PREGAS News- und Presseportal

Nachbericht zum mbt Meetingplace 2018 in Frankfurt und München

Nachbericht zum mbt Meetingplace 2018 in Frankfurt und München

(PREGAS) Schon traditionell heißt es in den letzten Novemberwochen: Einfach besser treffen beim mbt Meetingplace. Im kalten November 2018 hat die Fachmesse für Geschäftsreise-, Tagungs- und Veranstaltungsplaner/-innen gleich zweimal zum Treffen eingeladen: am 20. November in der Messe Frankfurt, eine Woche darauf in München, gleichzeitig die letzte Veranstaltung im altehrwürdigen Postpalastes. Viel Aufwand hatte das Team um Projektleiterin Sandra Helmstädter betrieben, um den mbt Meetingplace auch abseits der beiden Messetage als Branchentreffpunkt zu etablieren. „Wir haben unseren Blog blog.meetingplace.de ins Leben gerufen, sind mit einer Buchungsplattform noch attraktiver für unsere Aussteller geworden und haben mit unserem Social-Media-Auftritt einen noch aktiveren...

Weiterlesen
50 Jahre Marke TUI: Vom mittelständischen Reiseveranstalter in Deutschland zum Weltmarktführer in der Touristik mit internationalen Hotelgesellschaften und Kreuzfahrt-Reedereien

50 Jahre Marke TUI: Vom mittelständischen Reiseveranstalter in Deutschland zum Weltmarktführer in der Touristik mit internationalen...

(PREGAS) Hannover, 30. November 2018. Als die Touristik Union International – kurz TUI – am 1. Dezember 1968 von den vier mittelständischen Reiseveranstaltern Touropa, Scharnow-Reisen, Hummel-Reise und Dr. Tigges-Fahrten in Deutschland gegründet wurde, war das den Zeitungen keine Schlagzeile wert. Damals ahnte allerdings noch niemand, dass aus diesem Zusammenschluss einmal der größte integrierte Touristikkonzern der Welt entstehen würde. Heute findet sich unter dem Dach der TUI Group die gesamte touristische Wertschöpfungskette wieder mit internationalen Veranstaltermarken, sechs Airlines mit rund 150 Mittel- und Langstreckenflugzeugen, eigenen Kreuzfahrtschiffen, Zielgebietsagenturen und rund 380 eigenen Hotels. „Der TUI Smile ist heute in nahezu allen Geschäftsbereichen...

Weiterlesen
Maritim tagen. Am Fluss der Zeit:  Bremerhaven entwickelt innovative MICE-Formate.

Maritim tagen. Am Fluss der Zeit: Bremerhaven entwickelt innovative MICE-Formate.

Die Seestadt positioniert sich als ideenreicher Gastgeber, um im wachsenden Marktsegment „Meetings, Incentives, Conferences and Events“, engl. kurz MICE, zukünftig eine starke Rolle zu spielen. Sowohl in der Bremer Landestourismusstrategie 2025 als auch im kommunalen Tourismuskonzept der Stadt Bremerhaven liegt der Fokus auf einer deutlichen Zunahme von Kongressen und Tagungen in der größten deutschen Stadt an der Nordsee. Bremerhaven bietet ideale Voraussetzungen und eine perfekte Infrastruktur für Veranstaltungen von 50 bis 1.000 Personen. (PREGAS) Bremerhaven, 30. November 2018. Bremerhaven hat etwas, wovon andere Tagungsdestinationen nur träumen können: sie liegt direkt am Wasser, einzigartige Rahmenprogramme in den Wissenswelten Klimahaus oder Deutsches...

Weiterlesen
Bezahlen per Smartphone in Restaurants und Bars

Bezahlen per Smartphone in Restaurants und Bars

(PREGAS) Es ist der große Trend: Bargeldloses Bezahlen per Handy oder EC- bzw. Kreditkarte. Während Kreditkarten schon seit Jahren mit der Funktechnik NFC ausgestattet sind, ziehen nun auch die Banken bei EC-Karten nach. Zudem gibt es immer mehr Bezahlapps für Smartphones. Theoretisch kann man beispielsweise als Sparkassenkunde mit Android-Smartphone ganz einfach mit der entsprechenden App bezahlen. Praktisch scheitert es oft daran, dass die Händler diese Funktion nicht auf ihrem Kartenterminal freigeschaltet haben oder ein zu altes Terminal benutzen. Hier sollten Händler unbedingt tätig werden, wie auch Milan Klesper, Gründer des Dienstleisters Bezahlexperten bestätigt: „Die überwiegende Zahl der Kartenlesegeräte, die in...

