fbpx

Die Sonnenhotels bleiben optimistisch

Die Sonnenhotels bleiben optimistisch

Verluste sind 2020 geringer als im Worst-Case-Scenario prognostiziert

Der diesjährige Sommer versprach nach dem Frühjahrs-Lockdown eine große Nachfrage in der deutschsprachigen Ferienhotellerie. Davon konnten tatsächlich alle unsere elf Häuser in Deutschland und Österreich profitieren, wenn auch in unterschiedlichem Maße“, sagt Karina-Anna Dörschel, die Geschäftsführerin der Sonnenhotels. Vor allem die Ferienhotels in Österreich, das Sonnenresort Maltschacher See und das Sonnenresort Ossiacher See, haben Rekordumsätze eingefahren.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

LOCATIONS HYBRID meldet sich im Frühjahr 2021 zurück

LOCATIONS HYBRID meldet sich im Frühjahr 2021 zurück

MICE-Messe LOCATIONS Region München als hybride Auftakt-Messe auf den 2. März verlegt

Bereits im Sommer dieses Pandemie-Jahres wurde das LOCATIONS-Messekonzept erfolgreich an die aktuellen Rahmenbedingungen angepasst und auf hybrid umgestellt – mit der völlig neuen Umsetzung eines digitalen Marktplatzes. So fand die LOCATIONS Region Stuttgart sowohl live vor Ort als auch virtuell im Digital Twin statt.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Sicher, ungestört, komfortabel: Home Office im Hotelzimmer

Sicher, ungestört, komfortabel: Home Office im Hotelzimmer

Ungestört und komfortabel arbeiten im Home Office in den Hotels der BWH Hotel Group Central Europe

Während die Corona-Pandemie andauert und für die Mitarbeiter vieler Unternehmen seit Monaten Remote-Arbeit angesagt ist, sind zahlreiche Hotels der BWH Hotel Group Central Europe weiter geöffnet. Bereits seit März bieten Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Menschen, die ungestört und komfortabel arbeiten möchten, Home Office im Hotelzimmer an. Nun steigt die Nachfrage wieder an. Buchbar sind die Zimmer tages- oder wochenweise über die zentrale Online-Buchungsplattform von Best Western, die laufend mit Angeboten in großen und mittleren Städten aktualisiert wird.​

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Flemings Hotels bieten Covid-19-Schnelltests in Frankfurt

Flemings Hotels bieten Covid-19-Schnelltests in Frankfurt

Sichere Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Schnelltests für Veranstaltungen: Die weltweite Pandemie verlangt aktuell nach besonderen Sicherheitskonzepten und Maßnahmen, vor allem in der Hotellerie und Eventbranche. Die Flemings Hotels übernehmen an dieser Stelle eine Vorreiterrolle.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Remote-Working-Upgrade: Accor launcht „Hotel Office“

Remote-Working-Upgrade: Accor launcht „Hotel Office“

Mit dem neuen Konzept „Hotel Office“ bietet Accor die Möglichkeit im Hotelzimmer zu arbeiten – inkl. allen Annehmlichkeiten eines Hotels.

Europas führender Hospitality-Anbieter Accor schafft eine willkommene Alternative zum Home-Office: Mit dem neuen Konzept „Hotel Office“ erfüllt die Hotelgruppe ein wichtiges Bedürfnis zahlreicher Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und bietet Remote Working in Hotelzimmern an: Über 200 Hotels des Accor-Netzwerkes in der DACH-Region bieten das „Hotel Office“-Angebot aktuell oder zukünftig an. Darunter Häuser in Großstädten wie Berlin, Hamburg, München, Wien, Zürich, Genf und Basel, aber auch in vielen mittleren und kleineren Städten.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 3 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Daniela Schade Chief Commercial & Distribution Officer bei der Steigenberger Hotels AG/ Deutsche Hospitality

