PREGAS Presseportal, Montag, 27. Juli, 2020

Perfekter Infektionsschutz vom Stuhlpapst

Endlich können Stühle wieder in Reihen aufgestellt und verbunden werden, dank Acrylglas Trennwänden ist für ausreichend Virenschutz gesorgt, sowohl nach rechts, als auch nach links. Die Holzschalenstühle der Modellserie Niv.eau können auch mit Sitzpolstern und Bezug in Kunstleder schwarz online im Shop www.stuhlpapst.de bestellt werden. Wenn zu späterem Zeitpunkt auf die Virenschutz Trennwände verzichtet werden kann, so können gleiche Holzstapelstühle auch ohne das separat angeschraubte Gestell eingesetzt werden. Alternativ kann das Gestell nach Entfernen der Acrylglasplatte, gegen Austausch eine Schreibplatte als Seminarstuhl mit Schreibtablar eingesetzt werden; also als Collegestuhl. Ein Stuhl ohne Polster kostet 139,95 € und mit Sitzpolster in Kunstleder schwarz 149,95 € jeweils inklusive adaptierbarer Arcylglas Virenschutz Trennwand. Im Vergleich zu mobilen Virenschutzwänden (ohne Stühle) welche z. Bsp. auf Rollen zwischen Stühle gestellt werden können, sehr günstig und somit empfehlenswert.

Die Möbelpapst GmbH erfreut sich einer regen Nachfrage, weshalb nächste Lieferungen erst zu Ende August möglich sein werden. Es ist momentan extrem schwierig, international zu erschwinglichen Preisen Acrylglasscheiben überhaupt beschaffen zu können, erklärt uns die Geschäftsführerin der Möbelpapst GmbH, Helga Effner. Gleiches gilt für antibakterielle Kunstleder Sitzbezüge, aber auch für an Stühle ansteckbare Reihen- und Stuhlnummerierungen. Frau Effner appelliert an Interessenten, nicht zu zögern und nicht abzuwarten, zumal die Nachfrage im Falle einer zweiten Welle nochmals erheblich ansteigen könnte. Die Möbelpapst GmbH erreichen an Corona Covid19 Virenschutz Interessierte unter Telefon: 02542-955080

Kontaktdaten Möbelpalast

Möbelpapst GmbH
Liebigstrasse 14
48712 Gescher


Bildquelle: Möbelpapst GmbH


Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.





Beiträge von Gastautoren


Mediation: Wirtschaftliche Streitigkeiten nicht eskalieren lassen

Artikel lesen

Insolvenz und Arbeitsrecht: Tragfähige Lösungen finden

Artikel lesen

Vermögenswerte schützen durch Edelmetalle

Artikel lesen