Weiterlesen
Qualitäts-Netzwerk CERTIFIED prämiert die besten Häuser

Qualitäts-Netzwerk CERTIFIED prämiert die besten Häuser

(PREGAS) Alljährlich im November ist Erntezeit für die besten von 300 Hotels, die die Prüfsiegel Certified Business, Conference oder Green Hotel tragen. Nach einem mehrstufigen Verfahren wurden 2018 in der Kategorie Kundenvoting 2.563 gültige Stimmen ausgezählt. In einer zweiten Kategorie war das Prüfungsergebnis Ausschlag gebend, um einen der begehrten Star Awards überreicht zu bekommen. Beim Kundenvoting wird aus Gründen der Chancengleichheit unterschieden zwischen Häusern bis 150 und über 150 Zimmer. Zumindest für die Prüfsiegel Certified Business Hotel und Certified Conference Hotel. Auf die ersten Plätze in punkto Kundenbeliebtheit in der Kategorie Business wurden das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg und das...

Weiterlesen
Auch Gesellschafter-Geschäftsführer sind Haftungsproblemen ausgesetzt

Auch Gesellschafter-Geschäftsführer sind Haftungsproblemen ausgesetzt

Damit unternehmerische Fehler den Eigentümer eines Hotel- oder MICE-Betriebs nicht in die Privatinsolvenz schicken, sollte er sich professionell gegen bestimmte Risiken versichern. Dafür gibt es die D&O-Versicherung. (PREGAS) Hoteliers und MICE-Unternehmer sind Macher, sie sind gewohnt, anzupacken und zügig eigene Entscheidungen zu treffen. Dabei stehen sie regelmäßig auf dem Standpunkt, dass sie außer sich selbst niemandem unternehmerische Rechenschaft schuldig sind – und daher auch niemand ihre Entscheidungen anzweifeln kann. Das ist aber ein Trugschluss, denn es kann auch bei inhabergeführten Unternehmen, in denen Gesellschafter und Geschäftsführer eine Einheit bilden, zu schwerwiegenden Haftungsproblemen kommen, die das Privatvermögen erheblich schädigen können. Dabei...

Weiterlesen
Für den guten Zweck: VIPs im Dolce Bad Nauheim

Für den guten Zweck: VIPs im Dolce Bad Nauheim

(PREGAS) Bad Nauheim (hds).- Glanz, Glamour und Wohltätigkeit – all das beinhaltet die alljährliche Charity-Gala zugunsten der Sophie-Scholl-Schule Wetterau. Am 24. November fand die neunte Auflage des Events im Hotel Dolce Bad Nauheim statt. Bereits zum vierten Mal übernahm Regine Sixt die Schirmherrschaft. Von Anfang an dabei: Comedian und Moderator Oliver Pocher. Gemeinsam mit der Para-Olympionikin Denise Schindler führte er durch den Abend. Auch 2018 war die Prominentendichte im Kursaal des Tagungs- und Konferenzhotels hoch: die ehemalige First Lady Bettina Wulff, Autorin Dr. Katja Kessler, die Moderatoren Jennifer Knäble, Felix Möse, Peyman Amin und Jan Köppen, Fußballtrainer Dragoslav Stepanović sowie...