Daniela Schade Chief Commercial & Distribution Officer bei der Steigenberger Hotels AG/ Deutsche Hospitality

Daniela Schade, ehemalige Geschäftsführerin von AccorHotels Deutschland, übernimmt zum 01. Dezember 2020 die neu geschaffene Position Chief Commercial & Distribution Officer bei der Steigenberger Hotels AG/Deutsche Hospitality. Daniela Schade verantwortet bei der Deutschen Hospitality die Bereiche Franchise, Group Sales, E-Business, Revenue Management, CRM & Loyalty und Group Marketing. Hasan Yigit berichtet weiterhin als Geschäftsführer Jaz in the City und Vice President Brand Strategy & Innovations an den CEO.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

hotelbird mit Schnellhilfe-Paket für Hotelbetriebe

hotelbird mit Schnellhilfe-Paket für Hotelbetriebe

Neukunden bietet das Unternehmen sechs Monate lang kostenlosen kontaktlosen Check-in/out an

Schützenhilfe in schwierigen Zeiten: hotelbird unterstützt neue Kunden aus dem Hotelsegment ab sofort mit einem kostenfreien Starterpaket. Darin enthalten ist neben dem Online Check-in auch der digitale Meldeschein. Für Neukunden fallen weder Grundgebühren noch Kosten pro Zimmer an. Die Leistungen stellt das Unternehmen vollkommen kostenfrei zur Verfügung – sie enden automatisch nach einem halben Jahr, so dass Nutzer keinerlei Fristen im Auge behalten müssen. Digitale Services gewinnen derzeit massiv an Bedeutung, da kontaktlose Prozesse in vielen Bereichen des Reisens einen großen Beitrag zur Pandemie-Bekämpfung leisten.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 3]
WEITERLESEN

Scandic goes hybrid: Launch mit 800 Teilnehmenden in Berlin, Frankfurt und Hamburg

Scandic Deutschland hatte Geschäftspartner und Interessierte zum Learning Lunch geladen

Scandic Deutschland hatte Geschäftspartner und Interessierte zum Learning Lunch geladen

Im Scandic am Potsdamer Platz fühlte sich am Montag für 90 Minuten alles an wie vor der Corona-Pandemie. 50 Teilnehmende waren – mit Maske und Abstand – zum Meeting erschienen, es gab Raum für Fragen und zum Netzwerken.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 5 Durchschnitt: 4.2]
WEITERLESEN

Betriebsschließungsversicherung zahlt nicht? Ablehnung nicht einfach hinnehmen!

Betriebsschließungsversicherung zahlt nicht?

Versicherungen verdienen ihr Geld häufig auch damit, dass sie berechtigte Forderungen ablehnen und Leistungen verweigern. 

Das sieht man derzeit besonders bei den weitreichenden Debatten rund um die Betriebsschließungsversicherung in Hotellerie und Gastronomie. Daher ist nach dem Schaden oftmals vor dem Streit mit der Versicherungsgesellschaft. Auf Versicherungsrecht spezialisierte Rechtsanwälte übernehmen in solchen Versicherungsfällen sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich die gesamte Abwicklung für ihre Mandanten, um auf diese Weise eine tragfähige und schnelle Lösung herzustellen.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

CASA ZARRELLA: Genießen wie in Bella Italia

CASA ZARRELLA: Genießen wie in Bella Italia

Feinkost Dittmann und Giovanni Zarrella entwickeln neues Sortiment

Feinkost Dittmann und Giovanni Zarrella haben gemeinsam eine Premium Food-Marke entwickelt, die das italienische Lebensgefühl auf den heimischen Tisch bringt. Zum aktuellen Marktstart sind 17 italienische Spezialitäten erhältlich, darunter erlesene Delikatessen wie Trüffel-Creme und -Carpaccio, Taggiasca Oliven aus Ligurien oder beste Espresso- und Caffe Crema-Bohnen.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse

Anmeldung Newsletter