf das Ergebnis zusammen. „Die digital gestützte Entdeckungstour eignet sich ideal als Teambuilding-Aktivität, denn nur, wenn alle Kollegen engagiert und motiviert dabei sind, werden Höchstwerte erreicht!“


Über das Dolce Bad Nauheim

Das Dolce Bad Nauheim liegt an den grünen Ausläufern des Taunus. In die City von Frankfurt am Main und zum drittgrößten Flughafen Europas sind es nur 20 Minuten Fahrtzeit. Alle 146 Zimmer und 13 Suiten verfügen über einen großzügig gestalteten Arbeitsplatz, einen Sitzbereich sowie größtenteils Balkone. Umgeben von einem 200 Hektar großen Park stehen indoor 2.750 Quadratmeter Veranstaltungsfläche für Tagungen und Events aller Art zur Verfügung. Das Vier-Sterne-Hotel ist EVVC- und Degefest-Mitglied. Neben 27 flexiblen Meeting-Räumen beherbergt es ein besonderes Veranstaltungsjuwel: Das historische Jugendstil-Theater mit 730 Plätzen kann für exklusive „Dinner on Stage“ und Produkt-Präsentationen und weitere kreative Veranstaltungsformate gebucht werden. In der Gesundheitsstadt Bad Nauheim verwöhnt auch das Hotel seine Gäste mit allen Sinnen: Feine Küche, ein Wellness-Bereich mit Hallenbad (20 x 8 Meter), finnischer Sauna, Saunarium, Dampfbad und Babor Beauty-Salon, Fitness-Einrichtungen sowie zahlreiche Freizeitangebote bieten Entspannung zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter. Des Weiteren zählt Bad Nauheim nach einer Focus-Studie zu den Top-Kurorten Deutschlands 2019! Für Elvis-Fans: Der King of Rock ’n‘ Roll lebte während seiner Militärzeit in einer Villa vis-à-vis.

Pressekontakt: hd…s agentur für presse- und öffentlichkeitsarbeit, Heike D. Schmitt, Stefan Krämer, Kaiser-Friedrich-Ring 23, 65185 Wiesbaden, T. (0) 611-99 29 – 111 / – 113, E-Mail: h.d.schmitt@hds-pr.com,

V. i. S. d. P.: Dolce Bad Nauheim, General Manager Harald Hock, Elvis-Presley-Platz 1, 61231 Bad Nauheim, T. (0) 6032 – 30 30, F. (0) 6032 – 30 34 19, harald.hock@dolcebadnauheim.com


Bildquelle: Dolce Bad Nauheim


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Führungskultur: Mitbestimmung statt Management von oben

Artikel lesen

bAV: Pauschaldotierte Unternehmenskasse bringt Eigenkapital

Artikel lesen

Das Wirtschaftsrecht nicht auf die leichte Schulter nehmen

Artikel lesen