Weiterlesen
Moderne Foodkonzepte für traditionelle Grand Hotels

Moderne Foodkonzepte für traditionelle Grand Hotels

(PREGAS) Hamburg, November 2018 – Die Selektion Deutscher Luxushotels, der exklusive Hotelverbund von sieben deutschen und einem österreichischen Grandhotel, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die „Kultur der Gastlichkeit“ zu prägen und pflegen. Der Zusammenschluss will das Konzept „Luxushotel“ als eine gelungene Kombination aus Tradition und innovativen Zukunftskonzepten verstanden wissen. Bereits in den letzten Jahren eröffneten mit dem Restaurant Matsuhisa im Mandarin Oriental, Munich und dem NIKKEI NINE im Fairmont Vier Jahreszeiten in Hamburg neue Restaurants mit innovativen Küchenkonzepten. Die modernen Ansätze in der Gastronomie verwirklichten in diesem Jahr das Brenners Park-Hotel & Spa, Baden-Baden, das Excelsior Hotel Ernst in...

Weiterlesen
Auch Ruby Hotels verlässt sich auf HotelOffice24

Auch Ruby Hotels verlässt sich auf HotelOffice24

(PREGAS) Berlin, 27. November 2018. Der Hoteldienstleister HotelOffice24 hat einen weiteren, stark wachsenden Hotelpartner unter Vertrag. Das Berliner Startup unterstützt ab sofort alle Hotels der in München ansässigen Ruby Gruppe bei den Reservierungen. „Schon wenige Tage nach unserem ersten Kontakt sind wir direkt in die Arbeitsprozesse bei Ruby eingestiegen. Neben diesem schnellen und unkomplizierten Einstieg schätzt man unsere Hotelexpertise und den engen und permanenten Informationsaustausch”, so David Radloff, Projektmanager von HotelOffice24. Auch für alle Neueröffnungen versteht man sich als optimaler Partner von Ruby. Allein in den nächsten drei Jahren plant die 2013 gegründete Hotelgruppe acht neue Häuser mit rund 1.500...

Weiterlesen
Jochen Schweizer mit MICE Achievement Award ausgezeichnet

Jochen Schweizer mit MICE Achievement Award ausgezeichnet

(PREGAS) Der Vorhang ist gefallen: Der MICE Achievement Award geht in diesem Jahr an Jochen Schweizer. Sein langjähriger Wegbegleiter und Geschäftsführer der Jochen Schweizer Holding GmbH Michael Kiesl nahm den Preis im Rahmen des mbt Meetingplace im Münchener Postpalast entgegen. Der MICE Achievement Award 2018 geht an … Jochen Schweizer. Der Unternehmer wurde vom Fachbeirat der Messe mbt Meetingplace auserkoren und am 27. November 2018 im Rahmen der Veranstaltung im Münchener Postpalast mit dem prestigeträchtigen Award ausgezeichnet. „Mit dem Award möchten wir auf eine inspirierende Leistung aufmerksam machen, die als Leuchtturm für die gesamte Branche dient – Jochen Schweizer ist...

Weiterlesen
MEININGER gibt Pläne für erstes Hotel in den USA bekannt

MEININGER gibt Pläne für erstes Hotel in den USA bekannt

(PREGAS) Hamburg, November 2018 – Die MEININGER Hotels haben einen langfristigen Pachtvertrag mit Altus Realty unterschrieben, dem Eigentümer sowie Entwickler des Hotelgebäudes in Washington DC. Mit 154 Zimmern und 616 Betten soll das neue Hotel voraussichtlich bereits Ende 2020 in der 35 New York Avenue im NoMa Viertel eröffnen. Das Hotel erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 6921m² und umfasst 13 Stockwerke. MEININGER bleibt seinem Hybrid Konzept treu, so werden neben dem klassischen Doppelzimmer ebenso private als auch geteilte Mehrbettzimmer angeboten. Die öffentlichen Bereiche werden weiträumig über zwei Stockwerke verteilt: die große Lobby mit Rezeption, Lounge und Bar wird sich...

