Produkt ZOONO erfolgreich auch in der deutschen Hotellerie gestartet

Produkt ZOONO erfolgreich auch in der deutschen Hotellerie gestartet

Essentials clean setzt neue Industrie- Standards im Bereich Hygiene und Sicherheit

Das Team des Münchner Unternehmens essentials clean ist mit großem Erfolg angetreten, wenn es um  ganzheitliche Hygienekonzepte für Unternehmen geht. Essentials clean steht für individuelle Beratung, passgenaue Lösungen und qualitativ hochwertige Produkte, insbesondere ZOONO die Gästen einen sicheren Aufenthalt und Mitarbeitenden eine optimale Arbeitsumgebung in Hotels gewährleisten. 

Was ist so neu ?

Mit der ZOONO Oberflächendesinfektion bleiben behandelte Oberflächen nachweislich 30 Tage frei von Bakterien, Viren und Keimen. Die Handdesinfektion von ZOONO gewährleistet, dass die Hände 24 Stunden vor Krankheitserregern geschützt sind. Für Hotelgäste und Mitarbeitende leistet ZOONO so einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit, denn Keime und Bakterien haben keine Chance auf eine Weitergabe.  Durch den Einsatz von ZOONO reduziert sich außerdem die Arbeitszeit von Mitarbeitern und auch die Kosten im Wareneinsatz werden dramatisch minimiert. Eine unabhängige Studie hat gezeigt, dass bis zu 75% aller Kosten, die die Desinfektion betreffen, gespart werden können. Als Beispiel werden häufig Keycards genannt, die nicht mehr täglich und nach jedem Gast desinfiziert werden müssen, sondern nur noch einmal im Monat. 

Auf der Webseite www.hygiene-in-der-hotellerie.de können Sie schnell und einfach ihr persönliches Einsparungspotential berechnen.

Werbung
Fiylo

Da Zoono nur einmal in 30 Tagen angewendet werden muss, werden Mitarbeiterressourcen geschont, um Desinfektionen durchzuführen. Dies ist gerade jetzt in den Zeiten der Pandemie, die durch Personalengpässe gekennzeichnet ist, ein wichtiger Faktor für den Betrieb von Hotels.  Mit dem Einsatz von ZOONO entfallen neu hinzugekommene Desinfektionsmaßnahmen, die mehrmals täglich und nach jedem Gast notwendig geworden sind. Die Oberflächen in Hotelzimmern müssen nur noch alle 30 Tage mit ZOONO besprüht werden, das spart enorme Mitarbeiterkapazitäten. 

Neben der Kostenersparnis spielt der deutlich bessere Schutz für Hotelbesucher und Mitarbeitende eine zentrale Rolle und spricht für den Einsatz von ZOONO in der Hotellerie.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: Hygiene-in-der-hotellerie.de und Zoono.de


Bildquelle: essentials concept gmbh


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 4 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

PREGAS-NEWS

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien PREGAS-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!