Weiterlesen
Leonardo Hotel in der Frankfurter Europaallee geplant

Leonardo Hotel in der Frankfurter Europaallee geplant

(PREGAS) Berlin/Frankfurt, 27. November 2018: Die Leonardo Hotels, mit aktuell mehr als 150 Hotels in Europa, planen ein viertes Hotel in Frankfurt am Main. Das Leonardo Hotel in der Europaallee 94 entsteht direkt neben einem 66 Meter hohen Büro-Hochhaus und soll im Jahr 2021 öffnen. Zwei weitere Häuser sollen 2020 in Offenbach und Eschborn an den Start gehen. Die Zahl der Leonardo Hotels in der Metropolregion Rhein-Main erhöht sich damit auf sechs. „Frankfurt ist mit dem Bankenzentrum, der Messe und dem Flughafen ein hochinteressanter Standort für unsere Unternehmensgruppe“, sagte Yoram Biton, Managing Director Leonardo Hotels Central Europe. „Wir haben uns...

Weiterlesen
airtours: Die Nachfrage nach Luxusreisen wächst

airtours: Die Nachfrage nach Luxusreisen wächst

(PREGAS) Die Nachfrage für Luxusreisen wächst: airtours verzeichnet im Winter einen Zuwachs von fünf Prozent. Wachstumstreiber sind vor allem Fernreisen und Kreuzfahrten. Die größte Nachfrage verzeichnen die Malediven, die Vereinigten Arabischen Emirate und Thailand. Aber auch Urlaub rund ums Mittelmeer und in den Autoreisezielen ist zunehmend gefragt, hier vor allem Griechenland, Italien und Österreich. airtours baut das Angebot zum Sommer 2019 erneut aus und bietet wieder das umfassendste Angebot an Luxusreisen im deutschen Veranstaltermarkt. „Ein handverlesenes Portfolio ist jedoch nur die halbe Miete, Luxuskunden wünschen sich vor allem den Extra-Service. Darum legen wir zum Sommer unsere eigene Kreditkarte mit vielen...

Weiterlesen
Neues Maritim Hotel an der bulgarischen Schwarzmeerküste

Neues Maritim Hotel an der bulgarischen Schwarzmeerküste

(PREGAS) Im April 2019 wird das Paradise Blue Hotel & Spa***** in Albena, Bulgarien, als Maritim Hotel eröffnen. Erst kürzlich ist der Vertrag für das neue 5-Sterne-Hotel unterzeichnet worden. Die Maritim Hotelgesellschaft wird das Haus als Franchisebetrieb führen. Erstmalig eröffnet wurde der Neubau am 01. Juli 2017. Das zukünftige Maritim Hotel Paradise Blue Albena liegt direkt am feinsandigen Strand und verfügt über 238 Zimmer, davon 26 Suiten und 4 VIP Suiten sowie 8 Studios. 15 Zimmer sind mit einem eigenen Pool ausgestattet. Verwöhnt werden die Gäste in insgesamt vier Restaurants in Buffetform oder à la carte, in der VIP Lounge,...

Weiterlesen
CWT erweitert seine App: Mobile Flugbuchungen nun in 20 Ländern verfügbar

CWT erweitert seine App: Mobile Flugbuchungen nun in 20 Ländern verfügbar

(PREGAS) Minneapolis, 26. November 2018 – Der Geschäftsreiseanbieter Carlson Wagonlit Travel (CWT) hat seine App myCWTTM ausgebaut und um die Funktion der mobilen Flugbuchung erweitert. Das Angebot ist ab sofort in 20 Ländern verfügbar. Die App bietet Zugriff auf Flüge klassischer Airlines, die in den Reservierungssystemen geladen sind, sowie auf Low Cost Carrier. Ebenso sind die Kundenraten und bevorzugte Airline-Partner geladen und werden bei der Buchung berücksichtigt. „Reisende können nun alle wichtigen Buchungen über ihr Smartphone tätigen“, erklärt Amir Kirshenboim, Chief Technology Officer, Digital, bei CWT. „Der Ablauf dabei ist einfach, schnell und Unternehmen haben die Kontrolle darüber, welche Flüge...

Weiterlesen


Beiträge von Gastautoren


Einstieg einer Private Equity-Gesellschaft: Der Fiskus hält die Hand mit auf

Artikel lesen

Verkauf von Hotel- oder MICE-Unternehmen: Stiftungsregelung erhöht Effizienz

Artikel lesen

Auch Gesellschafter-Geschäftsführer sind Haftungsproblemen ausgesetzt

Artikel lesen